Nintendo Switch

Wird doch hauptsächlich etwas optisch besser. Auflösung und Antialising. Finde ich schon interessant. Schon deren HDMI Kabel ist klasse was die vorher rausgebracht haben finde ich.

Hier ein Test des M-Cables: https://youtu.be/54K0-V5P-PA


Bloodstained Update für die Switch dauert noch was. Way Forward mit Epic Games arbeiten da zusammen dran. Epic beim anpassen der verwendeten UE4 Engine und Way Forward übenimmt die Switch Version.

https://bloodstained.forums.net/thread/4398

1  

Beim Wechsel von 1080p auf 720p gehen einem allerdings erstmal 55% des Bildes verloren, die auch ein Hochskalieren nicht wiederbringen kann. 

0  

Ja perfekt ist das nicht aber die Idee allein so was zu machen finde ich super. Bin jedenfalls sehr gespannt auf das Teil. Werde aber auch erst mal erste Reviews abwarten. Wenn es am Ende besser ausschaut am TV ist es ja das worauf es ankommt.

Präsentation wie man den M-Classic Upscaler am TV nutzen kann: https://youtu.be/aWieYxpKJHg

Präsentation wie man dem M-Classic Upscaler am PC Monitor oder TV mit der Auflösungsoption nutzen kann: https://youtu.be/wWfx_SYfszo

Wulff Den mit dem N30 Classic: https://youtu.be/QAehj2GX__0


Japanisches Let`´s Play von ? keine Ahnung wie das Spiel heisst ggg: https://youtu.be/l46dHXVVxq8

Nintendo Life spielt Playtronics Mario Maker Level: https://youtu.be/RWqngM-ijgU

Mutant Year Zero Update verbessert das Spiel auf der Switch: https://youtu.be/Ekrpy5kZLRE (Nintendo Connect)


Das neue Switch Modell ist in den USA erschienen: https://www.nintendoenthusiast.com/2019/08/02/revised-nintendo-switch-units-with-better-battery-life-now-out-in-the-wild/

Auf den ersten Eindruck sollen auch die Joycons besser sein.


Ein Teil der N-Zone Redaktion bei den Pixel Maniacs zu Gast: https://www.twitch.tv/pixel_maniacs


Der N-Zone Nintendo Podcast Nr. 49 im MP3 Download usw..: https://www.gamesaktuell.de/Der-Nintendo-Podcast-Thema-267835/Specials/mario-kart-franchise-switch-rennspiel-funracer-1295910/

oder auf Youtube: https://youtu.be/rcXvXvplutc


Devils`Hunt (kommt auch für Switch) Trailer: https://youtu.be/RpuyDmtE984

DaemonXMachina: Hauptarbeit der Entwickler ging auf die Framerate nach der Demo User Auswertung: https://www.gonintendo.com/stories/341425-daemon-x-machina-devs-made-improving-the-framerate-a-top-priority



Super Metal Dave über die Mainbord Unterschiede und 2 neue Chips auf der neuen Switch: https://youtu.be/-8MhJGrz9_0

Super Arbeit von NVIDA an einen angeblich toten Tegra 1 Chip ggg.... Da holen die nun doch noch einiges raus und bin schon sehr auf die "sogenannte Pro" gespannt wenn sie denn mit dem neuen Tegra 1 Chip aus Nvidias neuer Shield Konsole kommt.


EA und Nintendo was ist da los: https://youtu.be/npSY2UOuXMU

Mittlerweile glauben viele da stimmt was nicht mit Nintendo und EA. 


Und wer kauft die neue Switch wo Spiele etwas besser drauf laufen, die Joycons besser zu sein scheinen und die Akku Leistung deutlich besser ist? Ich bin mir total unsicher. Weil bin eigentlich mit meiner sehr zufrieden und warte erst mal weitere Reviews ab und ob nicht doch eine sogenannte Switch Pro erscheint.



1  

Spawn Wave checkt die neue Switch Version:


Kevin Kenson über die neue Switch Revision: https://youtu.be/XwDn4FPqsVo

Darksiders mit dem MClassic HDMI Adapter: https://youtu.be/EcEfKzDk9EM


Sony kopiert mal wieder Nintendo: https://youtu.be/S1WmmsEXtyE (Staune das die das immer noch nötig haben.... its not a trick its a Sony oder ist es alles aus Breath of the wild....). 

