Story

Sonic feiert mit Sonic Origins Geburtstag

Von Nico Zurheide am 20.04.2022

Sonic the Hedgehog erschien am 23. Juni 1991 für das Sega Mega Drive in Europa und Nordamerika - genau 31 Jahre später wird der blaue Igel mit einer Sammlung seiner klassischen Titel Geburtstag feiern.

Über Twitter hat Sega heute Sonic Origins angekündigt. Die Compilation wird neben dem ersten Spiel auch Sonic the Hedgehog 2, Sonic 3 & Knuckles und Sonic CD enthalten. Die vier Plattformer können dann entweder in der Originalfassung oder in einer überarbeiteten Version gespielt werden. In diesem neuen "Jubiläumsmodus" verfügt ihr allerdings über unendlich viele Leben.

Jedes Spiel der Sammlung hat darüber hinaus noch neue animierte Cutscenes jeweils am Anfang und am Ende des Titels bekommen. Ausschnitte dieser Sequenzen sind auch im Trailer zu sehen:

Sonic Origins wird am 23. Juni 2022 für Steam, Nintendo Switch, Xbox, PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen. Die Standard-Edition wird 39,99 Euro kosten, bei dieser gibt es allerdings einen Haken: Einige Inhalte wurden hier geschnitten, für diese müsst ihr extra bezahlen, entweder in Form von DLC oder direkt der Deluxe-Version des Spiels (44,99 Euro). Hier gibt es eine Übersicht der Tiers.

Quelle: Sega

Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Jetzt registrieren
1 Kommentar:
Tobsen)
Tobsen
Am 20.04. um 19:42
Selbstbewusste Bepreisung für vier 30 Jahre alte J'n'Rs. Irgendwie würde ich lieber zur Mega Drive Collection greifen, da sind auch Sonic und noch 50 weitere Spiele dabei.
SantiagoWinehouse)
SantiagoWinehouse
Am 21.04. um 17:43
„Selbstbewusst“ Binder tat 😃