Dragon Quest Thread II : Fragments of the forgotten Forum

@pro: also wenn es dich im Regal stört: ff11 gibt es boxed ab 0,58€ bei Amazon xD

Ff12 bekommt btw. 2017 ein HD Remake mit den zusatzinhalten der JP-Fassung :)


"Justice rains from above!" - Pharah
0  

DQ4-6 und 8 sind hierzulande gar nicht nummeriert... DQ8 war ja das erste in EU erschienene. DQ9 hatte dann die Nummer, die Remakes von 4-6 aber nicht. Ist seltsam, aber meiner Meinung nach immer noch besser als das, was die Amis damals mit FF gemacht haben ("falsche" Nummerierungen der Spiele im Westen um auch ja alle noch mehr zu verwirren).


Edit: Nach einem Blick in den Schrank muss ich mich korrigieren. DQ4 und 5 sind nicht nummeriert, 6 aber schon joy.png

Das heißt, hier gibt es Dragon Quest, Dragon Quest, Dragon Quest 6, Dragon Quest, Dragon Quest 9. Und bald kommt Dragon Quest 7, ror.


This is where we build our future.
0  

@Pro

Und wie willst du es bei Final Fantasy mit X-2, XIII-2 und XIII-3 machen? ^^

Zumal XIII-2 das einzige wirklich gute FF seit dem neunten Teil ist.


Passage into adulthood is often celebrated,

but as time goes by we realize what we have lost.

0  

Vyse schrieb:

@Pro

Und wie willst du es bei Final Fantasy mit X-2, XIII-2 und XIII-3 machen? ^^

Zumal XIII-2 das einzige wirklich gute FF seit dem neunten Teil ist.

Na jetzt hör aber auf! Wenn schon ab dem zehnten. :D


"Justice rains from above!" - Pharah
1  

Vyse schrieb:

@Pro

Und wie willst du es bei Final Fantasy mit X-2, XIII-2 und XIII-3 machen? ^^

Zumal XIII-2 das einzige wirklich gute FF seit dem neunten Teil ist.


Also ich fand FF X schon überragend gut - also so richtig^^. FFt-0HD ist mein kleiner Liebling, aber da kann ich verstehen, dass das nicht jedermanns cup of tea ist. Und FF XIV ist auch wirklich, wirklich gut, auch wenn ich da mal eine Aboverlängerung besorgen müsste^^.


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
0  

Hatte ich ja in ne anderen thread schon angesprochen: auch ff13 war gut, aber eben das schlechteste final fantasy. Mit einigen heutigen spielen wischt es aber dennoch den Boden auf :D

Und ja ff14 ist eh über jeden Zweifel erhaben, bin gerade wieder richtig tief drinne, muss mir ab Mittwoch dann die Tage einteilen mit NMS und FF14 xD

Zu Type Zero bin ich leider noch nicht gekommen, steht noch nahezu unberührt hier im Regal :D


"Justice rains from above!" - Pharah
0  

Schluss jetzt joy.png

Ich kaufe nur I bis X/X-2, sind mehr als genug Final Fantasy die ich neben der Dragon Quest Reihe und einigen weiteren RPG spielen muss see_no_evil.png


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Hakuo schrieb:

Hatte ich ja in ne anderen thread schon angesprochen: auch ff13 war gut,

Das einzieg schlechte an FF13 ist Lightning Returns.
Wirklich.

Mir persönlich hatte FF13 sehr gut gefallen, was mich sehr überrascht hatte. Es gab sehr viele Unkenrufe, die mich vonm Kauf abhielten. Nachdem ich's aber gebraucht für 'nen Zehner hatte, kam ich von dem Spiel nimmer los.

Klar, es hat seine Problemchen, aber die waren nicht einmal halb so schlimm, wie mir die Unken weiß machen wollten. Am besten hatte mir noch immer die Handlung gefallen.
Ich hasse es ja abgrundtief, wie gefühlt 90 % aller JRPGs mit dem Klischee "Wir machen unser eigenes Schicksal" um sich schmeißt. Und dann kommt FF13 und zieht es durch den Kakao.

So sehr die Gruppe auch brüllt, dass sie alles in ihre eigene Hände nimmt, sie tut bis zum Abspann genau DAS was Barthandelus von ihnen will! Niemals, nicht zu einem Augenblick, ist die Gruppe dazu fähig, sich von ihrer Mission abzukapseln.

Das war so toll. heart_eyes.png

13-2 war auch gut, aber mich hatte die Erzählweise doch etwas enttäuscht. Noel hatte ziemlich viel Potenzial, gerade als letzter Überlebender der Menschheit schien es ihm nicht zu jucken, dass er nun von Menschen umgeben war. Das war irgendwie nicht relevant, obwohl es für den Charakter relevant hätte sein müssen. Aer, ja nu', war trotzdem ein schönes Spiel.

