Ein allgemeiner Thread zu Nintendo fehlt irgendwie.

GameFront schrieb:


Nintendo hatte Zelda: Wind Waker-Nachfolger geplant

06.12.16 - Nintendo hatte mal einen Nachfolger zu The Legend of Zelda: The Wind Waker (GC, Wii U) geplant, das Projekt für Konsole dann aber gestrichen. Das sagte Artist Satoru Takizawa im neuen "Zelda: Art & Artifacts" Buch, das in Japan erhältlich ist; in Europa wird es im Februar 2017 erscheinen.

Wind Waker 2 hätte mehr auf dem Festland statt dem Meer gehandelt. Die Idee war, dass Link durch das Land hätte reiten können. Allerdings waren Links Proportionen nicht gut geeignet, um auf einem Pferd zu sitzen. Er war zu klein, doch eine erwachsene Version von Toon Link wäre auch nicht angemessen gewesen.

Nintendo kam jedoch nicht dazu, diese Probleme zu lösen. Trotz der guten Kritiken für Wind Waker, fiel der Cell Shading-Grafikstil bei den Fans durch. Sie wollten einen realistischen Look, was zu der Zeit durch "Der Herr der Ringe" im Kino noch verstärkt wurde.


Was????? Der Wind-Waker-Stilkam nicht gut an???? joy.png

Gute Entscheidung, ich mag ihn bis heute nicht.


Kreuzritter der philschen Tafelrunde SCORPIO!
0  

Das mit den Wind Waker-Nachfolger war doch eigentlich bekannt, dachte ich. Interessant ist eher zu lesen, wie der Nachfolger sich dann zu Twilight Princess entwickelte.

Bzw. der Wind Waker-Nachfolger kam ja letzten Endes ja trotzdem. An sich aber nett das zu lesen.


Aber zum Grafikstil muss ich sagen, dass ich bei Zelda die stilistischen Grafikstile eher bevorzuge. Vor allem ist Wind Waker merklich besser gealtert als Twilight Princess. Aber das ist eher Geschmackssache.


Blub
1  

Da fehlte irgendwie ein Threadtitel?!

0  

Clessidor schrieb:

[...]Aber zum Grafikstil muss ich sagen, dass ich bei Zelda die stilistischen Grafikstile eher bevorzuge. [...]

Wo ist der CONFUSED - Smiley?


You should always waste time when you don't have any. Time is not the boss of you.
1  

stilistisch ≠ stilisiert stuck_out_tongue_winking_eye.png


Nobody exists on purpose, nobody belongs anywhere, everybody is going to die… Come watch TV?
1  

McClane schrieb:

Was????? Der Wind-Waker-Stilkam nicht gut an???? joy.png

Gute Entscheidung, ich mag ihn bis heute nicht.


Der Stil ist natürlich definitiv Geschmacksache und sicherlich nichts, was für Zelda zum Dauerzustand hätte werden können. Aber das Spiel an sich war einfach grandios. Es ist für eindeutig eins der Top Drei unter den Zelda-Spielen, vielleicht sogar vor Twilight Princess.

0  

Ich finde den Stil von Wind Waker zeitlos. TWW sieht heute noch gut aus, während TP ziemlich schlecht gealtert ist.


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
3  

Realistische Grafik kann nun wirklich jeder! stuck_out_tongue_winking_eye.png

Der Stil von Wind Waker hat großartige Charaktermodelle hervorgebracht. Beispielsweise Valoo und Lord Jabu-Jabu. 

Nimmt man 2 x-beliebige der aktuellen Spiele mit realistischer Grafik kann man sie eigentlich nur noch durchs Gameplay unterscheiden. Die Kreativität liegt irgendwo tot hinterm Busch. 

