Der Nintendo Switch Zubehör Thread

Ich hoffe, es ist in Ordnung, wenn wir das Thema in einen separaten Thread auslagern.
Hier können wir über Power Banks, Netzteile, Etuis und was es nicht sonst alles gibt diskutieren. 


Hatte irgendwo von Denios aufgeschnappt, dass er nicht unbedingt mit so einem fetten Ladeteil unterwegs sein möchte. Zur Info. Sofern du nicht den Docking Modus verwenden möchtest, erfüllt jedes USB Netzteil diesen Job. Ich nehme das von meinem Handy samt des Kabels vom Pro Controller



Hat sich jemand die von Nintendo lizenzierte Tasche samt Folie geholt und könnte vielleicht ein paar Bilder reinstellen und zu der Verarbeitung was sagen? 
Schwanke zwischen den beiden Taschen und kann mich nicht entscheiden (mal abgesehen davon, dass keine verfügbar ist, insgesamt schon in vier Läden gewesen...)

Andere Tasche

Btw. sollte ich mich dazu entscheiden, sie online zu erwerben, könnt ihr gerne Ref Links zur Unterstützung hier reinposten/in den Startpost reinedititieren. 

Weiterhin haben die Menschen vom Turm herausgefunden, dass man den Kid Icarus Uprising Ständer auch ganz gut für die Switch nehmen könnte. Wer ihn hat, sollte es mal ausprobieren. Ich gehöre nicht zu den Personen :D

0  

Apropo Zubehör... Wer einen Pro-Controller sein Eigen nennen darf, sollte mal den rechten Stick nach unten drücken und schauen, welche winzige Botschaft sich unter dem Plastik verbirgt:

http://kotaku.com/the-nintendo-switch-pro-controller-hides-a-secret-messa-1792985504 stuck_out_tongue_winking_eye.png


Nobody exists on purpose, nobody belongs anywhere, everybody is going to die… Come watch TV?
0  

Den Kid Icarus-Ständer hab ich in einem Video mal gesehen, dabei liegt das Display allerdings mehr als das es steh. Der Gamepad-Ständer der Wii U soll auch gut funktionieren.

Eine Tasche suche ich auch noch. Die von Nintendo gefällt mir irgendwie nicht so, ist die außen hart oder weich? Rutscht die Switch darin herum? Fixieren kann man sie ja nicht. 

Wie lange lädt die Switch mit dem USB-Netzteil? Hat das 5V mit 1A oder 2A? Das Kabel des Pro Controller tut es oder ist es sehr langsam beim Laden? Angeblich (nur aus einem anderen Forum aufgeschnappt) soll das Kabel des Pro-Controllers die Stromzufuhr auf 2,5W beschränken, womit es für die Switch praktisch unbrauchbar wäre. Das ist so ein generelles Problem von USB-C: Ein Anschluss aber trotzdem 20 verschiedene Kabeltypen...

0  

Was die Tasche für Switch betrifft gefallen mir die aktuell verfügbaren ebenfalls eher weniger. Daher hoffe ich, dass bald die BigBen Tasche  veröffentlicht wird, die sieht imho auch etwas stabiler aus. Ansonsten Compact Stand von Hori und an einer Powerbank. Bei der Powerbank bin ich allerdings noch nicht sicher, welche ich nehmen werde.

0  

Rein vom Design her finde ich die hier ja unschlagbar. Ist nur die Frage wie stabil sie ist. Mal die Woche zu Gamestop gehen. 


Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
1  

Falco schrieb:

Hat sich jemand die von Nintendo lizenzierte Tasche samt Folie geholt und könnte vielleicht ein paar Bilder reinstellen und zu der Verarbeitung was sagen? 
Schwanke zwischen den beiden Taschen und kann mich nicht entscheiden (mal abgesehen davon, dass keine verfügbar ist, insgesamt schon in vier Läden gewesen...)

Da hast du

tSORiIMG_20170306_020803.jpg

GXKGxIMG_20170306_020824.jpg

Was soll man groß darüber sagen. Ist solide verarbeitet, ähnelt den Taschen, die man bei elektrischen Rasierern dazubekommt.

Innen ist Platz für fünf Spiele sowie ein kleines Fach für irgendwas.


Kreuzritter der philschen Tafelrunde SCORPIO!
1  

Aber ein Tuch ist nicht dabei oder? Ich habe schon gemerkt, dass zwangläufig ein wenig Staub immer ins Dock und die Konsole kommt und es sind auch ganz schnell Fingerabdrücke auf dem Display. Oder hat da jemand eine Empfehlung? Als nicht Brillenträger hab ich keine Ahnung wie man sowas gut reinigt xD


Remember, no preorder.
0  

McClane schrieb:

 Da hast du

Was soll man groß darüber sagen. Ist solide verarbeitet, ähnelt den Taschen, die man bei elektrischen Rasierern dazubekommt.

Innen ist Platz für fünf Spiele sowie ein kleines Fach für irgendwas.

Ich habe sie mir auch geholt und ist ganz ok. Folie passt, Tasche ist halbwegs solide verarbeitet. Design ganz klassisch schwarz ohne Schnörkel. Werde mir irgendwann nochmal eine etwas schönere Tasche aus Japan mitbringen, aber für die erste Zeit passt die ganz gut.

