E3 2018 - Diskussionen und Ankündigungen

zIi8S1521724491183.jpg

Alle Jahre wieder dürfen wir uns auf diverse Flut an Neuankündigungen, Präsentationen, Hype, Enttäuschungen und Miesepeterei rund um die Videospielindustrie freuen. Und vom 12. bis einschließlich 15 Juni ist es wieder soweit.

Und da mittlerweile die ersten Veranstaltungsankündigungen zu den ganzen Eintrudeln, dachte ich mache cihs chonmal den diesjährigen Thread dazu auf.

Bisher angekündigte Termine/Veranstaltungen:

Sony:

  • PlaySation E3 2018 Showcase (12. Juni um 3:00 Uhr)

Microsoft:

  • Xbox E3 2018 Briefing (10. Juni um 22:00 Uhr)
  • Inside Xbox: Live @ E3 (12. Juni um 1:00 Uhr)
  • Weitere E3 Streams (von 12. Juni bis zum 14. Juni)

Nintendo: 

  • Nintendo Direct: E3 2018( 12. Juni um 18:00 Uhr)
  • Splatoon 2 World Championships 2018 (Eröffnungsrunden am 11. Juni von 0:30 Uhr bis 3:00 Uhr; Finale am 12. Juni)
  • Super Smash Bros. Invitational 2018 (12. Juni)
  • Nintendo Treehouse Live (von 12. Juni bis zum 14. Juni)

Sonstiges:

  • EA Play Press Conference (9. Juni um 20:00 Uhr)
  • EA Play 2018 (9. bis 11. Juni)
  • Bethesda: E3 2018 Showcase (11. Juni um 3:30 Uhr)
  • Devolver Digital E3 Press Conference 2018 (11. Juni um 5:00 Uhr)
  • Square Enix E3 Showcase 2018 (11. Juni um 19:00 Uhr)
  • Limited Run Games E3 Press Conference (11.Juni um 21:00 Uhr)
  • Ubisoft E3 Conference (11. Juni um 22:00 Uhr)
  • PC Gaming Show (12. Juni um 00:00 Uhr)



Edit: Dieser Thread wird bei Zeiten aktualisiert

PS: Alle Zeitangaben sind deutscher Zeit


Blub
2  

Hier mal das, was meine Kristallkugel ausgegeben hat - Ich "sortiere" nach gesetzt und erwünscht.

Nintendo: gesetzt: Yoshi, Pokémon Switch, Luigi's Mansion 3, Pikmin 4, Smash Bros. 5

erwünscht: neuer Trailer zu Shin Megami Tensei 5, Animal-Crossing-Ankündigung, Xeno-X-Port, irgendwas zum Switch OS/UI (Ordner, Themes, Netflix, etc.), Trailer zu Metroid Prime 4, Link's Awakening Switch oder Skyward Sword HD.

Sony: gesetzt: The Last of Us 2, Spiderman, Ghost of Tsushima, Days Gone, Dreams, Death Stranding

erwünscht: Tokyo Jungle 2, Demon's Souls remastered, Wild Arms 6. PS4 ultra slim.

MS: gesetzt: Crackdown 3, Forza Horizon 4

erwünscht: Lost Odyssey remastered

Rest vom Schützenfest: Square Enix mit finalem KH3-Termin (Frühling '19), DQB-2-Trailer und Termin und neuem FF7r-Trailer und Left Alive. One more thing wird Crisis Core Remake für PS4. EA mit einem Battle-Royale-Shooter. Capcom mit Resi-2-Trailer und paid DLC für Monster Hunter World (G-Rank, neue Map und 10 neue Monster). Bethesda: Doom 2.  Ubisoft: Dieses Segelspiel und ein Ubiart-J'n'R. Evtl. W_D 3. Falcom: Trails of Cold Steel 1-3 PS4 Collection für den Westen.

Ansonsten noch finaler Termin für Shenmue 3, ein ausführlicher Trailer zu Shin Yakuza und einer zu RDR2 dito.


