Playstation 4

Hab The Lost Legacy heute schon rund 4 Stunden gespielt und du musst dir keine Sorgen machen, finde es wieder sehr gelungen. Ob man sich durchballert oder seine Gegner eher aus der Deckung erlegt bleibt einem eigentlich selbst überlassen. Man kann natürlich jederzeit seine Deckung verlassen und damit einen offen Schusswechsel herausfordern, ob man das möchte ist ne andere Frage^^ Ich blieb bisher sehr oft im Verborgenen und habe versucht, die Gegner einen nach dem anderen auszuschalten, klappt natürlich nicht immer wie gewollt und dann geht das rumgeballer eh lossweat_smile.png 

Im direkten Vergleich zu Uncharted 4 ist es aber wohl wirklich stealthlastiger, wobei das Rumgeballert in Teil 4 ja auch schon etwas zurückgeschraubt wurde, wenn ich da an Uncharted 3 denke.

Habe das größere offene Gebiet schon abgegrast, morgen wird der letzte Punkt angefahren, bei dem es mit der Story weitergeht. Warum man nun mit 'nem Jeep rumfahren muss ist mir aber nicht ganz klar, es ist bei weitem nicht so groß, dass man einen bräuchte. Ist mir sogar öfter passiert, dass ich deutlich weiter gefahren bin als geplant. Kann man also auch zu Fuß gut erkunden können, wobei es da aber eh nicht so viel gibt. 

1  

Ich Teste das Spiel gerade und habe es gestern in einem Zug durchgespielt. Spielzeit dürfte bei circa 8 Stunden liegen, es ist also ein halbes Uncharted. Ganz grob kann man sagen: man merkt der Serie nun ganz deutlich seine Abnutzungserscheinungen an. Alles was man spielt ist irgendwie schonmal dagewesen, die Production Values kommen nicht ganz an Uncharted 4 ran und aus der Story mit zwei Protagonistinnen hätte man auch mehr machen können. Da bleibt das Spiel ziemlich blass. Es ist also unterm Strich "nur" ein Nachschlag. 

Was das Spiel am Ende quasi noch rettet ist das letzte Kapitel. Auch wenn man das in seiner Form auch schon kennt...

es ist eine Zug-Sequenz a la Uncharted 2

...steigert sich sich das Ding im Verlauf ins Unermessliche, also nochmal ein schönes Ding für Fans.

Je nachdem wie hart man mit dem Titel ins Gericht geht kann man aber schon eine 8.0 oder 8.5 geben.

0  

Nun gut, 8 Stunden sind jetzt kein allzu großes Manko für mich. Im anbetracht des Preises (habe 35€ inklusive Jak and Daxter Gezahlt) gehen 8 Stunden reine Story Zeit vollkommen in Ordnung. Ich meine gelesen zu haben dass es wieder 145 Schätze oder so gibt, das heißt Alle sammeln wird wieder ne Weile dauern, zwei durchläufe werde ich Minimum komplett machen, einmal normale Schwierigkeit, einmal Sehr schwer (sofern die Trophäenliste ähnlich wie U4 ist) & dann ein paar geplante kapitel-runs für alle collectibles :D

DerJak and Daxter Code kam gerade per Mail, bis heute mittag bekomme ich also die Zeit rum


"Justice rains from above!" - Pharah
0  

Ja aber so 145 Schätze... sowas ist für mich kein Gameplay sondern Beschäftigungstherapie und fließt bei mir nicht wirklich in die Wertung mit ein.

1  

Ich hoffe auf eine vernünftige GotY-Edition bestehend aus U4 und LL. Wird dann allerdings schön kuschelig auf der Bluray^^. Nicht so toll fänd ich eine GotY, bei der Lost Legacy zwar enthalten, dies aber nur in Form eines Download-Codes wäre.

Aber die beiden Teile "einzeln" hole ich als Nicht-U4-Besitzer jetzt nicht mehr: Saubere GotY-Edition ist sauber.


