Forza Horizon 5

Irgendwie finde ich es schade, das ab Teil 3 (?) das Fahrerfeld auf das eigene Auto abgestimmt wird.

Sprich: nicht alleine die Klasse (D bis X) ist entscheidend, sondern auch die Kategorie (Supercar, Rallymonster, Hothatch ...).

Es nützt also nichts einen Underdog hoch zu tunen bis zum geht-nicht-mehr, alle anderen fahren dann mit ähnlichen Karren.

In Forza Horizon (1) habe ich es geliebt mit meinem auf S1 885 hochgezüchteten Golf 1 in Rennevents Lamborghini Diablo, Corvette, Dodge Viper etc. hinter mir zu lassen!
Hier in Teil 5 habe ich den Renault R4 zwar auch auf S1 875 oder so, aber damit zu fahren ist nicht annähernd so befriedigend, wenn das ganze Feld aus ähnlichen Möhren besteht.
Völlig geisteskrank ist, dass der Reliant Regal mit seinen 3 Rädern von der CPU bei 220km/h+ ebenso durch die Kurven gezwirbelt wird, wie ein AMG One mit seiner völlig unrealistischen Bodenhaftung!

Also bleibt mir entweder wieder das alte Horizon zu spielen oder Fastest Car auf Netflix zu gucken.


You should always waste time when you don't have any. Time is not the boss of you.
0  

Heute Früh um 5:00 die Nachricht erhalten, das die BoxX unterwegs ist. 

Überlegt, was ich als erstes drauf zocken soll. Valhalla? FlightSim? Cyberpunk? 

Dann dieses Bild gesehen:

6Z0ew20211218_101248.jpg

Gut, das hier ist vom PC in 8K Auflösung, aber ich denke trotzdem die Entscheidung ist gefallen! 


You should always waste time when you don't have any. Time is not the boss of you.
3  

Ich würde von den genannten mit absoluter Sicherheit mit Flight Sim anfangen. Das würde ich so heftig gerne spielen und er ist seit 15 Jahren oder so wieder der erste Titel, der mich neidisch ins Xbox-Lager gucken lässt.

Ansonsten stünden Lost Odyssey und Blue Dragon wohl auf meinem Xbox-Speiseplan.

Aber cool, dass du vor Weihnachten noch einen SeX ergattern konntest. HF!


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
2