Nintendo Entertainment System

Emulatoren sind legal, ROMs und ISOs nicht, dementsprechend ist eine EMU Konsole legal... nutzt ja original Module. 


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Ah, siehste, wieder was gelernt. Ok, dann sorry. Kann ich nicht genausogut auf nem Emu zocken. Aber so ein komisches Ding kommt mir trotzdem nicht ins Haus see_no_evil.pngIch arbeite demnächst irgendwann Golden Sun und wenn es ankommt, Dragon Quest 3 für GBA und GBC ab, zocke Minish Cap auf der Wii U und dann schließe ich so langsam das Kapitel "Videogames, die älter als die vorletzte Generation sind". Hat ja alles keinen Sinn. Obwohl, vielleicht hol ich mir irgendwann noch Ninja Gaiden 1 und 3 für die 3DS VC (Teil 2 hab ich sogar schon). Mit einem Savestate dürfte es fast machbar sein, die Games auch tatsächlich durchzuspielen joy.png 


This is where we build our future.
0  

EIN FUCKING NES MINI!

https://www.nintendo.de/Verschiedenes/Nintendo-Classic-Mini/Nintendo-Classic-Mini-Nintendo-Entertainment-System-1124287.html

Jetzt macht Nintendo also den selben scheiß wie SEGA? joy.png


"Nintendo I've come to bargain"
1  

Naja, also erstmal sind die installierten Spiele schon echt gut ausgewählt. Außerdem muss man sich vor Augen führen, dass Nintendo sonst für jedes dieser NES-Spiele 4,99€ verlangt, wenn man sich die auf die WiiU laden will. Also wenn dieses Teil nicht mehr als 50€ kostet, dann ist das an sich schon OK. Zumal FF1 auch dabei ist, das es meines Wissens ansonsten nur noch auf der GBA-Collection (FF 1+2) gibt. Einzeln runterladen kann man es doch gar nicht auf Nintendosysteme, oder? Aber hier kann ich mich auch irren.


Edit: Oh, ich sehe gerade, dass man den Controller ja sogar durch Anstöpseln an eine Wii-FB auch mit der Wii bzw. WiiU nutzen kann - cool!. Also auf mich macht das ganze Teil einen viel sinnigeren Eindruck als es die Wii mini je getan hat smiley.png.


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
0  

Tobsen schrieb:

Naja, also erstmal sind die installierten Spiele schon echt gut ausgewählt. Außerdem muss man sich vor Augen führen, dass Nintendo sonst für jedes dieser NES-Spiele 4,99€ verlangt, wenn man sich die auf die WiiU laden will. Also wenn dieses Teil nicht mehr als 50€ kostet, dann ist das an sich schon OK. Zumal FF1 auch dabei ist, das es meines Wissens ansonsten nur noch auf der GBA-Collection (FF 1+2) gibt. Einzeln runterladen kann man es doch gar nicht auf Nintendosysteme, oder? Aber hier kann ich mich auch irren.


Edit: Oh, ich sehe gerade, dass man den Controller ja sogar durch Anstöpseln an eine Wii-FB auch mit der Wii bzw. WiiU nutzen kann - cool!. Also auf mich macht das ganze Teil einen viel sinnigeren Eindruck als es die Wii mini je getan hat smiley.png.



Bin da über 9gag drauf gestoßen, ein Australier hat das gepostet, soll 100 Australische-Dollar kosten, also ca. 70€ ... wäre noch im Rahmen.


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Schade, dass anscheinend keine Original-Module genutzt werden können. 


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
0  

prog4m3r schrieb:

EIN FUCKING NES MINI!

https://www.nintendo.de/Verschiedenes/Nintendo-Classic-Mini/Nintendo-Classic-Mini-Nintendo-Entertainment-System-1124287.html

Jetzt macht Nintendo also den selben scheiß wie SEGA? joy.png

Die Story ist mir sogar einen Platz auf der Hauptseite wertheart_eyes.png. Ich freu mich ehrlich drauf, zumal die Spiele, die da drauf sein sollen, teilweise ziemlich viel kosten, wenn man sie sich als Originale holt. So kann ich den NES zumindest ein bisschen nachholen.


"La historia me absolverá" - Fidel Castro
0  

Jetzt fehlt eigentlich nur noch eine NES Classic Collection für Wii U mit diesen 30 Klassikern und das für 59,99€ im Bundle mit einem NES-Mini-Controller sweat_smile.png

Edit:

Okay, der Preis ist bekannt $59,99 in Amerika, denke mal wir bekommen wie üblich einfach ein €-Zeichen drauf geklatscht...  übrigens hätte Nintendo wohl keinen besseren Zeitpunkt wählen können als im Pokémon GO Hype... nunja, außer natürlich sie hätten das Ding nächste Woche auf den Markt gebracht natürlich...