Aber Lightning Returns? Lightning ist zu blass und passiv, um als alleiniger Protagonist zu fungieren.
Fang wäre da die bessere Wahl gewesen oder wenn beide dauerhaft alliiert gewesen wären.
Hatte mich da zwar einmal durchgequält, aber gefallen tat's mir nicht. Und das lag noch nicht einmal am Zeitdruck. *versteckt das Lösungsbuch*

0  

XIII-2 war für mich halt das einzige FF nach Teil 9, das eine wirklich verständliche Story und sympatische Charaktere zu bieten hatte. Serah war an sich extrem liebenswert, wurde aber immer genau dann unerträglich, wenn Snow in der Nähe war. Aus Sicht von Noel fühlte sich das Spiel wie ein Third Wheel Simulator an. Lieht aber vielleicht auch an meiner persönlichen Situation, dass ich das so empfunden habe, weil ich selbst mal eineinhalb Jahre lang in eine Sarah verliebt war die von ihrem Macho-Freund wie Dreck behandelt wurde (während ich dabei war).

Das Problem an XIII-3 war nicht das Zeitlimit an sich, sondern der Zeitdruck in Verbindung mit der Tatsache dass das Spiel zu 100% aus Suchaufgaben bestand. Die Kämpfe waren extrem langweilig, da Lightning nie irgendwelche Partymitglieder bekam. Dazu eine völlig inhaltsleere Story. Wegen Lumina hatte ich mich noch mal drangesetzt, letztendlich aber nach wenigen Stunden aufgegeben. XIII-3 gehört für mich ungelogen zu den fünf schlechtesten Spielen der kompletten letzten Konsolengeneration.


Passage into adulthood is often celebrated,

but as time goes by we realize what we have lost.

0  

Wer 20 Minuten Gameplay sehen will:


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Hab das Video auch eben überflogen, aber die von GameXplain labern so viel sweat_smile.png (und nicht immer nur über spannende Themen)

Will mich jetzt aber auch nicht mehr spoilern, freue mich schon sehr drauf. Frage mich, wer das wohl für NplusX testen wird...


This is where we build our future.
0  

Also das Marketing ist in vollem Gange:




Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
2  

Und wenn ihr Fragen zu dem Spiel habt, stellt sie mir kissing_heart.png


This is where we build our future.
0  

This is where we build our future.
1  

Oh Gott, die DQ7-Promo-Vids wurden auf Deutsch übersetzt... Wo haben die dieses Weib her, die den Kram total bescheuert vorliest? see_no_evil.pngGlücklicherweise ist die Lokalisation im Spiel selbst deutlich besser gelungen... 

dsdsddddddddd

This is where we build our future.
0  

Gibt noch zwei weitere Vids:



Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Denios schrieb:

Wo haben die dieses Weib her, die den Kram total bescheuert vorliest? see_no_evil.png

Vermutlich von denselben Agenturen, die auch die Laienschauspieler für die ganzen RTL-Soaps zusammenkratzen.

Auf jeden Fall wirkt der Trailer so, als würde er sich an Leute richten die noch nie ein Videospiel gespielt haben - und dass die Vorleserin zu eben dieser Zielgruppe gehört. Wahrscheinlich war sie ziemlich angepisst, weil sie auf eine coole Rolle in Berlin Tag & Nacht gehofft hatte und nun so einen Nerdkram machen musste...


Passage into adulthood is often celebrated,

but as time goes by we realize what we have lost.

2  

@Vyse: Klingt plausibel joy.png

@Belphegor: Ich habe extra nur das erste der Videos gepostet, weil man danach eh schon Ohrenkrebs hat...


This is where we build our future.
0  

Und wieder neuer Stuff für Denios:

Vergleichsvideo zwischen Original (2001) und Remke (2016) von Dragon Quest VII

Offizielle amerikanische Website veröffentlicht

Passwortspeichersystem und Kasino für Dragon Quest XI bestätigt

JgOH1DQ11-Spell-Restoration_08-26-16.jpg


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
1  

Yo, das mit der Website hab ich auch mitbekommen. Dass Horii unbedingt ein Passwort-System haben wollte, wurde auch schon vor ner Weile angedeutet, dass es wirklich drin sein wird... naja, solang man es nicht nutzen muss... 


Edit: Lol, das Vergleichsvideo ist ja "offiziell" (von Nintendo of France). Dass die sich echt trauen, PS-Gameplay zu zeigen...


This is where we build our future.
0