In China gab es Finger vom Publikum weil da ist Produktkopie ja einen Riesen Thema aber wohl immer noch nicht bei Its a Sony.... https://twitter.com/ZhugeEX/status/1157975694753722368/photo/


Spielewelten testet neues Zubehör für die Switch: https://youtu.be/x8JawO7OLIw


Axom mit den Spielehighlights der nächsten Monate: https://youtu.be/9Cn8_4z8aQg


Nintendo Life mit den August Highlights: https://youtu.be/ZP_5PuWwuLY


1  

Das Spiel ist nicht von Sony

1  

Zumindest wurde es von denen vorgestellt und präsentiert: 

https://www.ccn.com/news/fan-smashes-ps4-genshin-impact/2019/08/03/


DC Universe Switch Version: https://youtu.be/QxD0FwEh3js (Dreamcast Guy) 

Framerate Test der Switch Version: https://youtu.be/QFW8HHtxi_w





1  

speedy-a schrieb:

Sony kopiert mal wieder Nintendo: https://youtu.be/S1WmmsEXtyE (Staune das die das immer noch nötig haben.... its not a trick its a Sony oder ist es alles aus Breath of the wild....). 

In China gab es Finger vom Publikum weil da ist Produktkopie ja einen Riesen Thema aber wohl immer noch nicht bei Its a Sony.... https://twitter.com/ZhugeEX/status/1157975694753722368/photo/

*Weit aushol...*

1. Wie Etzloets schon bemerkt hat, ist das Spiel nicht von Sony. Sony hat das Spiel auf der ChinaJoy - einer Messe wie die E3 - lediglich vorgestellt. 

2. Wenn es weltweit irgendeine Bevölkerungsgruppe gibt, die mMn kein Recht besitzt, sich über Produktkopien aufzuregen, dann sind es die Chinesen.

3. Deshalb eine PS4 zu zerstören ist hirnrissig.

4. Die Entwickler dieses Genshin Impact haben offensichtlich den Grafikstil von Z:BotW kopiert und mit typischen Anime-Charakteren erweitert. Mehr kann man ihnen nicht vorwerfen. Ubisoft hat mit Gods & Monsters ähnliches gemacht. Z:BotW hat im übrigen inhaltlich mehr mit einer gewissen Rollenspielreihe von Bethesda gemein, als mit früheren Zelda-Titeln. Zelda Brot ist ohne Frage ein hervorragendes Spiel, aber sonderlich originell ist es sicher nicht. Aonuma hat sich fröhlich bei zig anderen Entwicklern bedient, aber das hat seltsamerweise nie irgendwen gestört.


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
0  

Laut dem Twitter-Thread wurden u.a. ganze Soundeffekte aus Breath of the Wild aufgezeichnet und dann in das Spiel kopiert. Falls das stimmen sollte, sähe ich definitiv auch Sony in der Verantwortung dafür, dass ein Spiel mit raubkopierten Sound-Samples keine Lizenz bekommen darf. Auf der einen Seite muss sich Omega Labyrinth Life in Labyrinth Life umbenennen, weil der Buchstabe ω (das kleine griechische Omega) zu stark an die Form der weiblichen Brust erinnert, aber auf der anderen Seite wird so ein Assetdiebstahl gedulded. Zerstören würde ich meine PS4 deswegen auch nicht, aber ich denke immer stärker darüber nach, sie an ReBuy oder GameStop zu verkaufen.

Davon abgesehen finde ich es geradezu rassistisch, chinesischen Videospielern das Recht auf eine bestimmte Meinung abzusprechen, weil deren Regierung hier noch sehr viel Nachholbedarf hat. Der Aussage "ich habe Xi Jinping nicht gewählt" könnte man sicherlich ohne zu zögern Glauben schenken.


Passage into adulthood is often celebrated,

but as time goes by we realize what we have lost.

