Nintendo Switch

So um einen gewissen User nochmal kurz den Tag zu vermiesen:

c9TYSemily.png

Quelle: Emily's Twitter account. (Lediglich für die nächsten ein, zwei Wochen öffentlich einsehbar)

Also noch jemand, der von dieser Woche spricht. Wie gesagt, Ich glaube nicht, dass NX marketingtechnisch Pokémon im Wege stehen wird. Morgen kommt die Demo und es ist Pokémon.

Bin aber persönlich einfach skeptisch und hab mich eigtl. bereits  auf ein kurzes Statement während des Investorentreffens eingestellt mit Enthüllung Anfang Dezember. Und Preis- und Terminbekanntgabe im Januar.

PS:
Gefühlt kann McClane nur gewinnen: Falls diese Woche nichts passiert, wird man Emily kein Wort glauben und falls doch etwas passiert, dann werden alle nur über die geplante Enthüllung sprechen. Auf jeden Fall braucht er nicht mehr lange besagten Namen lesen^^


Blub
0  

Definitiv werden die nächsten Wochen spannend, schließlich siehts sehr danach aus, als wenn wir was zu dem lang erwarteten Red Dead 3 erfahren!


See you Space Cowboy
0  

Jetzt mal angenommen es kommt wirklich noch was vor dem nächsten Investorentreffen frag ich mich in welcher Form das passieren soll. Letztlich wird es wohl auf ein Direct Video oder etwas ähnlichen hinaus laufen. Und für die Ankündigung der nächsten Konsole (egal ob Handheld, stationär oder Hybrid) würde ich das ziemlich unspektakulär und langweilig finden.

Aber passt irgendwie auch wieder zu den Entscheidungen von Nintendo die keiner nachvollziehen kann joy.png

0  

Pogo schrieb:

Definitiv werden die nächsten Wochen spannend, schließlich siehts sehr danach aus, als wenn wir was zu dem lang erwarteten Red Dead 3 erfahren!


Passend, dass du das im NX-Thread postest. Vielleicht NX exklusiv :D


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
0  

Pogo schrieb:

Definitiv werden die nächsten Wochen spannend, schließlich siehts sehr danach aus, als wenn wir was zu dem lang erwarteten Red Dead 3 erfahren!

Na sie sagt definitv dass die kommenden zwei Wochen wichtig sind für NX.

DarkLink schrieb:


Jetzt mal angenommen es kommt wirklich noch was vor dem nächsten Investorentreffen frag ich mich in welcher Form das passieren soll. Letztlich wird es wohl auf ein Direct Video oder etwas ähnlichen hinaus laufen. Und für die Ankündigung der nächsten Konsole (egal ob Handheld, stationär oder Hybrid) würde ich das ziemlich unspektakulär und langweilig finden.

Aber passt irgendwie auch wieder zu den Entscheidungen von Nintendo die keiner nachvollziehen kann joy.png

Ich fände einen Digital Event steht der klassischen Pressekonferenz in nichts nach. Natürlich hat ne PK den Vorteil eines Livepublikums. Das hat aber halt auch seine Nachteile.
Ich denke Nintendo möchte einfach bei dem Format bleiben, mit dem sie sich auskennen. Eine komplett traditionelle Direct dürfte es aber nicht werden. Da hast du recht. Das wäre doch dann etwas unspektakulär.


Blub
0  

Bei einem rein digitalen Event ist es viel einfacher sich vor Leaks zu schützen, da viel weniger Leute beteiligt sind. Denke das könnte ausschlaggebend für eine Direct sein.

Weiterhin denke ich, dass es trotzdem später eine große Pre-Launch PK geben könnte um auf den letzten Meter den Hype nochmal ricjtig zu befeuern.

Jetzt am Anfang des NX-Reveals steht eher im Vordergrund, dass Konzept ohne Missverständnisse klar und verständlich rüber zu bringen. Und Nintendo kann das am neusten mit einer Direct steuern.