"Nintendo I've come to bargain"
0  

30x 4,99€ = 149,70€ sweat_smile.png

Aller Retro Begeisterung zum Trotz finde ich es erstaunlich, wie sehr Nintendo die Kunden mit seinem alten Scheiß melkt. Beziehungsweise melken kann.

  • Wir haben viele der Titel für die Wii-VC gekauft.
  • Wir haben einige der Titel erneut für die WiiU-VC gekauft.
  • Einige haben manche der Titel für die 3DS-VC gekauft
  • Manche haben einige der Titel sogar im Original für das NES gekauft.

Und prog4m3r hat alle o.g. Wege beschritten!  grin.png

Trotzdem schreien hier jetzt alle nein, wie geil!

Ich sehe das ganze etwas zwiegespalten. Möglicherweise, weil ich kein Nintendonerd der ersten Stunde bin und das NES und SNES eher am Rande bei Freunden mitbekommen habe. Mein Metier waren damals eher die Atari und Commodore Gerätschaften und später dann der PC.

Trotzdem würde ich jetzt nicht in Begeisterungsstürme ausbrechen, käme ein Atari-Mini auf den Markt mit 30 vorinstallierten Klassikern.





You should always waste time when you don't have any. Time is not the boss of you.
0  

GF0P schrieb:

30x 4,99€ = 149,70€ sweat_smile.png

Aller Retro Begeisterung zum Trotz finde ich es erstaunlich, wie sehr Nintendo die Kunden mit seinem alten Scheiß melkt. Beziehungsweise melken kann.

  • Wir haben viele der Titel für die Wii-VC gekauft.
  • Wir haben einige der Titel erneut für die WiiU-VC gekauft.
  • Einige haben manche der Titel für die 3DS-VC gekauft
  • Manche haben einige der Titel sogar im Original für das NES gekauft.

Und prog4m3r hat alle o.g. Wege beschritten!  grin.png

Trotzdem schreien hier jetzt alle nein, wie geil!

Ich sehe das ganze etwas zwiegespalten. Möglicherweise, weil ich kein Nintendonerd der ersten Stunde bin und das NES und SNES eher am Rande bei Freunden mitbekommen habe. Mein Metier waren damals eher die Atari und Commodore Gerätschaften und später dann der PC.

Trotzdem würde ich jetzt nicht in Begeisterungsstürme ausbrechen, käme ein Atari-Mini auf den Markt mit 30 vorinstallierten Klassikern.



Ich bin vor der grauen Box meiner Eltern groß geworden, mir kann man nicht mehr helfen see_no_evil.png

Spiele sogar mit dem Gedanken meinen Eltern zu Weihnachten ein MINI-NES zu schenken sweat_smile.png
Nur dumm, dass Tetris nicht mit drauf ist... muss meine Mutter halt mit Dr. Mario anfangen grin.png


"Nintendo I've come to bargain"
0  

GF0P schrieb:


  • Wir haben viele der Titel für die Wii-VC gekauft.
  • Wir haben einige der Titel erneut für die WiiU-VC gekauft.
  • Einige haben manche der Titel für die 3DS-VC gekauft
  • Manche haben einige der Titel sogar im Original für das NES gekauft.

Wii VC: Okay, das war ja auch die Erste.

Wii U VC: Oooookay, das Upgrade kostet ja nicht so viel...

3DS VC: Das mach ich nicht mehr mit!

Wird mal Zeit, dass die Spiele (v.a. VC) nicht mehr an die Hardware gebunden sind.

Und NES Originale zählen in dem Fall nicht, vor allem wegen den technischen und grafischen Problemen.


2006: Wii - 2012: Wii U - 2018: Wii <3 U / N + X = K
0  

Hmm, irgendwie eine interessante Ankündigung. Ist auch nichts großes, aber dennoch spannend. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sich das MNES gut verschenken lässt. Insebesondere an Leute, die vllt in ihrer Kindheit mal gespielt haben und es dann aufgaben. 60€ sind dafür ein perfekter Preis. Ich bin auch interessiert, aber irgendwie will ich Nintendo es nicht durchgehen lassen, dass sie diese Retrowelle so sehr ausschlachten und immerzu belohnt werden.


