Paper Mario Color Splash (Wii U)

Ich bin ja echt erstaunt, PMCS ist das erste (?) Spiel seit es amiibo gibt, was bislang keinen amiibo-Krampf einbindet und noch keine amiibo SE angekündigt wurde oder hab ich da was verpasst?


umgeSWITCHt.
0  

Und dabei wäre es das erste Spiel zu dem man wirklich geniale Paper-Amiibo bringen könnte expressionless.png


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Stimmt, ich glaube, Nintendo war selbst ein bisschen überrascht, als Intelligent Systems das Spiel plötzlich aus dem Hut zauberte (so kurzfristig, wie es angekündigt und nicht beworben wurde), so ist man dann einfach nicht mehr dazu gekommen, auch noch Figuren oder Karten zu entwickeln. Aber dafür hat man das GamePad total sinnlos unterstützt, also unsinnige Zubehör müssen Fans nicht missen :D

0  

Tim schrieb:

Also haben die Kämpfe auch so gut wie keine Auswirkung auf den Spielfortschritt.

Ich hab'S geahnt und wollte es nicht glauben.

Also, grundsätzlich der gleiche Murks, der schon bei Sticker Star verzapft wurde.
In genauso sinnbefreit.

Paper Mario war 'n schnuckeliges, kleines JRPG, auch wen SPM da anders vorging.
Das Kampfsystem ist allerdings ein Artefakt, dass in dieser Form nicht weiter dabei bleiben muss.

0  

Tim schrieb:

Aber dafür hat man das GamePad total sinnlos unterstützt...


...na toll. Ich freu mich echt auf das Spiel, sag mir bitte das es sich lohnt Tim!


umgeSWITCHt.
0  

Och doch, lohnt sich insgesamt schon, man darf halt nur kein tiefgängiges Rollenspiel erwarten, sondern muss sich auf ein charmantes, kleines, spielerisch eher flaches (höhö) Action- bzw. Rätselspiel einstellen.

0  

Wenn das Spiel gut unterhält, ist mir die Komplexität egal.

Klingt, als würde es Richtung CTTT gehen. Auch nicht übermäßig komplex, aber sehr spaßig.


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
0  

Hier ein kleiner Überblick über den Titel: http://nplusx.de/story/412-nplusx-video-preview-zu-paper-mario-color-splash 

0  

Nice. Hole ich später irgendwann vielleicht mal nach.


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Trails in the Sky the 3rd (Steam), Final Fantasy XIV (PS4)
0  

Wie sieht es mit der Spieledauer aus, was kann man da erwarten?

0  

@Tim

Gibt es im Spiel eine Anspielung auf Monkey Island?


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
0  

Darf zu beiden Themen eigentlich noch nichts sagen ;)

2  

Tim schrieb:

Darf zu beiden Themen eigentlich noch nichts sagen ;)


Eigentlich? ;)

Behalt's bis zum fertigen Review für dich. Bin gespannt :)


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
0  

So wie es aussieht, war es wohl heute in den Staaten kurzzeitig möglich sich das komplette Spiel herunteruladen und zu spielen. Die Lücke ist zwar bereits wieder geschlossen. Aber einige werden's halt nun haben.
Also irgendwer bei NoA hatte nen Anschiss zum Wochenende gekriegt.^^


Blub
0  

Rescue V - Episode 5:

Neuer Trailer:


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Wann fällt das Embargo Tim? :)
Fühlt es sich wirklich nach einzelnen Abschnitten an oder gibt es das ein oder andere Level, wo es einen Hauch von einer entdeckbaren Welt gibt?

0  

Kurz vor Release, ich glaube, am Mittwoch.

Zu deiner inhaltlichen Frage: klares Nein ;) Die Levels sind ziemlich linear gestaltet und zudem in einzelne Abschnitte unterteilt, die durch kurze Ladezeiten voneinander getrennt sind. Es entsteht also nie der Eindruck einer zusammenhängenden Spielwelt. Was allerdings vorhanden ist, ist eine bisweilen sogar recht starke Verknüpfung zwischen den Levels - also zum Beispiel "Gehe in Level A, um Item B zu holen, das du dann in Level C brauchst".

1  

Anstelle eines Tests, schreib bitte eine Komplettlösung @ Tim sweat_smile.png

Genau dieser scheiß war schon in Sticker Star zum im Dreieck kotzen expressionless.png



"Nintendo I've come to bargain"
0  

Schadé...

Aber gut fürs Portemonnaie. 


Dann werde ich wirklich warten, bis es eine nette Aktion gibt, durch die man nur 30-35€ bezahlt. Alleine aus Prinzip, dass sowas nicht mit Kusshand angenommen wird.  :D


In der Tat war es in Sticker Star recht lästig, Level immer wieder zu besuchen, um bestimmte Gegenstände oder auch Sticker zu farmen. Man hat versucht, alles pauschal mitzunehmen und nicht aufzubrauchen, weil man irgendwann nicht mehr genau weiß, woher es war. 


Daraus entwickeln sich noch weitere Fragen:Ist das Spiel so gütig und besitzt eine Art Dingse Register?

Heißt nachdem du einmal was eingesammelt hast, kannst du dir anschauen,wo es herstammt? 


Oder gibt es keinen Verbrauch mehr wie in Sticker Star?  Kann man Karten und Dingse immer wieder verwenden und muss lediglich Farbe in Zahlung geben? 

0  

Rescue V - Episode 6:


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0