ああ、いかに感嘆しても感嘆しきれぬものは、天上の星の輝きと我が心の内なる道徳律。
1  

Tobsen schrieb:

Nintendo: gesetzt: Yoshi, Pokémon Switch, Luigi's Mansion 3, Pikmin 4, Smash Bros. 5

erwünscht: neuer Trailer zu Shin Megami Tensei 5, Animal-Crossing-Ankündigung, Xeno-X-Port, irgendwas zum Switch OS/UI (Ordner, Themes, Netflix, etc.), Trailer zu Metroid Prime 4, Link's Awakening Switch oder Skyward Sword HD.

Gesetzt ist außerdem Fire Emblem für Switch. Luigi's Mansion und Pikmin glaubt man aber auch erst, wenn man sie wirklich gesehen hat. Gut vorstellen könnte ich mir auch ein Paper Mario, egal ob neu oder Remake von 1 oder 2.

Ich wünsche mir ein Remake von Super Mario Sunshine, außerdem die Wiederkehr einer älteren IP wie zB Eternal Darkness.

Übrigens die Spiele aus der letzten Nintendo Direct, die erst nach der E3 erscheinen:

  • Project Octopath Traveler
  • Mario Tennis Aces
  • Travis Strikes Back: No More Heroes
  • (CTTT)
  • (Crash Bandicoot Trilogy)
  • Undertale


Tobsen schrieb:

Sony: gesetzt: The Last of Us 2, Spiderman, Ghost of Tsushima, Days Gone, Dreams, Death Stranding

erwünscht: Tokyo Jungle 2, Demon's Souls remastered, Wild Arms 6. PS4 ultra slim.

PUBG ?! Sony sollte mal lieber neue Spiele zeigen. Spiderman, Days Gone und Death Stranding machen bereits die dritte E3 mit, immerhin erscheint Detroit jetzt im Mai. Last of Us 2 wird sicher die Hauptattraktion, eine neue IP könnte ich mir aber auch vorstellen. VR wird sicher eine Rolle spielen. Vielleicht ist Bandai Namco mit Code Vein und Soulcalibur VI am Start.

Gegen weitere Ports von PS2/PS3-Spielen hätte ich auch nichts einzuwenden.


Tobsen schrieb:

MS: gesetzt: Crackdown 3, Forza Horizon 4

erwünscht: Lost Odyssey remastered

Ich weiß nicht, was Microsoft überhaupt macht. Es interessiert mich aber auch eher wenig... Minecraft als deren größte IP braucht natürlich einen Auftritt (Minecraft 2 wäre ein ziemlicher Crash-the-Internet-Titel btw), vielleicht ein neues Halo. Das neue Ori wird sicher ein Highlight. Ich erwarte aber eher andere Publisher mit ihren Spielen: Red Dead Redemption 2, Metro Exodus, Hunt Showdown, Biomutant, Vampyr(?), Greedfall (?) ... Und natürlich das neue Tomb Raider.


Tobsen schrieb:

Rest vom Schützenfest: Square Enix mit finalem KH3-Termin (Frühling '19), DQB-2-Trailer und Termin und neuem FF7r-Trailer und Left Alive. One more thing wird Crisis Core Remake für PS4. EA mit einem Battle-Royale-Shooter. Capcom mit Resi-2-Trailer und paid DLC für Monster Hunter World (G-Rank, neue Map und 10 neue Monster). Bethesda: Doom 2.  Ubisoft: Dieses Segelspiel und ein Ubiart-J'n'R. Evtl. W_D 3. Falcom: Trails of Cold Steel 1-3 PS4 Collection für den Westen.

Ansonsten noch finaler Termin für Shenmue 3, ein ausführlicher Trailer zu Shin Yakuza und einer zu RDR2 dito.


Zu Ubisoft: Das Segelspiel heißt Skull and Bones. The Crew 2 erscheint kurz nach der E3. Anno 1800 wird sicher gezeigt, außerdem The Division 2 und vielleicht ein neues Splinter Cell. Watch Dogs 3 könnte durchaus kommen, dann passend zum Kinofilm. Und natürlich wird Beyond Good & Evil gezeigt.

Bethesda: Doom 2 wäre natürlich geil. Quake Champions und irgendwas zu Elder Scrolls Online und Legends wird sicher gezeigt, TES6 erwarte ich hingegen nicht. Starfield (Sci-Fi-Open-World-RPG) war zur letzten E3 schon spekuliert. Eine neue IP ist auch gut möglich, dazu gibt es VR-Gedöns.

