News, Ankündigungen etc.

Ken_Sugisaki schrieb:


Anderes Beispiel: Ihr gebt einem Kind eine Schusswaffen und es soll auf etwas zielen (z.B. eine teure Vase), aber nicht abdrücken. Wenn es doch geschicht ist doch nicht das Kind zu 100%schuld. (Ne der Vergleich hinkt nicht, weil psychisch Kranke auch nicht voll zurechnungsfähig sind, selbst wenn sie Erwachsen sind)

Klasse gell, man kann jeden Scheiß machen und hinterher behaupten, ein normaler Mensch macht das nicht, also hat man einen psychischen Schaden.

Ist fast wie bei den Katholiken, da darf man im Grunde auch alles, man muss es nur beichten ;-)


Ach Ken, ich wünsche dir dass du nie gegen deinen Willen misshandelt wirst und hinterher noch jemand behauptet du wärst selbst Schuld aufgrund deines Verhaltens, welches er als Aufforderung ausgelegt hat.


Pokémon GO Team Gelb Level 35 zum Spielen ist man nie zu alt
1  

Starcraft 2 ist ab dem 14. November (teilweise) free to play. 

https://starcraft2.com/en-us/

Die Kampagne des terraner teils ist umsonst, die zerg Kampagne ist frei, wenn man die terraner Kampagne schon besitzt. Online vs, ranked, unranked, mods sind alle frei. 

Ein logischer Schritt um das Spiel vielleicht noch mal einen boost zu geben. Gegen andere games hatte es nie eine richtige Chance wegen des Preises und der Einstiegs Hürde, gegenüber denen die einfacher zu spielen und umsonst waren. Jetzt ist zumindest eine der Hürden weg.


See you Space Cowboy
1  

Zuerst kommt ein Gerücht auf, dass auf den Game Awards am Freitag etwas zu Protal enthüllt werden soll und kurz darauf wird der Trailer geleakt.

Es ist ein simples Brückenbauspiel....


Wird am 20. Dezember für Windows, Mac, Linux und mobilen Geräte veröffentlicht. Die Konsolen kommen erst Anfang nächsten Jahres dran.


Danke Valve.


Blub
0  

Warum auch Portal 3 entwickeln   

Aber lustig, dass es auch für Switch kommt. Das ist einer der vielen "so was hätte es auf Wii und vor allem WiiU niemals gegeben"-Fälle.


This is where we build our future.
0  

Gameplay sieht doch schonmal um ein vielfaches ansprechender aus und den nervigen Peitschen-Sound haben sie zum Glück überarbeitet.


Edit: Video ist aus irgendeinem Grund fehlerhaft gewesen und das Editieren ging auch nicht so wirklich.  

2  

Wie hässlich sie ist :D

Bin gespannt auf den Titel, Darksiders 2 hat mir sehr gut gefallen.


0  

SantiagoWinehouse schrieb:

Wie hässlich sie ist :D

Genau das denk ich mir auch jedes mal, wenn ich das Spiel sehe.


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
1  

Da mein Text aus irgendeinem Grund hinter dem Video ist: "Gameplay sieht doch schonmal um ein vielfaches ansprechender aus und den nervigen Peitschen-Sound haben sie zum Glück überarbeitet."  

Nach dem Pre-Alpha Video habe ich kein bisschen Vorfreude verspürt, durch den neuen Trailer stieg meine Vorfreude schon etwas, obwohl ich erst noch die ersten beiden Teile nachholen muss.

0  

sebastian733 schrieb:

Da mein Text aus irgendeinem Grund hinter dem Video ist: "Gameplay sieht doch schonmal um ein vielfaches ansprechender aus und den nervigen Peitschen-Sound haben sie zum Glück überarbeitet."  

Die Videoadresse war aus irgendeinem Grund doppelt eingefügt. Das hat dem Editor wohl nicht gefallen. Hab eine der Adressen entfernt.


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
0  

Neue Konsolen kommen wohl in 2 Jahren erzählen Deutsche Entwickler in der neuesten Dev Play Folge:

https://www.youtube.com/watch?v=mfJYmxYWntA

Da der Switch Nachfolger da noch nicht neu kommt ist  mir das eigentlich auch egal.

