Story

Square Enix kündigt Front Mission 2089: Borderscape an

Von Jeremiah David am 21.04.2022

Front Mission 2089: Borderscape ist der neuste Teil der taktischen Rollenspielserie, die ihre Wurzeln auf dem Super Famicom hat, später aber auch auf mobilen Geräten veröffentlicht wurde. Ein Remake des ersten Teils schaffte es 2008 zudem auf den Nintendo DS.

Die Reihe spielt im Jahr 2089 kurz vor dem zweiten Huffmann-Krieg, einem Konflikt auf der Insel Huffmann zwischen der O.C.U. (Oceania Cooperative Union) und der U.S.N. (United States of the New Continent).

Ein erster Concept-Trailer stellt das Spiel vor, zeigt jedoch keine Gameplay-Szenen. Es ist davon auszugehen, dass die Entwicklung noch nicht weit fortgeschritten ist. Einen konkreten Release-Termin gibt es dementsprechend noch nicht.

Front Mission 2089: Borderscape soll für verschiedene Systeme, darunter auch wieder mobile Geräte, erscheinen. Den Trailer seht ihr hier:


Quelle: Youtube

Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Jetzt registrieren
1 Kommentar:
Denios)
Denios
Am 21.04. um 22:45
Square Enix ist glaube ich der weirdeste Publisher, der aktuell existiert...