Kreuzritter der philschen Tafelrunde SCORPIO!
0  

GF0P schrieb:

30x 4,99€ = 149,70€ sweat_smile.png

Aller Retro Begeisterung zum Trotz finde ich es erstaunlich, wie sehr Nintendo die Kunden mit seinem alten Scheiß melkt. Beziehungsweise melken kann.

  • Wir haben viele der Titel für die Wii-VC gekauft.
  • Wir haben einige der Titel erneut für die WiiU-VC gekauft.
  • Einige haben manche der Titel für die 3DS-VC gekauft
  • Manche haben einige der Titel sogar im Original für das NES gekauft.

Und prog4m3r hat alle o.g. Wege beschritten!  grin.png

Trotzdem schreien hier jetzt alle nein, wie geil!

Ich sehe das ganze etwas zwiegespalten. Möglicherweise, weil ich kein Nintendonerd der ersten Stunde bin und das NES und SNES eher am Rande bei Freunden mitbekommen habe. Mein Metier waren damals eher die Atari und Commodore Gerätschaften und später dann der PC.

Trotzdem würde ich jetzt nicht in Begeisterungsstürme ausbrechen, käme ein Atari-Mini auf den Markt mit 30 vorinstallierten Klassikern.


Finde es auch dreißt von Nintendo das sie überall rumgehen und die Menschen unter androhung von Gewalt dazu zwingen diese Spiele so oft zu kaufen...expressionless.png


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
1  

Nintendo sind jetzt weiß Gott nicht die ersten welche ihre früheren Erfolge ausschlachten, Capcom kommt alle paar Jahre mit einer neuen Mega Man Kollektion und SEGA hat ja auch schon länger "neue" Mega Drive im Handel... https://www.amazon.de/Drive-Genesis-Wireless-Retro-Console/dp/B0111WVVLM/...mangelt nur etwas an der Hardware Qualität, hoffentlich wird die bei Nintendo wie gewohnt hoch...

Etwas bedauerlich ist indes aber wirklich, dass der Mini-NES wohl nicht wie die "neuen" Mega Drive Module schlucken kann... auch wenn die Auswahl wirklich fast alle Highlights des NES abdeckt, Tetris fehlt stuck_out_tongue_winking_eye.png


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Also an sich ne coole Sache und 60€ sind tatsächlich billiger, als ich anfangs befürchtete... Früher oder später wird das Ding wohl auch bei mir landen, obwohl ich das Original ja auch hab sweat_smile.png

Aber saudämlich, da wieder kein Netzteil mitzuliefern... Naja...

Wäre halt auch cool, wenn man dann noch andere Games für runterladen könnte, schließlich fehlen Dragon Quest I - IV cry.png


This is where we build our future.
0  

Ich bin froh, dass da kein Netzteil dabei ist. Inzwischen habe ich mehr USB-Smartphone-Netzteile als ich nutzen kann.


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
0  

blither schrieb:

Ich bin froh, dass da kein Netzteil dabei ist. Inzwischen habe ich mehr USB-Smartphone-Netzteile als ich nutzen kann.

Einerseits hast du ja recht, die meisten Leute werden die Dinger in Massen haben oder die Mini-NES gleich an einen UBS-Port am TV anstecken, aber ich habe einen TV ohne USB-Ports und haargenau ein USB-Smartphone-Netzteil joy.png


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Denios schrieb:

Aber saudämlich, da wieder kein Netzteil mitzuliefern... Naja...


Ich find es eher komisch, dass sich Leute darüber aufregen (Wo doch jeder so ein Netzteil zuhause haben dürfte), aber bei PSVR ist es vollkommen in Ordnung das die Kamera die zwingend benötigt wird separat gekauft werden muss...



Achso, an alle interessen die sich das Teil holen und dann ihren alten NES nicht mehr brauchen:


Siehe meinen Verkaufsthread kissing_heart.png


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
0  

Aso, wenn man den über USB vom TV dingsen kann, wäre es wieder ok. Und ich habe genau ein so n Netzteil, und das will ich nicht ständig hin- und hertragen...


This is where we build our future.
0  

Amazon hat es für 70€, bei GS nur 60€. Vielleicht passt Amazon den Preis noch an. 

https://www.amazon.de/Nintendo-Classic-Mini-Entertainment-System/dp/B01IFJEWTM/ref=sr_1_3?s=videogames&ie=UTF8&qid=1468571580&sr=1-3&keywords=%22Nintendo+Classic+Mini%22


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
2