Playstation 4

Ohne Worte   


0  

WTF?  

0  

PSX ja eher meh bis auf das hier:

https://blog.us.playstation.com/2017/12/08/medievil-returning-to-ps4-in-2018/


Da freu ich mich drauf, nach dem möchtegern Jump‘n run remake dann ein Spiel was zwar spielerisch auch keine Bäume ausgerissen hat, dafür aber ein klasse Artdesign hatte.


Achso und man wird wohl bis ende nächstes Jahr endlich seinen Namen ändern können.


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
0  

Die PS-Plus-Games im Januar 2018:

Deus Ex: Mankind Divided (PS4)
Batman: The Telltale Series (PS4)
StarBlood Arena (PS Plus bonus – PS VR required)
That’s You! (PS Plus bonus – PlayLink)
Sacred 3 (PS3)
Book of Unwritten Tales 2 (PS3)
Psycho-Pass: Mandatory Happiness (PS Vita)
Uncanny Valley (PS Vita & PS4)

0  

Cool:

https://www.hardcoregamer.com/2017/12/28/sony-to-shut-down-gran-turismo-6-servers/284789/


2 Jahre nachdem das Spiel fertig gepatched wurde (mit Streckeneditor usw.) wird der Stecker gezogen.


Immerhin mehr als doppelt so lang wie Gravity Rush 2 wo die Server nach nichtmalt einem Jahr abgeschaltet werden. 


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
1  

Alle deine Postings in diesem Thread sind gleich    So langsam weiß wirklich jeder, dass du Sony hasst.

0  

Soll ich etwa froh darüber sein, dass ich mir Gravity Rush 2 gerade erst gekauft habe nur um zu erfahren, dass die Server und damit die einzige Möglichkeit Extras Freizuspielen abgeschaltet werden? Und das nichtmal ein Jahr nach Release des Spiels?


Mal abgesehen davon ist das halt eine News, dass es in letzter Zeit kaum positive News zu Sony gab ist nicht meine Schuld. 


Die einzig gute seit Anfang des Jahres war, dass die Namensänderung irgendwann kommt und das Medievil Remake (die ich auch versehentlich gepostet habe weil ich zu spät gemerkt habe, dass die garnicht negativ ist ...)


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
1  

Es gab genügend positive news zur PS4 dieses Jahr, aber wenn man immer nur das schlechte rauspickt, oder eine "gute" news nur deshalb posten, um gegen ein anderes Spiel zu haten (ja, das hast du im post zu medievil getan), dann sieht man sowas natürlich nicht ;) 

Anyways, wenn du sonst nix zu spielen hast auf deiner Box, dem PC oder was auch immer du daheim stehen hast, viel Spaß, mach weiter! Ich gehetzt PS4 spielen, hab noch genügend games vor mir ;) 

@Redaktion: kann man nicht irgendwie einzelne Personen aus einem Thread ausschließen? Komischerweise gibt es so Kommentare und gehate fast nur im Sony-Thread, und das von ausgewählten Personen :P


"Justice rains from above!" - Pharah
0  

Nicht alles was Sony macht, ist kundenfreundlich, aber wenn ich mir Sony's Lineup für 2018 und danach anschaue, läuft mir das Wasser im Mund zusammen, während ich mir gleichzeitig überlege, ob mein erneuter Kauf einer X1 nicht ein Fehler war. MS' Lineup für das kommende Jahr ist fast zu 100% auf Online-Multiplayer ausgelegt. Crackdown 3, Sea of Thieves, State of Decay 2... Als Phil Spencer vor einiger Zeit meinte, MS würde sich mehr auf "service-based" Spiele konzentrieren, bin ich ehrlich gesagt nicht davon ausgegangen, dass sie die Entwicklung von Single-Player-Spielen praktisch einstellen würden.