0  

Also ich habe mir jetzt mal diese Stoffcase (mit Schuztfolie und anderem Krims) bestellt. Kommt erst am 17. März raus, aber für mich sieht die Tasche etwas schöner als das "Standardcase" aus.


I don't know half of you half as well as I should like; and I like less than half of you half as well as you deserve.
0  

Ich habe auch die gleiche Tasche wie McClane, die er mir freundlicherweise bei Ebay für 139,99€ verkauft hat.


An sich kann ich nicht meckern, kenne die Erwartungshandlung anderer nicht, aber die Switch ist stabil platziert und es gibt Platz für die Module. Mir reicht es aus.


McClane ist Gott.
0  

Und ist die Tasche einigermaßen gepolstert, dass die Switch auch in einer holprigen Radfahrt mit anderen Gegenständen gut überstehen würde? Sieht für mich irgendwie dünn aus :D
Könnt ihr noch kurz sagen, ob bei euch auch die Sticks oder andere Sachen durch das Case durchdrücken? Hatte ich nämlich teils auf Amazon gesehen. 


@Nintendofan

Hab jetzt meine Switch ca 1h am Kabel und gute 20-25% gewonnen... Kann also gut was dran sein. Nicht die Welt, aber ich glaube, für meine Bedürfnisse reicht es. Auf langen Fahrten kann man so gut strecken und über Nacht kriegt man das Gerät auf jeden Fall voll. Ebenso, wenn man den Tag unterwegs war und abends spielen möchte. Werde aber sicher bei Zeiten in eine Powerbank und ein USB C Kabel ein wenig Geld investieren.

0  

Falco schrieb:

Und ist die Tasche einigermaßen gepolstert, dass die Switch auch in einer holprigen Radfahrt mit anderen Gegenständen gut überstehen würde? Sieht für mich irgendwie dünn aus :D
Könnt ihr noch kurz sagen, ob bei euch auch die Sticks oder andere Sachen durch das Case durchdrücken? Hatte ich nämlich teils auf Amazon gesehen. 

Gerne.

Morgen.

Wenn die Switch auch mal da ist. grin.png

Aber nein, gepolstert ist die Tasche nicht. Schätze, das Ding wird relativ knackig drinliegen.


Kreuzritter der philschen Tafelrunde SCORPIO!
0  

Falco schrieb:

@Nintendofan

Hab jetzt meine Switch ca 1h am Kabel und gute 20-25% gewonnen... Kann also gut was dran sein.

Danke dir. Dann sollte das Kabel die volle Wattzahl liefern. Im Dock ist die Ladezeit ja mit 3 Stunden angegeben, dort wird sie vermutlich aber auch etwas mehr Strom bekommen, als bei einem 10W(?) Netzteil. Also dürfte das Kabel dafür wohl ausreichen.

0  

Also wenn man zockt, während man lädt, ist die Konsole nach 3h lange nicht geladen sweat_smile.png


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Dark Souls (NSW), Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung (NSW), Trails in the Sky the 3rd (Steam), Final Fantasy XIV (PS4)
0  

Ja, 3h im StandBy wohlgemerktsweat_smile.pngNatürlich schade, dass Nintendo da nicht alle Möglichkeiten von USB-C ausnutzt, Quickcharge sowie höhere Stromzufuhr z.B. 

1  

Falco schrieb:

Weiterhin haben die Menschen vom Turm herausgefunden, dass man den Kid Icarus Uprising Ständer auch ganz gut für die Switch nehmen könnte. Wer ihn hat, sollte es mal ausprobieren. Ich gehöre nicht zu den Personen :D 


Hab ich mal ausprobiert. Nintendofan hat schon recht: Sie liegt beinahe. 

Aber je nachdem wo man die Switch nutzt kann es sogar von Vorteil sein. Sie sitzt dabei bombenfest auf dem Gestell. Nebenbei bemerkt  kann man sich das Ding sogar noch im Nintendo Store kaufen (+ Boosterpack von Kid Icarus), allerdings sind weder die 5€ dafür billig noch die 5€ für den Versand. stuck_out_tongue_winking_eye.png


Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
0  

Hallo zusammen. Hat schon jemand einen USB LAN-Adapter eines Drittanbieters im Einsatz, welcher mit der Switch funktioniert? Hatte mir die USB 3.0 Variante von Anker bestellt, leider funzt der nicht mit der Switch.

0  

Wenn ich es richtig gelesen habe unterstützt die Switch den Chipsatz "AX88179", der ist auch im dem von Nintendo zertifizierten Hori-Adapter verbaut. Das ist auch ein USB3.0-10/100/1000-MBit-LAN-Adapter.

Evtl. könntest du mal dein genaues Modell hier nennen und den Chipsatz rausfinden ...


I don't know half of you half as well as I should like; and I like less than half of you half as well as you deserve.
0  

klick

Chipsatz müsste der Realtek (RTL) 8153 sein.


Den Hori hatte ich schon auf dem Plan, ist aber aktuell nicht verfügbar bzw. noch nicht erschienen und preislich auch etwas hoch angesetzt (UVP knapp 30 Euro).

Hab auch noch ein bisschen recherchiert und wie du schreibst, sollte man wohl auf den AX88179 Chipsatz bei den USB 3.0 Varianten achten so erste Aussagen.



1  

Falls noch jemand einen alten Q-Nect Wii/WiiU Lan Adapter von Speedlink hat: 

Der funktioniert noch wunderbar an der Switch.  thumbsup.png


Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
0