Eure Switch Wünsche 1-2-3

1. Metroid

2. Bayo 3

3. Viele PG Spiele 



"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
1  

1.) Monster Hunter

2.) PG Games

3.) Grasshopper Manufacture Games

0  

1. Metroid Prime (mit der Open World Engine von Zelda) 

2. DOOM

3. Boom Blox 3


Hamid: „Wozu ist das?“ | Rambo: „Das ist blaues Licht.“ | Hamid: „Und was macht es?“ | Rambo: „Es leuchtet blau.“
0  

1. Luigis Mansion 3

2. Metroid

3. Animal Crossing

0  

1. Preisreduzierung

2. Pikmin

3.  Pokemon Stars

0  

1. Neue Gameplaykonzepte

2. Starke Implementierung des HD-Rumble-features

3. Nutzung der Gyrosensoren

Ansonsten keine speziellen "IP-Wünsche" - ich bin da nicht so nostalgisch.


I don't know half of you half as well as I should like; and I like less than half of you half as well as you deserve.
0  

Auf eine intensive Nutzung der Gyrosensoren kann ich sehr gut verzichten. 


McClane ist Gott.
1  

1. Mein größter Wunsch wäre es, dass die Switch Nintendos einzige Plattform und es zukünftig DAS Konzept für Nintendo wird. Dadurch würde Nintendo nur noch für eine Plattform entwickeln und Handheld-Reihen wie Pokemon würden auf der Switch erscheinen. Seit der Wii U kann Nintendo einfach nicht mehr anständig 2 Plattformen gleichzeitig unterstützen. Daher unbedingt schnellstmöglich den 3DS abschießen, damit langfristig für ordentlich Spielenachschub gesorgt ist. Genug Entwickler hätten sie dafür.

2. Nintendo sollte deutlich mehr Spiele onlinefähig machen. Egal ob Mario Party oder ein Jump and Run, das man im Koop spielen kann, ein Online-Modus kann nur eine Bereicherung sein. Den lokalen Multiplayer darf es nur nicht ersetzen.

3. Hier nehme ich mir mal die Freiheit, meine 5  größten Spielewünsche zu nennen: Luigis Mansion 3, Metroid Prime 4, Pokemon Haupteditionen, Pikmin 4 & ein Mario Strikers Charged Nachfolger.sweat_smile.png

4  

3. Bayonetta 3

thumbsup.png 

0  

1. Ähnlich wie sebastian733 will ich ebenfalls, dass Nintendo nur noch auf das Hybrid-Modell setzt. Klar wollen sie sich wie bei dem Ersetzen der Game Boy-Marke durch den DS auch die Tür offen lassen das Konzept wieder abzuschreiben. Trotzdem haben die sich so oft pro 3DS und 3DS-Nachfolger geäußerst, dass das schon fast abschreckend für Leute ist, die sich die Switch als Nachfolger des 3DS kaufen wollen.

Hätte Nintendo Pokémon Sonne und Mond gar nicht für den 3DS herausgebracht, hätten sie viele Verkaufszahlen nicht gehabt. Aber man stelle sich mal vor wie es gewesen wäre, wenn Sonne und Mond in der Grafik von Ni No Kuni zusätzlich zu Zelda die großen Spiele zum Launch der Switch gewesen wären. Das hätte die sowieso schon guten Verkaufszahlen der Switch um einiges verbessert. Hoffentlich rudert Nintendo da noch um.

2. Mehr Support von westlichen Entwicklern. Mir ist klar, dass die Switch nicht die Konsole für die großen AAA-Spiele mit Highendgrafik sein wird und dass GTA, Call of Duty, Cyberpunk 2077 etc. nicht in einer mit PS4/Pro und XB1/Scorpio ebenbürtigen Fassung für die Switch erscheinen können. Jedoch gibt es auch von den großen Publishern Spiele bei denen das möglich ist. Auch wenn Fallout 4 eigentlich nicht in die Kategorie gehört würde ich mir persönlich ein Port davon wünschen. Ansonsten Spiele wie South Park Stick of Truth/Fractured But Whole oder das bereits angekündigte Rayman.
Andererseits hat die Switch das Potential PC-Genres mobil zu machen. Simulationen und Strategiespiele brauchen unterwegs den Touchscreen um Maus und Tastatur zu ersetzen. Da Leute für IOS und Android keine 60€-Spiele kaufen, gibt es keine gescheiten Umsetzungen von Sims, Cities Skylines, CIV, XCOM, Zoo Tycoon, Planet Coaster... für unterwegs, stattdessen gibt es nur Freemium Games als Alternative. Genau da könnte die Switch einen neuen Markt erschließen.

3. Das ist mein Platz für alle meine Verbesserungswünsche an dem Konzept, der Hardware, der Bedienungsoberfläche, dem Onlinesystem...
- Joyconns mit Steuerkreuz, zur Not auch von Drittherstellern
- Achievments
- Videodienste, Netflix auch mit Offline-Modus
- PDF, eBooks, MP3s und Videodateien abspielbar machen
- Zeitgemäßer Onlineservice
- Streetpass vom 3DS weiterverwenden und ausbauen (on the fly Multiplayer...)
- Über den bezahlten Online-Dienst heruntergeladene Spiele dürfen kostenlos behalten werden, wenn man sie zum Zeitpunkt in dem sie im Angebot waren für den Online-Service freigeschaltet war und man die Spiele geclaimed hat.
- Optionen, Einstlellungsmöglichkeiten und Bildqualität der Virtual Console auf dem Niveau des NES Mini
- Retro-Controller (wie aktuell NES-Controller und Gamecube-Controller) verstärkt anbieten und entweder nur noch mit Wireless-Funktion oder USB verbinden. Es nervt den Classic-Controller Port der Wii-Mote oder einen Adapter wie für die Gamecube-Controller verwenden zu müssen
- Mod-Support bei Spielen


Ich hoffe immer noch, dass ein vernünftiges Pokémon erscheinen wird. Nach den aktuellen Äußerungen hängt es wohl davon ab, ob die Switch bei passendem Erfolg entgegen der Aussagen doch den 3DS ebenfalls ablösen wird. Abseits davon gehe ich davon aus, dass Nintendo die Spiele die ich mir explizit wünsche (ein 2D Zelda, neues Metroid und ein neuer Mario Maker) sowieso schon in Planung/Entwicklung hat.

0  

Luigis Mansion 3

Star Fox Adventures 2

Achievements


♥Nintendo Switch♥
0  

1. Metroid 


2' Eternal Darkness


3. Luigis Mansion

0