0  

Vyse schrieb:

Davon abgesehen finde ich es geradezu rassistisch, chinesischen Videospielern das Recht auf eine bestimmte Meinung abzusprechen, weil deren Regierung hier noch sehr viel Nachholbedarf hat.

China ist keine Rasse, sondern eine Nation, und laut Forbes für etwa 80% der gefälschten Produkte weltweit verantwortlich. Die Leute dort hätten praktisch täglich und in unterschiedlichsten Situationen gute Gründe, um sich über echte Raubkopien aufzuregen, aber stattdessen gehen ein paar Fanboys auf die Barrikaden, weil manche Teil eines Spiels aussehen wie ein Spiel, das für sich genommen bereits sehr viele Elemente aus anderen Spielen abgekupfert hat. Ich empfinde das als lächerlich.   

Wer sich daran stört, sollte das Spiel einfach nicht kaufen. Fertig.

Vyse schrieb:

Zerstören würde ich meine PS4 deswegen auch nicht, aber ich denke immer stärker darüber nach, sie an ReBuy oder GameStop zu verkaufen.

Dann tu das doch. Du scheinst ja schon seit längerer Zeit mit Sony unzufrieden, und wenn die PS5 erst mal richtig (mit Releasetermin) angekündigt wurde, wirst du für deine PS4 nicht mehr so viel kriegen. Würde ich an deiner Stelle wohl auch tun.


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
0  

Jerry schrieb:

China ist keine Rasse, sondern eine Nation, und laut Forbes für etwa 80% der gefälschten Produkte weltweit verantwortlich. Die Leute dort hätten praktisch täglich und in unterschiedlichsten Situationen gute Gründe, um sich über echte Raubkopien aufzuregen, aber stattdessen gehen ein paar Fanboys auf die Barrikaden, weil manche Teil eines Spiels aussehen wie ein Spiel, das für sich genommen bereits sehr viele Elemente aus anderen Spielen abgekupfert hat. Ich empfinde das als lächerlich.   

Du beurteilst trotzdem lediglich aufgrund der Herkunft (China), ob das jetzt rassistisch oder was anderes ist, es ist auf jeden Fall mit Vorurteilen behaftet. Du kannst nicht wissen, ob die Leute, die du als Fanboys betitelst, irgendeinen Anteil an den chinesischen Raubkopien haben oder ob sie nicht sogar schon dagegen demonstriert haben, ohne dass es westliche Medien mitbekommen haben (geschweige denn, dass es sie interessiert). Ich verstehe, wieso du dich aufregst (gerade nachdem, was du über AliExpress damals geschrieben hattest, das ist wirklich mies) und wie absurd die Situation wirkt, aber jedem Chinesen irgendein Recht abzusprechen, geht halt nicht.

Welche Elemente, abgesehen von einer Open World, die es bereits in Zelda 1 auf dem NES gab, hat BotW denn außerdem von den erwähnten Bethesda-Teilen "geklaut"? Ich frage das, weil ich nur Oblivion und Skyrim gespielt habe und direkt aus dem Kopf keine großartigen Bezüge zu BotW herstellen konnte.


This is where we build our future.
0  

Denios schrieb:

Du beurteilst trotzdem lediglich aufgrund der Herkunft (China), ob das jetzt rassistisch oder was anderes ist, es ist auf jeden Fall mit Vorurteilen behaftet. Du kannst nicht wissen, ob die Leute, die du als Fanboys betitelst, irgendeinen Anteil an den chinesischen Raubkopien haben oder ob sie nicht sogar schon dagegen demonstriert haben, ohne dass es westliche Medien mitbekommen haben

Dem kann ich nicht widersprechen. Wahrscheinlich haben sich dort völlig zufällig einfach nur viele Leute getroffen, die in China regelmäßig zum Boykott von Raubkopien und gefälschten Produkten aufrufen und grundsätzlich keine Produkte kaufen, die irgendwelchen Markenprodukten entfernt ähneln. Von Montag bis Freitag demonstrieren sie auf dem Rathausplatz, am Samstag auf der Spielemesse.   