Kann aber gut sein, dass wir am Anfang weder Preis noch Leistung des Geräts erfahren werden. Gerade die Hardware-Power ist Nintendo ja oft nicht so wichtig, aber neben dem Konzept interessiert mich am meisten, was das Gerät liefern kann. Eigentlich noch sogar mehr als die Games, denn da weiß ich ja schon, dass ich erstmal mit Zelda gut versorgt bin.


0  

blither schrieb:

Pogo schrieb:

Definitiv werden die nächsten Wochen spannend, schließlich siehts sehr danach aus, als wenn wir was zu dem lang erwarteten Red Dead 3 erfahren!


Passend, dass du das im NX-Thread postest. Vielleicht NX exklusiv :D

"NplusX, eine sichere deutsche Quelle, versicherte uns, dass das neue Red Dead 3 EXKLUSIV auf Nintendos NX Konsole kommt. Ganz bestimmt"


See you Space Cowboy
0  

Gerade Leistung werden wir doch von Nintendo nicht erfahren. Das gibt Nintendo doch eigentlich nie raus. Wie war das? Its gonna make you say Wow?


See you Space Cowboy
0  

Keine Ahnung wie es euch geht, aber jetzt wo es langsam konkret zu werden scheint mit dem NX-Reveal ist mein Interesse daran am Tiefpunkt angelangt.

Irgendwie haben einen die ganzen Spekulationen mürbe gemacht. Zeigt was ihr wollt Nintendo, völlig überzeugen könnt ihr mich nach Wii und WiiU eh nicht mehr...


So und jetzt wird erstmal meine neue 1070 eingestöpselt und Gears of War 4 geladen. Schönen Tag noch :)

0  

In der aktuellen wieder heißer werden Diskussion rechne ich auch damit, dass innerhalb der nächsten zwei Wochen was passiert. Ich glaube aber nicht an einen Big Bang, nach dem man alles weiß. Ich glaube, Nintendo wird auf seiner Investorenkonferenz in der nächsten Woche das grundlegende Konzept bestätigen und dann einen Termin nennen, wann man die ersten Spiele sehen kann und weitere Details bekommt.

Aber ihr habt natürlich recht: Mittlerweile ist viel Buzz um NX wieder verlorengegangen, Nintendo hat NX einfach viel zu früh vor-angekündigt. Seit anderthalb Jahren wird jetzt darüber spekuliert und Nintendo liefert einfach nicht, deswegen werden sie jetzt ein ordentliches Stück Arbeit haben, wieder ein bisschen Interesse aufzubauen.

0  

Tim schrieb:

In der aktuellen wieder heißer werden Diskussion rechne ich auch damit, dass innerhalb der nächsten zwei Wochen was passiert. Ich glaube aber nicht an einen Big Bang, nach dem man alles weiß. Ich glaube, Nintendo wird auf seiner Investorenkonferenz in der nächsten Woche das grundlegende Konzept bestätigen und dann einen Termin nennen, wann man die ersten Spiele sehen kann und weitere Details bekommt.

Aber ihr habt natürlich recht: Mittlerweile ist viel Buzz um NX wieder verlorengegangen, Nintendo hat NX einfach viel zu früh vor-angekündigt. Seit anderthalb Jahren wird jetzt darüber spekuliert und Nintendo liefert einfach nicht, deswegen werden sie jetzt ein ordentliches Stück Arbeit haben, wieder ein bisschen Interesse aufzubauen.

"Ja, unsere nächste Konsole wird unser Heimkonsolen- und Handheld-Segment enger zusammenführen. Mehr werden wir nächstes Jahr verkünden. Please understand"


See you Space Cowboy
2  

Ungefähr so, ja ;)

0  

blYHoIMG_0769.PNG


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
1  

Auf Neogaf fand ein Artikel vom Wallstreetjournal zum geplanten Investorenmeeting kommende Woche Erwähnung.