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
0  

Wobei man beides einzeln sicher auch für zusammen 45€ bekommt. Aus UK kriegt man The Lost Legacy schon für 30€.

Ich kann aktuell nicht mehr weiterspielen, entweder ein Bug oder der Spielstand ist defekt. Installiere es gerade einmal neu und hoffe, dass es dann wieder funktioniert. Sonst sind knapp 5h für die Katz...

Kann das nächste Event im großen Gebiet nicht triggern und an manchen Stellen fehlt einfach mal der Boden. Auch das Dreieck-Symbol, das bei möglichen Aktionen erscheint, kommt nicht mehr. 

0  

Nintendofan schrieb:

Wobei man beides einzeln sicher auch für zusammen 45€ bekommt. Aus UK kriegt man The Lost Legacy schon für 30€.

Es geht mir weniger um den Preis, sondern eher darum, dass ich das möglichst "kompakt" beisammen haben möchte. Außerdem wird bis zum Release einer etwaigen GotY noch eine gute Weile ins Land ziehen und solche Kinderkrankheiten wie du sie beschrieben hast, ausgemerzt sein.


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
0  

Bin nun auch durch, Statistik sagt nach dem Abspann 9:15 Stunden, wobei da wohl mindestens noch 45 Minuten draufgerechnet werden können, da wiederholte Checkpoints nicht gezählt werden (sprich nachdem man stirbt). Wurde gut unterhalten, mehr als bei Horizon, das ich auch derzeit spielesweat_smile.png

Schätze sind es übrigens 68, nicht 145. Davon habe ich 34 gefunden. Dazu kamen bei mir noch 14 von 28 Punkte, an denen Chloe ein Foto mit ihrem Handy machen kann. 

Ob man es aufgrund des Umfangs jetzt als halbes Uncharted bezeichnen kann? Nicht unbedingt, denn Teil 4 war schon eine große Ausnahme, Teil 1-3 waren auch relativ kurz mit <10 Stunden. 

Der Fehler bei mir war übrigens auch nach der Neuinstallation noch da. Bin dann noch einmal zu einem der drei Anlaufpunkte in Kapitel 4 gefahren und hab mir mit einem YouTube-Video den richtigen Weg gesucht, damit ich auch weiterkomme (Boden war ja weg und zurück ging nicht...). Irgendwann auf dem Weg nach oben klappte dann wieder alles. 

0  

http://www.gamepro.de/artikel/ps4-offizielle-sony-playstation-gaming-brille-schon-die-augen,3321453.html


joy.pngjoy.pngjoy.png


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
0  

Die gestrige Ankündigung von Guacamelee! 2 hat mich wirklich gefreut, DrinkboxStudios genießt nach dem ersten Teil und Severed mein vollstes Vertrauen. Bleibt noch zu hoffen, dass die PS4-Exklusivität keinen Bestand hat, aber da bin ich zuversichtlich.


nibez is good for you
2  

Sony startet ein öffentliches "PlayStation Plus-Mehrspieler-Event". Von Mittwoch, den 15. November um 11:00 Uhr bis Montag, den 20. November um 11:00 Uhr brauchen PS4-Spieler kein PS+, um online zu zocken.

Quelle


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
3  

Wie ich dahinschmelze.   

Noch immer kann ich kaum glauben, dass das Spiel wirklich 9,99er bei Gamestop war und sie meine beiden Games tatsächlich akzeptierten und ich es dann in ein paar Wochen für 'nen Zehner werde mitnehmen können. Nachdem 2017 ja gamestechnisch ja einfach in allen Belangen eskalierte, wird 2018 (hoffentlich) etwas ruhiger. Ni No Kuni 2 direkt zu Beginn halt und dann habe ich "akut" erstmal nur noch Octopath auf dem Zettel. Wobei Shadow of the Colossus Remastered und Yakuza 6 dann auch schon wieder direkt um die Ecke warten...   

