The Legend of Zelda: Brot (2)

Hab mal beide Typen gefangen aber jetzt keinen Platz mehr um das Geschwindigkeitspferd (+++++) zu registrieren. Deswegen überlege ich welches der beiden anderen ich wieder abgebe. Epona, Ganons Pferd und Zeldas Pferd behalte ich ja auf jeden Fall.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Ich hab immer Zeldas Pferd behalten, war hübsch und gut.


See you Space Cowboy
0  

Danke für die Info.


Remember, no preorder.
0  

Der Toto-Isa-Schrein treibt mir die Tränen der Verzweiflung in die Augen! rage.pngIch hasse diese dumme und absolut sinnfreie Gyroskop-Steuerung! Es funktioniert einfach nicht und es ist ein einziges Rumgefuchtel. 

0  

Bin durch mit dem Spiel, habe 119 Schreine (finde den einen nicht, habe mir alle Karten mehrmals durchgeschaut und sogar mit Lösungsbuch 1:1 durchgegangen, keine Chance...). Die Krog-Samen werde ich NICHT suchen. Ein tolles Game, auch wenn ich vom Ende (der Endkampf) etwas enttäuscht bin, zu simpel und nicht wirklich überraschend. 

Von der Story her waren andere Titel viel ergreifender.

1  

Mhhh die Schreine zu finden ist aber wirklich nicht schwer und den einen wirst du doch noch finden um wenigstens die Belohnung zu holen wink.png


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
1  

So Leute ich habe gestern alle offene Truhen in Hyrule Castle collected. Wer das Spiel ausgiebig zockt weiß ja das es 4 Truhen mit je einem Fadora-Teil gibt. Die Truhe mit dem Zahn drin ist mal pervers ätzend versteckt. Das hat mich lockere 1,5 Stunden gekostet bis ich die hatte. Und ich habe echt das komplette Castle vom Kerker bis zum Thronsaal abgegrast weil der Sensor überall ausschlug. Das hat aber richtig Spaß gemacht und ich kenne jetzt Hyrule Castle in und auswendig mit allen Geheimgängen etc.

Anonsten gibt's ja seit Version 1.1.0 den Hateno-Glitch. Dort werden zwei Truhen vom Sensor erfasst aber man kann sie nicht finden bzw. wenn man auf dem Ort steht wo die Truhen ursprünglich sein sollten sind sie weg weil sie durch den Boden glitchen. rage.png

Nun bin ich in der Bucht neben Angelstedt dort wo dieser große Bokblin-Aussenposten im Wasser ist. Hier gibt es mehrere Truhen zu bergen aber eine scheint zu tief im Boden zu sein so das man diese nicht mit dem Magnetmodul heraufziehen kann. Ist das ebenfalls ein Fehler oder mache ich nur was falsch?

9C0LiIMG_1092.JPG

M52U9IMG_1093.JPG

Edit: okay habs nachgeschlagen. Ist ebenfalls eine Glitch 1.1. Truhe rage.png


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Schon mal probiert mit einem Floß direkt drüber die Truhe zu bergen?


Farore... Sie spendete Leben und schuf sämtliche Formen des Daseins.
1  

Farore schrieb:

Schon mal probiert mit einem Floß direkt drüber die Truhe zu bergen?

So habe recherchiert. Ist wirklich ein Glitch. Die Truhe kann man seit Patch 1.1.0 nicht mehr bergen. Ansonsten habe ich die 300 Stunden geknackt:

Or8pHDB9I240UwAAfPd7.jpg_large.jpg


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
1  

Herzlichen Glückwunsch. Muss ja richtig Spaß machen, das Spiel joy.png


This is where we build our future.
4  

Das macht es definitiv


Pokémon GO Team Gelb Level 35 zum Spielen ist man nie zu alt
0  

Joar farme grad was das Zeug hält an Drachenteilen. Will ja nicht nackt dastehen wenn die kommenden Kostüme diese als Upgrade Utensilien benötigen. Alleine fürs drachenfarmen habe ich schon x Stunden in das Game gesteckt. Ansonsten habe ich nun endlich die 100k an Rubinen geknackt. Bin mal gespannt wann der erste die 999.999 Rubine voll macht stuck_out_tongue_winking_eye.png


Edit:

Okay natürlich gibt es schon so kranke Typen sweat_smile.png

8d4oHIMG_1105.JPG


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Also das Gameplay aus dem ersten DLC eben im Treehouse hat mich doch verdammt von einem Kauf überzeugt sweat_smile.png

Die Trials sind quasi Jotwerde - einer meiner Lieblings-Abschnitte in Brot. Überzeugt hat mich aber, dass man mit dem Hard Mode einen zweiten Speicherstand anlegen können wird.


nibez is good for you
1  

Hatte heute erst wieder mal Zeit ein wenig zu spielen - und durch Zufall das kostenfreie Update entdeckt. Endlich kann ich das Spiel mit japanischer Sprachausgabe spielen, so wie ich es eigentlich von Anfang an wollte. Yay. smiley.png

0  

Bei den paar Stellen ist das sicher ein besonderes Erlebnis sweat_smile.png

0  

Es sind mehr als genug Stellen die einen ganz anderen Gesamteindruck vermitteln. So sehr ich die deutsche Synchro (was eher die Ausnahme ist) mag, die Japanische hat noch viel mehr Charakter.

0  

Habe jetzt erst bemerkt, dass es ein neues Update bei Zelda gab. 

Ein Nebenquest zu Xenoblade Chronicles 2. 

Ist jetzt schon bekannt, wann es mit dem 2. DLC weitergeht?

0  

Chiri schrieb:

Ist jetzt schon bekannt, wann es mit dem 2. DLC weitergeht?

Nope aber es wird spekuliert, dass man auf den Game Awards dazu was erfahren wird. 

Im Vorfeld wird bereits gemunkelt, dass es da sehr viele Überraschungen und Neuankündigungen geben soll. Wäre demnach eine geeignete Bühne.

0  

Das Einzige, was Nintendo bislang sagt, ist: Dezember. Also, ja, Game Awards wäre ein heißer Tipp, da hat Nintendo schon allerhand Zelda-Bezogenes angekündigt.

0  

Ich bin gespannt!


See you Space Cowboy
0