EA mit dem üblichen Sportprogramm, dazu Anthem. Wahrscheinlich gibt es ein, zwei Indietitel und was zu Battlefield und Star Wars. Ein neues Dragon Age wäre nett.

Von Deep Silver würde ich gerne Saint's Row V sehen.


nibez is good for you
1  

nibez schrieb:

PUBG ?! Sony sollte mal lieber neue Spiele zeigen. Spiderman, Days Gone und Death Stranding machen bereits die dritte E3 mit, immerhin erscheint Detroit jetzt im Mai. Last of Us 2 wird sicher die Hauptattraktion, eine neue IP könnte ich mir aber auch vorstellen. VR wird sicher eine Rolle spielen. Vielleicht ist Bandai Namco mit Code Vein und Soulcalibur VI am Start.

Gegen weitere Ports von PS2/PS3-Spielen hätte ich auch nichts einzuwenden.

Naja, Shadow of the Colossus und God of War werden zur E3 ebenfalls neben Detroit draußen sein. Das sind schon drei Bretter und alle Prä-E3. Da kann man an sich nix sagen. Aber jo, etwas Neues wäre natürlich dennoch nice. Besonders von Sony Japan. Die haben mit Knack 2, Everybody's Golf, GT Sports, The Last Guardian und Gravity Rush 2 an sich ihren Soll erfüllt. Von denen müsste und sollte schon irgendein Trailer zu irgendwas kommen. Also die sind ja nicht alle unbeschäftigt auf einmal.


ああ、いかに感嘆しても感嘆しきれぬものは、天上の星の輝きと我が心の内なる道徳律。
0  

MS, EA, Ubi und Bethesda jucken mich nicht.

Dragon Quest XI wird sicher gezeigt, aber ka, ob von Sony oder SquareEnix. Dieses Jahr bleibt es auf Konsolen ja erstmal Sonyexklusiv. FF7Remake von SquareEnix juckt mich auch, Crisis Core Remake wäre auch cool^^. KH3 nicht so mein Tässchen Tee, aber ok, muss ja langsam mal fertig werden, das Teil.

Von Ninty erwarte ich vor allem Infos zu Fire Emblem, SMT5, Pokemon und Smash. Yoshi und Pikmin jucken nicht. Bei Luigis Mansion 3 bin ich mir nicht so sicher, Ninty ist ja berühmt dafür, Chancen zu verpassen.

Erwünscht sind außerdem Ankündigungen zu Animal Crossing, Xeno-X-Port und dass Ninty den Kram von SquareEnix publisht, den diese aus unerfindlichen Gründen nicht publishen wollen, allem voran Dragon Quest XI für den 3DS, Final Fantasy XV Pocket Edition und Seiken Densetsu Collection.

Außerdem will ich jetzt endlich das uns versprochene Tales of für Switch sehen -.-


This is where we build our future.
0  

E3 Talk von 2 bekannten Gametrailers Gesichtern (Pachter und The Annoyed Gamer)


2  

Ubisoft hat vor kurzem bestätigt, dass ihre Pressekonferenz wie gewohnt am Montag gegen 22 Uhr deutscher Zeit stattfinden wird und Microsoft hat mehr Details zur E3-Präsenz und Streams bekanntgegeben. Es wird nämlich neben dem  großen E3 Briefing noch eine Ausgabe Inside Xbox: Live @ E3 und tägliche Mixer-Streams geben.

Hab das alles mal schonmal in den Hauptpost hineineditiert.


Blub
1  

ACHTUNG SPOILERWARNUNG!

Xbox 3 Leak (Gerücht) aber könnte gut sein: 

https://www.gpforums.co.nz/threads/524355-Xbox-E3-Line-up-leak

und RGT85`s Video:



Xbox 1st Party exclusives concerns: 

https://youtu.be/lZV4MuLVca4



1  

Weiteres E3 Gerücht über Microsoft. Angeblich planen die einen gemeinsamen Auftritt wegen irgendwas (Rare Charaktere in Smash Bros oder so.....) mit Nintendo auf der E3 oder in Nintendos Video Show oder der Xbox One Pressekonferenz.

https://youtu.be/owwKC_0VCFM

1  

Nun kommen die Nintendo Gerüchte Leaks für den 7. Mai und die E3:  SPOILER WARNUNG!

https://gamefaqs.gamespot.com/boards/189706-nintendo-switch/76571076/900653271

Wenn das wirklich so stimmt wissen wir wieder schon fast alles aus verschiedenen Aussagen und wäre für mich dann eine entäuschende E3 Show. Trotzdem für manche sicher wieder ein SPOILER!

