Lego City Undercover - Switch

Mal ein Thread zum jüngsten Zuwachs in der Switch Software Familie (ungeachtet der Tatsache, dass das Spiel auf der Wii U schon Jahre auf dem Buckel hat).

Ich überlege immer noch ob ich es mir noch einmal kaufe, bin aber durch kritische Berichte zu den Ladezeiten und der Framerate im Moment noch etwas gehemmt.

Vielleicht hat ja jemand das Spiel schon zuhause und kann in einigen kurzen Sätzen sagen, wie es bei ihm/ihr läuft. 

0  

Wir haben es uns gekauft.

Die FPS Einbrüche (Handheld Modus) sind für mich persönlich nicht ertragbar. Mein Freund ist da weniger anspruchsvoll. Allerdings findet selbst er es gravierend - und das soll was heißen.

Im Dock waren die FPS Einbrüche dann plötzlich viel weniger / an einigen Stellen weg.

Also so recht empfehlen kann ich es nicht. sweat_smile.png


Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
1  

Vielen Dank dafür. Mal sehen, was mit kommenden Patches passiert. Aktuell läuft es wohl auch auf der PS4 nicht sonderlich gut und auf dem PC musste auch erst ein Patch ran, damit es überhaupt nutzbar war.

0  

Hammer Spiel. Hatte 2013 sehr viel Spaß damit und mit über 60 Stunden Spielzeit wurde es auch zu 100 % gelöst. Mein Test dazu spricht ja Bände. Für mich mit das beste Last Gen Spiel und grundsätzlich der Einstieg für mich in die Lego-Videospielwelt. Erwarte in dieser Generation natürlich einen zweiten Teil der das 2013er Game nochmals toppt. Verbesserungen in der Grafik und der Größe sollten noch möglich sein und ich möchte viele neue Witze und Anspielungen sehen. Nintendo Exklauiv wäre auch wieder toll. sunglasses.png


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Warum? Reicht ein Port mit Performanceproblemen nicht aus?


McClane ist Gott.
0  

Performanceprobleme? Bei einem 4 Jahre alten Spiel? Habe nur das Problem des riesigen Downloads mitbekommen, wo sich Switch Käufer mit 25,9 GB freien Speicherplatz zu recht echauffieren. Naja selbst schuld wer 60 € für ein 4 Jahre altes Game ausgibt, welches es für 24,99 € in der Selects Reihe gibt.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Tatze schrieb:

Wir haben es uns gekauft.

Die FPS Einbrüche (Handheld Modus) sind für mich persönlich nicht ertragbar. Mein Freund ist da weniger anspruchsvoll. Allerdings findet selbst er es gravierend - und das soll was heißen.

Im Dock waren die FPS Einbrüche dann plötzlich viel weniger / an einigen Stellen weg.

Also so recht empfehlen kann ich es nicht. sweat_smile.png

 Bericht von Tatze. Imho für einen Port nicht akzeptabel.


McClane ist Gott.
0  

Ach so. Dachte du spielst Tests und allgemeine Netzreaktionen an. Naja Tatze spielt auch BotW. Der ists doch gewöhnt sob.pngjoy.png


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0