1  

Eine Pressemitteilung - die tatsächlich von der PR-Agentur als "Penismitteilung" deklariert wurde - mit Video zu folgendem Spiel ist grad in meinem Redaktionspostfach gelandet:


Das Genre ist übriges: Schlong 'em up.

0  

Gerücht: Google präsentiert bald endlich deren Spielkonsole (Nach vielen Gerüchten):

https://www.dailystar.co.uk/tech/gaming/676851/Google-games-console-PlayStation-Xbox-One-Nintendo-Switch

Aus diesem Grund wohl haben die sich auch mittlerweile jemanden Erfahren eingestellt. Phil Harrison (hat an der PS1 Entwicklung mitgearbeitet) soll das Projekt unterstützen.

2  

Hab ich euren Artikel dazu überlesen? Die News ist immerhin schon 4h alt! https://www.bild.de/spiele/spiele-news/handyspiele/mario-kart-kommt-aufs-smartphone-54662382.bild.html


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
0  

https://nplusx.de/story/1544-nintendo-kundigt-mario-kart-tour-fur-smart-devices-an

1  

Sorry für den obigen Post. Ihr seid echt fix!

Eure Überschrift(en) ist echt nicht optimal gewählt.   
Zunächst fängt es mit Nintendo an. Da sind gleich mehrere News die dieses Wort als erstes haben. Dann geht die wichtige Meldung total unter, weil "Smart devices" drin steht und nicht Smartphone. Das hätte man mit dem subtitel tauschen müssen. Für mich ist ein Smart Device ein Amazon Echo, ein Fitnesstracker, ne Smartwatch, ne Heizung die man per app steuer etc. pp. Es mag im englischen so übersetzt werden, aber Smartphone (und ggf. Tablet) ist halt passender.

- Auch wenn es jetzt der falsche Thread ist: Überdenkt bitte eure Überschriften ein wenig. Manche sind zu lang (Nintendo plant offenbar neue Spielemöglichkeiten für Switch) und bei einigen ist der wirklich interessante Inhalt am Ende der Überschrift bzw. erfärht dort um was es geht. (Atari will RollerCoaster Tycoon auf die Switch bringen) [Rollercoaster Tycoon für Switch angekündigt] (Die Minions-Macher bringen Super Mario ins Kino) [Super Mario Kinofilm von Minions-Macher]
Zudem fällt das Wort Nintendo etwas sehr häufig. Ok man ist ein Nintendo Magazin, da kann es durchaus genannt werden. Ich weiß auch nicht ob es mit Google zu tun hat. Doch ich fänd es besser wenn häufiger nur Switch in der Überschrift steht. (Man kann durchaus erwarten, dass kein besserer Router oder Kaffemaschine ein neues Game erhält).
Und weil ich schonmal dabei bin: Die Entwicklerstudios(Publisher) interessieren eher nicht und sagen einem auch nichts, wenn es nicht gerade ein DICE, Rare, etc. ist. (Tomorrow Corporation kündigt 7 Billion Humans an) Im Text kann das dann gerne aufgegriffen und erläutert werden, aber die eigentliche News liest sich für mich wie: "kenn ich nicht entwickelt etwas"=0 interesse. Während z.B. Scribblenauts Showdown offiziell angekündigt mich deutlich mehr anspricht. Unabhängig davon, ob man den Titel kennt oder nicht. MMn dürft ihr gerne etwas reißerischer schreiben, Tim  und Jerry beherrschen das ja ganz gut.

PS: Ja mir ist aufgefallen, dass hier hauptsächlich Artikel von Kamil angesprochen wurden. Doch dies ist nicht persönlich gemeint und betrifft immer wieder eure besonderen Artikel. Nur hat Kamil in den letzten Tagen besonders viel in die Tasten gehauen und ich wollte nicht so viel suchen.   


Zudem versteh ich wieso einiges bei euch gestuffpickt ist und die Smartphone-Nachricht nicht. Doch das ist eine Medial recht große Meldung und ist nicht mehr aufm ersten Klick zu lesen. Ob da der schöne Angespielt Bericht oder die VKZ Meldung gekickt wird, müsst ihr entscheiden.