Wie dem auch sei. Wir sind hier im PS4-Thread und da gibt es zurzeit mehr als genug Positives. Das 2018 Exklusivtitel-Lineup der PS4:

O3TG3gfd1.jpg

et203gjd1.jpg

ki68Bdeath_stranding.jpg

y6iCIhjjhf.jpg

lDvJBspider_man.jpg

F9JyOUnbenannt-1.jpg

FlJ4bhgjhfg.jpg

jcX3Vthe_last_of_us_2.jpg

Tp4y2iuuztrzr.jpg

xbWSejkzkjjf.jpg

0iWGWiluutz.jpg

MJ54Dgjd1_ddfg.jpg

Selbst wenn man davon ausgehen kann/muss, dass es TLoU2 und Death Stranding nicht mehr 2018 auf den Markt schaffen, ist das mehr als ordentlich, zumal ein paar VR-Titel wie Moss oder Blood and Truth noch in der Liste fehlen.   


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
0  

Jo, Detroid und Dreams stehen seit gefühlten 10 Jahren auf der Liste und KH 3 sowie FFVII sind Multiplattform spiele. Death Stranding und LoU2 sind sicher 2019 oder 2020 Titel und Days Gone glaub ich auch erst wenn es wirklich im Regal steht.


Und schön, dass plötzlich nur noch Exklusivtitel zählen. Früher „durfte“ man noch die ganzen Multiplattformtitel zur PS4 zählen weil die ein bisschen besser aussahen (gab genug die auch hier im Forum immer auf 900p vs 1080p rumgeritten sind), jetzt wo es andersrum ist, zählt das nicht mehr.


Aber mir egal, habe sowohl mit meiner X1 als auch mit meiner PS4 Spaß. Zocke dann halt Titel wie Cyberpunk 2077, FFVII, Anthem und RDR2 in der „Next-Gen“ Version. Wenn ich hier nicht mehr Poste gibt es eben garkeine PS4 News mehr, denn jemand anderes interessiert die Konsole ja offensichtlich nicht.


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
1  

Mea culpa. Die Deppen von Gameranx haben KH3 und FFVII als Exklusivtitel gelistet. Hab das dort übernommen. Jucken mich beide nicht, da JRPGs (mehr oder weniger). Worauf ich mich in absehbarer Zeit am meisten freue ist Detroit Become Human und das dürfte mit Sicherheit 2018 erscheinen, selbst wenn das Releasefenster von "Q1 2018" nicht eingehalten wird.

KonoeA.Mercury schrieb:


Und schön, dass plötzlich nur noch Exklusivtitel zählen. Früher „durfte“ man noch die ganzen Multiplattformtitel zur PS4 zählen weil die ein bisschen besser aussahen (gab genug die auch hier im Forum immer auf 900p vs 1080p rumgeritten sind), jetzt wo es andersrum ist, zählt das nicht mehr.

Wenn du Multiplattformtitel zum PS4-Lineup zählen möchtest, dann tu das doch. Kannst sie auch in den X1-Thread hauen. Gerüchten zufolge nennt man sie Multiplattformtitel, weil sie auf verschiedenen Plattformen erhältlich sind.

KonoeA.Mercury schrieb:

Wenn ich hier nicht mehr Poste gibt es eben garkeine PS4 News mehr, denn jemand anderes interessiert die Konsole ja offensichtlich nicht.

"Wenn ich mich nicht um die armen Küken kümmern würde, bekämen sie gar keine Aufmerksamkeit mehr." - der Fuchs im Hühnerstall. 



Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
0  

KonoeA.Mercury schrieb:

Wenn ich hier nicht mehr Poste gibt es eben garkeine PS4 News mehr, denn jemand anderes interessiert die Konsole ja offensichtlich nicht.

Es wird genug über die PS4 geschrieben hier im Forum, aber die Leute die eine PS4 als Hauptkonsole haben posten halt eher in "Zuletzt gespielt" und "Zuletzt durchgespielt".


Passage into adulthood is often celebrated,

but as time goes by we realize what we have lost.

0  

Vyse schrieb:

Muss ich jetzt als Mod den Post eines anderen Mods modden?   

Besser?   


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
1  

Könnt ihr nicht aus der Geschichte mit Bel lernen? da habt ihr ja auch festgestellt, dass reines trolling die aktivität über längere Zeit killt....Ich mein hier hat doch niemand lust iwas zur PS4 zu schreiben, weil jeder weiß, dass Konoe wie der letzte assi-stent drauf abgeht. (und McClane gleich mit einsteigt.)