Ansonsten möchte ich noch einmal betonen, dass ich Breath of the Wild für ein verdammt gutes Spiel halte. Es lässt sich nur nicht bestreiten, dass viele der Elemente, die für die Zelda-Serie neu waren, in anderen Serien wie den Elder-Scrolls-Teilen (die Möglichkeit ein eigenen Haus zu kaufen und einzurichten; Jagd von Wildtieren zur Nahrungsaufnahme; Waffen, die kaputtgehen können; verschiedene Waffen derselben Art mit unterschiedlichen Stärkewerten, zig Gegenstände zum Sammeln und looten, frei kombinierbare Rüstungsteile, etc) oder sogar Assassin's Creed (Türme, die bestiegen werden müssen, um Teile der Karte freizuschalten) längst zum Standard gehörten.

Aonuma selbst gab an, sich vor der Entwicklung von Z:BotW Skyrim angeschaut zu haben, um herauszufinden, was Spieler von modernen RPGs erwarten.

Breath of the Wild ist für mich wie ein Zelda-Skyrim-Crossover und daran ist nichts Verwerfliches. 


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
0  

Jerry schrieb:

Dem kann ich nicht widersprechen. Wahrscheinlich haben sich dort völlig zufällig einfach nur viele Leute getroffen, die in China regelmäßig zum Boykott von Raubkopien und gefälschten Produkten aufrufen und grundsätzlich keine Produkte kaufen, die irgendwelchen Markenprodukten entfernt ähneln. Von Montag bis Freitag demonstrieren sie auf dem Rathausplatz, am Samstag auf der Spielemesse.  

Du brauchst das nicht so ins Lächerliche zu ziehen. China hat 1,4 Milliarden Einwohner, etwa doppelt so viele wie ganz Europa, entsprechend groß dürften die kulturellen Unterschiede innerhalb des Landes sein. Die Schnittmenge zwischen in Großstadt-Slums lebenden Familien, die Plagiate bei AliExpress bestellen, und besser gestellten Menschen die sich eine Nintendo Switch und den Besuch einer Spielemesse leisten können, dürfte tatsächlich mehr oder weniger bei Null liegen. 

Und dir dürfte auch klar sein, dass "in beiden Spielen können Waffen kaputtgehen" ein weniger schwerwiegender Vorwurf ist als die Tatsache, dass sämtliche Texturen und Gegnermodelle aus einem anderen Spiel quasi "abgezeichnet" wurden. BotW hat darüber hinaus sehr viele Alleinstellungsmerkmale, allen voran die Tatsache dass es als Open-World-Titel komplett ohne Questmarker auskommt. Das hat davor und auch in den zweieinhalb Jahren danach kein anderes Spiel vergleichbar umgesetzt.


Passage into adulthood is often celebrated,

but as time goes by we realize what we have lost.

0  

Vyse schrieb:

Die Schnittmenge zwischen in Großstadt-Slums lebenden Familien, die Plagiate bei AliExpress bestellen, und besser gestellten Menschen die sich eine Nintendo Switch und den Besuch einer Spielemesse leisten können, dürfte tatsächlich mehr oder weniger bei Null liegen.

Jep, die chinesische Post liefert Pakete von AliExpress und co fast nur in die Slums und aufs arme Land. Die besser gestellten Messebesucher bestellen da so gut wie nix. Das weiß doch jeder.

Vyse schrieb:

Und dir dürfte auch klar sein, dass "in beiden Spielen können Waffen kaputtgehen" ein weniger schwerwiegender Vorwurf ist als die Tatsache, dass sämtliche Texturen und Gegnermodelle aus einem anderen Spiel quasi "abgezeichnet" wurden. BotW hat darüber hinaus sehr viele Alleinstellungsmerkmale, allen voran die Tatsache dass es als Open-World-Titel komplett ohne Questmarker auskommt. Das hat davor und auch in den zweieinhalb Jahren danach kein anderes Spiel vergleichbar umgesetzt.

"Was ist an dem Spiel so besonders?"

"Es hat keine Questmarker!"

"Woooooooooow!" 

Außerdem: Es wurden sämtliche Texturen und Gegnermodelle abgezeichnet? Es wurden SEHR offensichtlich Stilelemente und sogar ein paar Gegner aus BrotW übernommen, aber jetzt übertreibst du.

