Ultra Street Fighter II: The Final Challengers (Switch)

http://nintendoeverything.com/ultra-street-fighter-ii-the-final-challengers-details-screenshots/


So ein Color-Edit Feature sollten eigentlich alle Beat'em Ups haben. heart_eyes.png


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
0  

So wie das alles aussieht befindet sich das Spiel doch noch tief in der Entwicklungsphase und dürfte wohl eher im Herbst / Winter erscheinen. Aber mir gefällt das was man bis jetzt sieht.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Was soll man dazu sagen? Capcom zeigt, wie man auf der Grundlage eines Klassikers ein modernes, frisches und ansprechendes Spiel gestaltet. Ich kann mich gedulden und hoffe, dass Capcom tatsächlich Erfolg hat, da er der wichtigste 3rd Party Entwickler sein könnte.


McClane ist Gott.
0  

Ein neuer Herausforderer wartet! „Ultra Street Fighter II: The Final Challengers“ für Nintendo Switch erscheint weltweit am 26.05.!

Das Spiel bietet Modi mit HD-Grafik und klassischer Grafik, Arcade-, Versus- und Trainings-Modi, einen lokalen und Online-Mehrspielermodus, einen Kumpelkampf-Modus, den „Der Weg des Hado“-Modus, einen Farben-Editor, ein digitales Artbook mit über 250 Seiten und mehr!

xsBgqIMG_0985.JPG

Ik freu mir. Das zweite Game dann endlich für die Switch. Ich habe spekuliert das es später kommt, da es vor in paar Tagen noch hieß das sie noch mitten in der Programmierung sind. Ende Mai gefällt mir aber sehr gut. Bis dahin bin ich mit Zelda durch und Splatoon 2 lässt ja noch auf sich warten. Wahrscheinlich kommt das erst im August raus.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Klingt sehr überzeugend, ein Pflichtkauf. Ist das digitale Artbook etwa inklusive? Wäre wirklich genial.


McClane ist Gott.
0  

Jap das Artbook wird wohl auf der Disc drauf sein! thumbsup.png


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Sehr stark Capcom.

An das Medium der Switch musst du dich aber nochmal gewöhnenstuck_out_tongue_winking_eye.png



McClane ist Gott.
0  

NoE bringt retail Street Fighter 2 nach Europa



See you Space Cowboy
2  

Sehr erfreut. Wird dann auch sicher geholt. Mal schauen ob noch irgendwas zur Überbrückung erscheint.


McClane ist Gott.
0  

Freut mich sehr, dass das Spiel hier so positiv aufgenommen wird. Im generellen Gerede darüber, dass nur uninteressante Dinge und alter Kram für die Switch kommt, wird das Spiel in den weiten des Internets finde ich sehr oft uninteressant abgestraft.

Das Game an sich ist jedoch finde ich wirklich das Musterbeispiel dafür wie man ein altes Spiel neu aufbereitet. Ärgerlich, dass Capcom nicht mit allen Titeln so viel Mühe reinsteckt (Disney Jump and Run Collection). Ob ich es mir kaufe weiß ich noch nicht. Damals war ich großer Fan von SFII. Ich habe SFIV als Download für den 3DS geschenkt bekommen es aber kaum gespielt. Mein Hauptprügler ist Tekken und ab und zu spiele ich mal Mortal Kombat. Bei allen anderen Fighting Games fühle ich mich dann sehr ungelenk. Vielleicht fuchse ich mich aber mal wieder rein.

0  

Mein zweites Switch Spiel. Kann es kaum erwarten mal was anderes als Zelda zu spielen. Auch wenn ich das Game 1992 und 1995 schon tot gespielt habe. Für ein paar unterhaltsame spielstunden wird es reichen und die beiden geremakten Kämpfer (bin auf der Story gespannt) und der Hadoken-Modus sehen interessant aus.