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
0  

Ich glaube, da ist sehr viel subjektives Empfinden mit dabei. Generell ist es aber aus SEO-Sicht schon wichtig, dass bestimmte Buzzwords (wie zum Beispiel bei uns häufig "Nintendo" , "Nintendo Switch" etc.) einfach immer wieder in der Headline vorhanden sind - das muss einfach mit berücksichtigt werden für Google. Aber ich werde diese Anregung im Hinterkopf behalten, wenn die nächste Story online geht, also danke dafür.

Ansonsten sind "Smart Devices [...] elektronische Geräte, die kabellos, mobil, vernetzt und mit verschiedenen Sensoren (z. B. Geosensoren, Gyroskopen, Temperatur oder auch Kamera) ausgerüstet sind. Hierunter fallen zum Beispiel Smartphones, Tablet PCs und Datenbrillen". Insofern find ich die Überschrift so schon angebracht, Nintendo steht aus SEO-Gründen vorne. Und da es ja auch fürs Tablet erscheint, müsste ich ja korrekterweise "für Tablet und Smartphone" schreiben - da ist Smart Devices einfach kürzer. Und das Wort Smartphones benutze ich ja explizit auch im Vorschautext, der ja auch sofort sichtbar ist bzw. war. Ist aber wie gesagt auch einfach extrem subjektiv, welche Überschriftenkonstruktion einem besser zusagt.

1  

Tomorrow Corp. kennt man halt   

Also die gehören schon zu den bekannteren Indie Entwicklern, gerade im Bereich Nintendo und jemand der sich auch nur Ansatzweise für Indie Games interessiert wird schon mal von denen gehört haben, mit World of Goo haben die sich schon einen Namen gemacht bzw. damals halt noch als 2D Boy. Trotzdem gab es hier schon drölf Test zu Little Inferno und auch auf Human Resource Machine wurde mehrfach herum geritten, also dass ist ein wenig als könntest du Yacht Club, Shin'en oder WayForward nicht zuordnen...

Der feine Unterschied zwischen deinen beiden Beispielen ist halt folgender:
"Retro Studios kündigt Alpha Kill Switch √-2 an" -> Sauber neues Spiel der Retro Studios!
"Alpha Kill Switch √-2 offiziell angekündigt" -> öhm... Informationsgehalt gleich null

"New Super Mario Bros. Switch offiziell angekündigt" -> Okay, neues NSMB., Reihe wo man halt kennt
"Nintendo kündigt New Super Mario Bros. Switch an" -> unnötige Information wo extrem unnötig

Bei einem World of Goo 2 wäre die Erwähnung des Entwicklers halt überflüssig, so bekommt man aber halt direkt im Titel eine wie ich finde sehr wichtige Information.

Alles im allem würde ich aber sagen die Überschriften gehen weitestgehend i.O. und dein Beitrag ist überflüssig Ken   


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Ne, überflüssig find ich das nicht. So weiß man wenigstens, dass die Sachen gelesen werden    Außerdem sind Anregungen immer gut und geben neue Impulse. Nur der Thread ist dafür völlig falsch, aber gut   

0  

Es sollte ursprünglich auch nur 1 Satz werden und dann ist das etwas eskaliert.   


Ja man kann natürlich das Studio kennen. Nur ist z.B. World of Goo schon 10 Jahre alt und die nachfolgertitel sind, gemessen an den vkz,  halt auch eher was für Liebhaber. Generell würde ich den Wikipedia Check heranziehen. Hat das Studio einen deutschen Wikipediaeintrag, dann ist es in D durchaus bekannt. (DICE-Check, Rare-Check, Firaxis - Check, Naughty Dog - Check, Shinen - Check) Wayforward und Yachtclub haben keinen Eintrag...

Ansonsten hab ich halt geschaut welche News ich lese und da ist es halt eher so:
"Unbekannt/komischer Firmenname kündigt Interessanten-Spielenamen an" -> hmm...les ich das jetzt?
"Interessanter-Spielename (von Unbekannt) offiziell angekündigt" -> öhm... das les ich

Gerade wenn ich einen stressigen Tag hab und dann erstmal nur überfliege, entscheiden die ersten paar Wörter wie man sieht.   


PS: Es sollte ursprünglich auch nur 1 Satz werden und dann ist das etwas eskaliert.   



"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
0  

Games Aktuell 500ster Podcast als Video Podcast:


Geht um Videospielpodcasts, Historie des Podcasts und die neu erschienen Spiele.... 


2