Ein Spiel wie Wind Waker lädt dazu ein sich die Dinge anzuschauen weil jedes Teil ein kleines Kunstwerk ist. Eine schöne Aussicht in Witcher 3 in 4k erfreut doch nur die Menschen die es nicht gerafft kriegen mal raus zu gehen um es in der Realität zu sehen. joy.pngstuck_out_tongue_winking_eye.png


Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
1  

Tatze schrieb:

Realistische Grafik kann nun wirklich jeder! stuck_out_tongue_winking_eye.png

... außer Nintendo. see_no_evil.png


Nobody exists on purpose, nobody belongs anywhere, everybody is going to die… Come watch TV?
0  



McClane ist Gott.
0  

GameFront schrieb:

 Nintendo soll Star Fox Warriors von Koei Tecmo abgelehnt haben

07.12.16 - Koei Tecmo soll Nintendo Anfang 2016 angeblich den Vorschlag für die Entwicklung eines Star Fox Warrios-Spiels gemacht haben. Das behauptet LetsPlayVideogames unter Berufung auf eine nicht näher genannte Quelle.

Das Spiel hätte Hyrule Warriors (Wii U) geähnelt und Koei Tecmos Shin Sangoku Musou (Dynasty Warrios)-Serie mit Nintendos Star Fox verbunden.

Es hätte dementsprechend Musou-typische Nahkämpfe, aber auch Weltraumschlachten gegeben. Nintendo lehnte jedoch ab, weil man sich hinsichtlich der Zukunft der Star Fox-Marke nicht sicher war.

Weder Nintendo noch Koei Tecmo haben den Bericht bestätigt.

Anseits der Tatsache, dass mir diese Warriors nicht zusagen, und sie irgendwie im gefühlten Monatstakt rausgehauen werden, ist SF das absolut falsche Franchise dafür.


Kreuzritter der philschen Tafelrunde SCORPIO!
0  

Ein neues Star Fox Adventure wäre super! Gerne mit einem großen RPG-Anteil, spielerisch in die Richtung von Mass Effect!


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
0  

blither schrieb:

Ein neues Star Fox Adventure wäre super! Gerne mit einem großen RPG-Anteil, spielerisch in die Richtung von Mass Effect!

Ernsthaft? Ich fand Fox nur in Smash gut. Ansonsten interessiert mich das Franchise überhaupt nicht und es ist eigentlich auch ziemlich stagnant. Bzw. Wer sollte denn etwas in der Richtung von Mass Effekt und RPG machen? Nintendo ja wohl kaum. Die machen weder große RPGs noch machen sie irgendetwas mit einer großen Story.

Star Fox Warriors klingt auch sehr unpassend.


See you Space Cowboy
1  

Star Fox Adventure war super. heart_eyes.png 
Aber RPG lastig wie Mass Effect dann doch lieber nicht. stuck_out_tongue_winking_eye.png


Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
0  

Adventure war doch auch nur ein Star Fox per Zufallgrin.png


See you Space Cowboy
0  

Dann nennt man es einfach Lylat Warriors. grin.png

0  

Fände ja ein Warriors Teil super wo man einen Gegenspieler von Olimar und den Pikmins spielt. 
Sich durch Massen an blöden Pikmins schnetzeln! (Oder sie fressen)
Eine Geschichte wo Olimar letztlich gar nicht der Gute ist. grin.pngjoy.png


Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
1  

Derkomai schrieb:

Dann nennt man es einfach Lylat Warriors. grin.png


Wäre ein Day One Blindkauf. Sofort heart_eyes.png


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Star Fox Battlefront! sunglasses.png

1  

Also Star Fox ist echt das falsche Franchise für Warriors... Dann halt echt am ehesten noch Fire Emblem von Nintendo.Ein Dead or Alive Xtreme im Star-Fox-Style wäre hingegen nice...

Krystal, Katt, Lynx, alle in Bikinis am Strand und am Volleyballspielen heart_eyes.pngheart_eyes.pngheart_eyes.png


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Dark Souls (NSW), Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung (NSW), Trails in the Sky the 3rd (Steam), Final Fantasy XIV (PS4)
1