• Vyse)

    Vyse

    Title
    NplusX-Redakteur
    2118 Beiträge
    02.03.22, 17:53 Uhr
    #52678

    Aus einem Review zu Gran Turismo 7:

    "GTPlanet" schrieb:
    The computer-controlled cars — I hesitate to use the term “artificial intelligence” here — are shockingly bad drivers. Even on the most difficult opponent settings, they are laughably slow and downright hazardous to drive against.

    Most of the races consist of rolling starts, with you starting all the way at the back of the field. Your task, then, is not really to race against the other cars, but simply to pass them all before you run out of laps.

    Quelle: GTPlanet

    Zum Umfang des GT-Modus (Anzahl und Länge der Rennen) wurde im Review gar nix gesagt. Aber es klingt nach dem was ich erwartet hatte: Ridge Racer mit halbwegs realistischer Fahrphysik. Da lade ich, falls ich Lust auf ein Rennspiel dieser Art bekomme, lieber noch mal Forza 7 runter.

  • Pogo)

    Pogo

    Title
    Stammuser
    1772 Beiträge
    02.03.22, 18:07 Uhr
    #52679

    Es gibt war doch so, dass die neue KI der Autos selbst die besten Fahrer der Welt schlägt? Davon gibts doch Videos. Und nun ist die schlecht?

  • Asinned)

    Asinned

    Title
    My Body Is Ready
    810 Beiträge
    02.03.22, 18:23 Uhr
    #52680

    Pogo schrieb:

    Es gibt war doch so, dass die neue KI der Autos selbst die besten Fahrer der Welt schlägt? Davon gibts doch Videos. Und nun ist die schlecht?


    Meines Wissen sollte die KI Post launch nachgereicht werden. Vermutlich hat man deshalb auf die jetztige KI weniger Energie verwendet.

  • Vyse)

    Vyse

    Title
    NplusX-Redakteur
    2118 Beiträge
    02.03.22, 19:55 Uhr
    #52681

    Ja. Steht auch so im Review. Die KI ist zum Launch nicht drin und wenn sie kommt muss man erst mal abwarten, in welcher Form sie überhaupt eingebaut wird. Im GT-Modus vermutlich nicht, da man ja nicht mehr in drei bis fünf Minuten das komplette Fahrerfeld überholen kann, wenn die KI plötzlich gut fährt.