Interessante Parts:

WSJ schrieb:

NO CORPORATE STRATEGY MEETING: Nintendo often holds a meeting to brief media and analysts on its strategy soon after it reports second-quarter earnings. Last year, Nintendo used the occasion to announce its first smartphone game, Miitomo. But the Nintendo spokesman said there are no such meetings planned for this year.

Und:

WSJ schrieb:


NX UPDATES: Nintendo is expected to announce its plan on how it would unveil its next-generation videogame platform, code-named “NX,” when Chief Executive Tatsumi Kimishima meets the press next Wednesday and analysts the day after. It is unlikely—though not impossible—that the company would talk about the NX this week via online presentations. A Nintendo spokesman said the company plans to share more about the NX by the end of this year; the launch is scheduled to occur by March.


Man muss aber sagen, dass es sich beim zweiten Part wohl eher um eine Analysteneinschätzung handelt.


Blub
0  

Die Frage ist halt: Wieviel wird Nintendo preisgeben? Wenn die nächste Woche sagen: "NX wird Hybrid, wir haben vier Spiele in Entwicklung und das Gerät kommt im März", dann wissen wir im Prinzip nichts Neues, sondern haben eine offizielle Bestätigung der vermeintlichen Leaks und Insider-Infos. Und genau damit rechne ich auch.


"La historia me absolverá" - Fidel Castro
0  

Wenn sie das tatsächlich so machen würden, wäre das mMn schon gar nicht allzu übel, da dann wenigstens der März als gesetzt gelten dürfte. Also das würde ich als best-case-scenario ansehen.

Ich halte ebenso für möglich: "Das Gerät wird ein Hybrid, wir haben drei Spiele in Entwicklung und müssen bekanntgeben, dass es leider erst Ende Mai kommt.".

Ich hoffe da echt auf Michis ersteres Szenario.


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
0  

Eine Verschiebung wäre fast zu früh. Die Fans und potentiellen Käufer müssen erst einmal angefütetrt werden, sprich Nintendo muss sagen, was NX ist. Wenn dann das erste Gameplay-Material da ist und der Hype langsam anwächst (Ende Dezember/Anfang Januar), kann man das Teil dezent verschieben.


"La historia me absolverá" - Fidel Castro
0  

Ob Nintendos Marketing-Heinis wirklich derart "strategisch" denken, bezweifle ich ja fast. Ich habe eher das Gefühl, die machen wie kleine Kinder einfach das, was ihnen grad im Kopf rumspukt.

0  

michi1894 schrieb:

Die Frage ist halt: Wieviel wird Nintendo preisgeben? Wenn die nächste Woche sagen: "NX wird Hybrid, wir haben vier Spiele in Entwicklung und das Gerät kommt im März", dann wissen wir im Prinzip nichts Neues, sondern haben eine offizielle Bestätigung der vermeintlichen Leaks und Insider-Infos. Und genau damit rechne ich auch.


Wenn Nintendo das so sagen würde, dann wüssten wir erheblich mehr als jetzt. Die Gerüchte weisen mittlerweile eher in die Richtung einer stationären Konsole statt in die eines Hybriden.


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
0  

Ich hoffe nicht, dass irgendwo noch etwas verschoben wird - denn das würde heißen, dass ich noch länger auf Zelda warten müsste und besonders wenn der Hype am größten ist würde ich eher liefern als immer wieder nach Entschuldigungen zu suchen.

Es macht mich schon ungehalten genug, dass Zelda nicht zu Weihnachten kommt und würde es dann wenigstens gerne im ersten Quartal 2017 bekommen können. Also ne... eine Verschiebung wäre ein Schlag ins Gesicht und ohne Zelda (was noch in meinem Budget liegt) kaufe ich mir dann eben für das Geld etwas anderes. Irgendwann reicht es auch mal.

2