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
0  

Jetzt musst du nur noch als Mod den vorigen Beitrag des Mods Vyse modden, damit der ursprüngliche Text nicht mehr über das Zitat lesbar ist   

Zur eigentlichen Aussage: Eigentlich gibt es doch auch so immer mal ne News, die (auch) über Sony/PS handelt. News bringe ich selbst hier zwar kaum/nie, Interesse an der Konsole (bzw. besser gesagt den Spielen dafür) habe ich aber beispielsweise über den ein oder anderen Kommentar unter den "Das spielt die Redaktion"-Artikeln gezeigt...
 Zudem kommt es manchmal auch nicht darauf an, ob/was/wer etwas postet, sondern wie...

Oder um es auch ein wenig "angreifender" zu formulieren: Mit diesen Beiträgen hier ist somit in den Xbox-Threads weitaus weniger los, die interessiert somit hier noch weniger   

-> Die Nintendo Switch ist somit mit Abstand der klare Gewinner *trollollol*...


@Ken_Sugisaki: gebe dir da auch leider vollkommen recht, auch wenn ich selbst wohl auch öfters auf solche "Kritik" sowohl von Belphegor als auch von KonoeA.Mercury eingegangen bin   

0  

KonoeA.Mercury schrieb:

Soll ich etwa froh darüber sein, dass ich mir Gravity Rush 2 gerade erst gekauft habe nur um zu erfahren, dass die Server und damit die einzige Möglichkeit Extras Freizuspielen abgeschaltet werden? Und das nichtmal ein Jahr nach Release des Spiels?

Hab das jetzt mal gegoogelt, weil mir nicht bewusst war, dass Gravity Rush 2 überhaupt online-Features hat.

Gefunden hab ich: As of January 19, the sending and receiving of challenges, treasure hints and Photo Ghosts will become unavailable. Rankings are gone, as are the acquisition and rewards tied to Dusty Tokens. Until that date, the drop-rate of Dusty Tokens will be significantly increased.

Die einzigen halbwegs interessanten Extras, die ohne die Server wegfallen sind drei Kostüme (Worker, School Uniform 1.0, Shifter 1.0), die mit diesen Dusty Tokens erworben werden, aber in leicht abgewandelter Form auch so freigespielt werden können.




Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
1  

Moment, heißt das jetzt, dass KonoeA.Mercury das angesprochene Game gar nicht besitzt und wie einer von den Experten, die noch nicht eine Sekunde im Spiel verbracht haben, uns erklären will, warum das Spiel schlecht ist?

Oder besitzt er es, hat es aber durch das un-/bewusste zurückhalten von Informationen schlimmer dargestellt, als es eigentlich ist? (Freuen muss man sich deswegen aber natürlich nicht...)

0  

JeWe schrieb:

Oder besitzt er es, hat es aber durch das un-/bewusste zurückhalten von Informationen schlimmer dargestellt, als es eigentlich ist? (Freuen muss man sich deswegen aber natürlich nicht...)


Ich habe es gekauft, aber noch nicht gespielt. Fakt ist aber, dass ich an die Kostüme nie rankommen werde, da die Grundlage zum Freischalten abgeschaltet wird.


Stell dir vor nächste Woche werden die Xeno 2 Server abgestellt und du könntest nur damit bestimmte Blades freischalten. Sprich du kannst es zwar noch spielen, wirst aber nie den vollen Umfang bekommen.


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
0  

Du hast, sofern ich die News richtig verstanden habe, noch bis Mitte Januar 2018 Zeit, die angesprochenen Kostüme freizuschalten. Bis dahin soll die Drop Rate der hierfür nötigen Items? erhöht worden sein. Alles Dinge, die du weder angsprochen, noch darauf verlinkt hast. Dementsprechend ist es zugegeben zwar immer noch ärgerlich, aber scheint eben bei Weitem nicht so dramatisch, wie es nach dem Lesen deines Beitrages herübergekommen ist   

0  

Nur das ich noch anderes zu tun habe als jetzt GR2 ausgiebig bis mitte Januar zu zocken.


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
0