Ist das hier...

msBcnn3WCTlo.png

... schlimmer als ...

JO3mGdims.jpg

oder

kPVGCmaxresdefault-41-696x392.jpg

?


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
1  

Vyse schrieb:

Du brauchst das nicht so ins Lächerliche zu ziehen. China hat 1,4 Milliarden Einwohner, etwa doppelt so viele wie ganz Europa, entsprechend groß dürften die kulturellen Unterschiede innerhalb des Landes sein. Die Schnittmenge zwischen in Großstadt-Slums lebenden Familien, die Plagiate bei AliExpress bestellen, und besser gestellten Menschen die sich eine Nintendo Switch und den Besuch einer Spielemesse leisten können, dürfte tatsächlich mehr oder weniger bei Null liegen. 

Und dir dürfte auch klar sein, dass "in beiden Spielen können Waffen kaputtgehen" ein weniger schwerwiegender Vorwurf ist als die Tatsache, dass sämtliche Texturen und Gegnermodelle aus einem anderen Spiel quasi "abgezeichnet" wurden. 


Also iwie finde ich es ja super genial, dass für dich die systemkritischen Personen die reichsten/priviligiertesten  10% sind. Zumal diese nicht besonders viel Geld durch Plagiate (die für die schlechte Gewinnmarge bekannt sind) verdient haben. Da fällt mir auch eig fast nicht mehr viel zu ein.


Ne ich bin ganz bei Jerry und finde jetzt auch die Grafik nicht sonderlich verwerflich. Gibt doch X-Grau/Grün/Matsch spiele. Und kp wieso man jetzt hier so ein Fass auf macht. Kennt jemand von euch Super Mario, Sonic, Metroid, Mega Man oder Candy Crush, Flappy Bird, Temple Run...also kp wenn man möchte dann fangt schon mal an zu Boykottieren und werft den ersten Stein oder so.


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
0  

Die typische chinesische Plagiats-Konsole ist ein Gerät, das von außen aussieht wie irgendeine bekannte Konsole und entweder billige LCD-Spiele oder schlecht emulierte NES-Roms abspielt, mit einem Controller dessen Knöpfe nach 10 Minuten im Gehäuse stecken bleiben. Es wundert mich dass man überhaupt darüber diskutieren muss, dass diese Geräte offensichtlich eine gänzlich andere Zielgruppe bedienen als chinesische Nintendo-Switch-Besitzer.

Und Genshin Impact hat halt wirklich fast alles aus Breath of the Wild kopiert. Die Oberwelt sieht aus wie die Oberwelt aus BotW, die Gegner auf der Oberwelt sehen aus wie Bokoblins (mitsamt der Totems die in ihrer Nähe aufgestellt sind), die Dungeons sehen aus wie die Schreine, die Gegner in den Schreinen sehen aus wie Guardians, und so weiter. Auch das Gameplay wurde 1:1 aus BotW übernommen. Auf dem Screenshot zu Gods & Monsters kann man hingegen zwar einige Gemeinsamkeiten, aber sofort auch viele Unterschiede zu BotW ausmachen. Das dritte Spiel kenne ich nicht, und anhand dieses einzelnen Screenshots kann ich nicht beurteilen wie ähnlich es im Vergleich zu BotW gestaltet ist.

Letztendlich ist Genshin Impact doch nur eines von tausenden Handyspielen, die dadurch dass sie exakt so aussehen wie irgendein bekanntes Spiel ein paar Verkäufe generieren wollen. Dieses bekommt jetzt etwas mehr Aufmerksamkeit, weil es für die PS4 zugelassen wurde und irgendein Chinese eine virale Marketing-Kampagne für den Titel gestartet hat, obwohl er eigentlich das Gegenteil erreichen wollte. Vergleichen würde ich es eher mit Oceanhorn, das quasi ein Klon von The Wind Waker ist. Beide Spiele sind aus meiner Sicht zu unwichtig um sich darüber aufzuregen, aber ich bin weder ein Fan von Whataboutism noch davon, 1,4 Milliarden Menschen über einen Kamm zu scheren und ihnen das Recht auf ihre eigene Meinung abzusprechen, nur weil sie in einem bestimmten Land wohnen.