Das Activision bisher arg schwach auf der Switch das dieses Jahr noch ändert war ja schon länger Gerücht.

Eigentlich wäre keines der Spiele eine Überraschung. Ohne wirkliche Neuankündigung.

3  

Für mich wäre das eine überragende Vorstellung. Kann mir kaum vorstellen, dass alles so kommt. Überraschungen wären nicht wirklich welche bei, das stimmt. Aber die Fülle an tollen Spielen,die man zeigen würde, wäre schon nicht schlecht. 


"La historia me absolverá" - Fidel Castro
0  

Moss kommt doch noch retail:

97jjr91sp0seFwdL._AC_SL1500_.jpg



ああ、いかに感嘆しても感嘆しきれぬものは、天上の星の輝きと我が心の内なる道徳律。
2  

Zum neuen Spiel der Retro-Studios: Man nehme eine bereits existierende IP und packe es in ein neues Genre. Mario + Rabbids lässt grüßen. Ob es der Masse gefallen wird? Ich weiß es nicht.

0  

Nintendo Classics klingt gut, wenn es wirklich günstiger ist als vc  (glaub ich beim derzeitigen Trend von Ninty eher nicht). Kein SNES zum Start ist auch bissl lame. Fire Emblem, Poke, MP4 und Smash wären nice, aber ich hätte gern noch nen announcement a la Animal Crossing oder Xenosaga HD Colli. 


This is where we build our future.
0  

Denios schrieb:

Kein SNES zum Start ist auch bissl lame.

Wieso? Ein Ice Climbers ist mir allemal lieber als seelenloser AAA-Einheitsbrei.


ああ、いかに感嘆しても感嘆しきれぬものは、天上の星の輝きと我が心の内なる道徳律。
0  

Ice Climbers hab ich sogar original auf NES (und bestimmt ganze 30min gespielt), das brauch ich nicht auf der VC. Eine wirklich epische SNES- und GBA-VC wäre halt der Knaller. Also auch mit all den coolen JRPGs, die damals nicht zu uns kamen oder heutzutage megaschwer zu bekommen/sauteuer sind (Mother 3, Seiken Densetsu 3, Tales of Phantasia, Dragon Quest V und VI, Final Fantasy V und VI...). Ich weiß, dass das wohl nicht passieren wird.

Aber wäre halt geil.


This is where we build our future.
1  

Nachdem der Online Service Leak nun gestimmt hat sieht es so aus als würde auch der E3 Leak stimmen.

ACHTUNG WIEDER SPOILER WARNUNG!



Hatte das damals schon vermutet daher auch meine Spoiler Warnung.

1  

LOL? Die Ankündigung hat den Post doch ganz eindeutig als Fake entlarvt. Der Post spricht u.a. von monatlichen Spielen, GBA-Spielen und Discord-Anbindung, was in der offiziellen Ankündigung widerlegt wird.


And I know, yes I know, that all the little things are coming back to haunt you

They'll tear you down in the end, colliding with your dreams and burning all you stand for

2  

Richtig. Der Typ hatte in erster Linie nur mit den Dingen Recht, die ohnehin schon bekannt waren.

Was die anderen nicht stimmenden Dinge anbelangt in Bezug auf Nintendo Switch Online hat Vyse es schon richtig geschrieben.


Daher jetzt nicht einfach losschreien, dass es stimmen würde und nun auch der Rest wohl stimmen soll. Das geht schon zu sehr in Richtung Clickbaiting und blindem Glauben.


EDIT: Außerdem hat der verantwortliche Typ bereits zugegeben, dass das ganze ein Fake von ihm war.

0  

Neue Gerüchte im Video ACHUNG Spoiler von Walmarkt geleakte Spiele:


ID Software und Bethesda sind wenig erfreut über deren Spiele Leak von Walmarkt.


1