Fun-Pics, Links & Videos

speedy-a schrieb:

Burger King in den USA hat nun den Impossible Burger im Programm der vegetarisch ist und wie ein echter schmeckt und ausschaut.



Ich sag mal so... für all jene die aus welchen Gründen auch immer kein Fleisch konsumieren schön und gut... aber mit einem 1$ teurerem Burger aus Kaninchenfutter lockt man niemandem vom echten Beef weg - zumal solche Fastfoodkettenprodukte ohnehin schon überteuert sind.

Fraglich natürlich auch, ob diese Mischmasch gesünder und Umwelt verträglicher ist, wobei letzteres wie das Diagramm am Ende zeigt ja auch keine Sau interessiert - mich eingeschlossen.


"Nintendo I've come to bargain"
0  

...oder man isst einfach nicht bei Burger King und Co, wenn man auf gutes Essen Wert setzt.


See you Space Cowboy
0  

Pogo schrieb:

...oder man isst einfach nicht bei Burger King und Co, wenn man auf gutes Essen Wert setzt.



Musst du mir nicht sagen, bei Burger King und Co. hält man höchstens wenn man mitten in der Nacht unterwegs ist und nirgendwo anders mehr etwas bekommt   

Darum geht es aber auch gar nicht, sondern um diesen Impossible Patty, der wie gesagt eine alternative für den bereits vorhandenen Vegetarier darstellt, ansonsten aber wohl allein schon aufgrund des Preises ein Nischendasein fristen dürfte - obwohl mich ja interessieren würde wie "fleischig" das Ding schmeckt.



"Nintendo I've come to bargain"
0  

MC Donalds hat den Burger mit dem Veggie Patty aus den USA schon hier nun:


Update MC Donalds benutzt nicht den Beyond Meat Burger sondern den Nestle Garden Gourmet Buger: https://www.nestle.de/marken/alle-marken/garden-gourmet

Aber schmecken tut er gut und mit den Patties aus dem Supermarkt kann man ihn noch besser machen :)


1  





1  

Spoiler-Alarm zur "fantastischen" 3. Episode der 8. Staffel von Game of Thrones.

yzlEXZLa8e5x.jpg

1  


1  

VY6n51558175376917.jpg


See you Space Cowboy
2  

Futur 2 - beste Zeitform überhaupt.

0  

Co1mpcba2999dc968ff61.jpg


nibez is good for you
1  


1  

pKTPepost2_(1).jpg


Remakes, Remasters...Thats for the Players
4  

Huch wer kauf denn Spiele nicht weil sie nur in Englisch sind.


1  

Ach, ich mag acuh Spiele in Deutsch. Manchmal sogar lieber als in englisch.

Ich freue mich auch, dass die Yakuza Studio Spiele nun englische Sprachausgabe bekommen, anstelle der japanischen.

Spiele nicht wegen fehlender Deutscher Sprache zu kaufen, ist eigentlich acuh in Ordnung. Sollen Sie doch das spielen, worauf Sie Lust haben.

Spiele/Serien/Entwickler zu bopykottieren, weil Sie keine Deutsche Sporache haben, ist bescheuert. Oder auch einfach nur bescheuert formuliert.


See you Space Cowboy
1  

Prinzipiel ja der falsche Thread, weil unlustig...
Aber ist doch ne ganz einfache Sache, ich spiele um Unterhalten zu werden. Die ganze Zeit immer umdenken zu müssen oder bei google Wörter zu suchen, ist dem halt abträglich. Es gibt genügend gute Spiele mit deutschem Text/Synchro, wieso also die zu knappe Zeit mit anderen verbringen?


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
1  

Weil die englische Lokalisation bei vielen Spielen sogar deutlich besser als die Deutsche ist, weil es viele grandiose Spiele nur mit englischen Texten gibt, weil man keine Wörter googeln muss.   


"Nintendo I've come to bargain"
0  

https://www.der-postillon.com/2018/08/waria.html


  


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
2  


1  



1  

VUp6E677F8148-D51C-4F34-9AB2-BE8F000DD86D.jpeg


You should always waste time when you don't have any. Time is not the boss of you.
2