Passage into adulthood is often celebrated,

but as time goes by we realize what we have lost.

0  

Switch Pro oder NewSwitch oder was auch immer da Nintendo noch bringt Sharp hat wohl den Zuschlag für die Display Technologie bekommen:

https://winfuture.de/news,110516.html

1  

Vyse schrieb:

Und Genshin Impact hat halt wirklich fast alles aus Breath of the Wild kopiert. Die Oberwelt sieht aus wie die Oberwelt aus BotW, die Gegner auf der Oberwelt sehen aus wie Bokoblins (mitsamt der Totems die in ihrer Nähe aufgestellt sind), die Dungeons sehen aus wie die Schreine, die Gegner in den Schreinen sehen aus wie Guardians, und so weiter. Auch das Gameplay wurde 1:1 aus BotW übernommen. Auf dem Screenshot zu Gods & Monsters kann man hingegen zwar einige Gemeinsamkeiten, aber sofort auch viele Unterschiede zu BotW ausmachen. Das dritte Spiel kenne ich nicht, und anhand dieses einzelnen Screenshots kann ich nicht beurteilen wie ähnlich es im Vergleich zu BotW gestaltet ist.

Es bestreitet doch gar niemand, dass es ein dreister Zelda-Klon ist. Aber davon gibt es zig auf dem Markt, auch welche, die noch weniger Alleinstellungsmerkmale haben als dieses Genshin, in dem man immerhin in 4er-Teams bestehend aus 0815-Anime-Figuren durch die BotW-Landschaften zieht. Nur wurden so Titel wie das von dir genannte Oceanhorn oder Yonder: The Cloud Catcher Chronicles (das dritte Bild) bisher bestenfalls mit einem Schulterzucken quittiert. Man murmelt "Meh. Zelda-Klon." und gut ist die Sache.

Aber kaum wagt es Sony einen solchen Titel auf einer Messe zu bewerben, zeigen Leute wortwörtlich den Entwicklern ihre Mittelfinger, zerstören noch vor Ort eine PS4 und schreiben hier im Forum "Sony kopiert mal wieder Nintendo. Staune das die das immer noch nötig haben.... its not a trick its a Sony oder ist es alles aus Breath of the wild..."

Das kannst du drehen wie du willst; ich find das absolut daneben.

So oder so möcht ich das Thema aber abhaken. In einem Punkt hast du nämlich definitiv recht: Das Spiel ist zweifelsohne zu unwichtig um sich darüber aufzuregen.


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
0  

Achtung nur schauen wenn ihr nicht gepoilert werden wollt:


SN30 Pro Plus 8bitdo Controller Video Review Mad Little Pixel: https://youtu.be/PQabdasNdpQ

Den Controller habe ich mir auch bei Amazon bestellt.

Sega Ages Columns II It the Voyage Switch Gameplay des Arcade Ports: https://youtu.be/jcTRgyHTBpc

Sega nicht glücklich über die Sega Ages Verkaufszahlen in Japan. In Europa dagegen sind sie gut: https://nintendoeverything.com/sega-ages-has-seen-a-strong-response-overseas-but-disappointing-reception-in-japan/


The Outer World Gameplay (Alanah Pears from Inside Gaming): https://youtu.be/8FZYiQKrrsw (PC Gameplay)

Japanisches Let`s Play von Crash Racing: https://youtu.be/A0Qjlkq1WNo




Bloodstained Nintendo Life Video Review: https://youtu.be/7Ma1JiYnieg


1  

speedy-a schrieb:

Achtung nur schauen wenn ihr nicht gepoilert werden wollt:

Und wenn wir es nicht schauen, werden wir automatisch gespoilert?   


This is where we build our future.
0  

Denios schrieb:

speedy-a schrieb:

Achtung nur schauen wenn ihr nicht gepoilert werden wollt:

Und wenn wir es nicht schauen, werden wir automatisch gespoilert?   


Nein, dann wirst du gepoilert... das wäre dann ok.


umgeSWITCHt.
0