@Bernard: die Switch ist toter als Tod. Deswegen wird im Internet und auch draußen in der echten Welt so drüber geredet und als Käufer muss man sich nun mal an jeden kleinen Strohhalm Klammern. Zweites Spiel nach 3 Monaten spricht ja bei mir auch Bände.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Auch wenn ich das aktuelle Angebot auch für mau halte, teile ich deine Ansicht darüber, dass die Switch tot ist absolut gar nicht. Die Verkaufszahlen beweisen doch das Gegenteil, denn tot würde eben heißen, dass es selbst wenn es nur der ganz normale Launch Hype ist, keine Ausverkäufe geben würde...
Vor allem aber passt das Argument hier gar nicht und ist daher ein sinnloser Rant. Denn ob die Switch tot ist oder nicht und ob Nintendo welche Schuld hat, hat jetzt nicht so viel über die Bewertung eines Third Party-Spiels zu tun. Das ist halt einfach dumm und unüberlegt, das Spiel so abzuhaten, denn es ist ein gute gemachtes Remake. Denn ob es für die Käufer der Strohhalm ist oder nicht spielt ja keine Rolle darüber, dass Nichtkäufer es grundlos abhaten...

1  

Das Spiel habe ich vorbestellt. Weil da bin ich zeimlich sicher das Capcom Japan und Undo das super hinbekommen. Staune immer noch wie viele Falsche Infos in Podcasts, im Netz etc zu dem Spiel sind. Ist ganz und gar kein Port des Blackbone Studios HD Titels der 360/PS3. Sondern eine komplette Neuentwicklung für die Switch. Trailer ist nun auch da:

3  

Capcom Japan über Switch und Ultra Street Fighter II (ab 21ster Minute Video Material zum Spiel)


https://youtu.be/fPdFi4PZUog


Ist aber in japanischer Sprache.

0  

Teste das Spiel, Detailfragen gern an mich.

Habe mir soweit einen Überblick verschafft. Bisheriger Eindruck: es ist ein Super Street Fighter 2 Turbo HD (2008) mit nochmal ein bisschen was extra. Für 40€. SSF2THD hat damals nur 15€ gekostet. Finde ich jetzt schon irgendwo diskussionswürdig, Retail hin oder her. Was meint ihr?

0  

Ich wollte das Fass nicht aufmachen. Aber es ist doch seit Ankündigung ersichtlich, dass die 40€ überhaupt nicht gerechtfertigt sind. Man kann es halt jederzeit und seit Jahren auf allen Plattformen kaufen. UNd das für den Bruchteil des Switch-Preises, Retail hin oder her.
Überhaupt: Der wieviel x-hundertste Aufguss von SF II ist das? Kommt in ein paar Jahren SF II 4K?


Kreuzritter der philschen Tafelrunde SCORPIO!
0  

Und was bietet es sonst, abseits des Preises?

Mein letztes SF2 war mit +/- 15 auf den SuperNintendo von nem Kumpel, von daher wäre das für mich kein k. o. Kriterium.


umgeSWITCHt.
0  

Das die 40 Euronen viel zu hoch sind wissen wir alle. Aber grundsätzlich ist jeder Switchpreis zu hoch und Nintendo versucht derzeit einfach zu melken. Selbst kleine Indiespiele sind ja teurer als es noch zu U Zeiten war. Ich habe das Game bestellt weil es ein Notkauf ist. Mittlerweile habe ich richtige Langeweile weil ich nichts zu zocken habe und zumindest übernächstes WE hab ich dann mal was zu tun. Traurig aber so ist es nun mal. Anonsten habe ich SF II und SSF II schon für das SNES und für die Wii U VC ebenfalls beide plus noch SF II Alpha. Für mich stellt USF II jetzt keinen wirklichen Mehrwert mehr da. Aber wie gesagt: in der Not frisst der teufel fliegen.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
1  

Kauf dir endlich eine PS4 oder Xbox oder was auch immer, man drownt in guten Spielen und du holst dir Ultra altes Street Fighter weil du unbedingt mit der Switch zocken willst, bei der schon vor dem Launch klar war, dass bis Weihnachten nicht all zu viel kommt..

..was ich persönlich übrigens gar nicht mal so schlecht finde, mein Backlog ist eh schon zu gewaltig, für die PS4 kam in letzter Zeit viel, Xbox One dümpelt zum Glück auch etwas vor sich hin, also um so weniger neues kommt, umso mehr kann ich abarbeiten joy.png


"Nintendo I've come to bargain"
3  

Gutes Review mal wieder:

0