Naja, hier erstmal der neue NNK2-Trailer:



Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
1  

Glaube kaum, dass 2018 weniger brutal wird als 17   Allein für PS4 kommen ja neben NNK2 auch noch Günter World, Lost Sphear, Atelier Lyddie & Suelle und Dragon Quest XI raus... Und für Switch eben auch viel krasser Kram, und wir kennen nur die Games, die Anfang des Jahres kommen werden.


This is where we build our future.
0  

Marvel Heroes Omega ein MMORPG geht 6 Monate nach release offline...


Auf der XBox bekommt man automatisch alles Geld was man da reingesteckt hat zurück, bei Sony nichts. #fortheplayers<3


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
0  

Wobei es auch ziemlich kulant ist, alles zu erstatten und eher normal und erwartbar, dass nichts erstattet wird. Natürlich ziemlich nice von Microsoft. Aber was sollen sie auch machen, sind sie doch die Verlierer der Generation.   


See you Space Cowboy
0  

Aller erster Treffer auf Google behauptet allerdings etwas anderes.

So oder so scheint das Thema sowohl recht neu als auch recht speziell zu sein. Könnte demnach auch sein, dass Microsoft schneller gehandelt hat. Fraglich ist auch, ob es rein ein Entgegenkommen seitens Microsoft/Sony ist, oder ob sie nicht gar rechtlich dazu verpflichtet sein könnten. Immerhin werden wohl Spiel und Extras auch über die Konsolenshops erworben und die Leistungen scheinen nun nicht erfüllt worden zu sein.


Edit:

Andernfalls ist es aber natürlich eine gute Geste Microsoft und eine Schelle für die PSN-Käufer. Wobei ich ehrlich gesagt auch nicht etwas rückerstatten würde, zu dem ich weder verpflichtet noch in direkter Form etwas damit zu tun habe. Aber etwaige Aussagen sind eh schwer, wenn man sich wie ich nicht genauer mit dem Thema befasst hat.


Auch finde ich übrigens, dass die News eher in diesen Thread gepasst hätte, so erweckt es nämlich eher den Eindruck, dass man wieder unnötig Konsolenkrieg betreiben möchte...
Oder soll nun in Microsoft Threads z.B. auch immer gepostet werden, welche Nintendo/Sony/PC Exclusives man nicht auf der XBoxOne kaufen kann?   

0  

JeWe schrieb:

[...] Die News eher in diesen Thread gepasst hätte, so erweckt es nämlich eher den Eindruck, dass man wieder unnötig Konsolenkrieg betreiben möchte...

Das ist aber doch genau die Absicht gewesen. Bitte vermassle Konoe den Abend nicht.


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
3  

JeWe schrieb:


Oder soll nun in Microsoft Threads z.B. auch immer gepostet werden, welche Nintendo/Sony/PC Exclusives man nicht auf der XBoxOne kaufen kann?   


Ich bitte darum. Die Threads bauchen etwas Leben und mit Konoe und McClane hast du auch die passende Zielgruppe.

- Ich spoiler aber schonmal deren Antworten: 

"Uninteressant"; "Schlecht umgesetzt";  "Es kommt doch RDR2", "Der Kontroller!!!! Da braucht man keine Spiele. Ich halte den auch einfach mal so 5h in der Hand." ; "Für Kinder [bei Nintendo Games]"; "Wir haben Crossplay (was Sony ja nicht hat, ihr Lutscher) und das nicht nur, weil es sonst keine Mitspieler gäbe, sondern vorallem weil MS und ganz besonder Phil², möge er noch lange leben, die Welt zu einem besseren Ort machen möchte"; "Es heißt ANSCHEINEND und nicht SCHEINBAR du Trottel" (Copyright by McLame); "Das Spiel mag noch so gut sein, aber wenn ich es über das Sony OS öffnen müsste, wäre es leider schon nur noch 0/10"; "TR ist ölf mal besser als Unschiss" (Konoe since 1989); "Wir haben keine Zeit um deine Stänkerein zu kommentieren. Die X1 hat Spiele satt. SATT!!!" *lol, ein Satz der das ganze Xbox unterforum nie zu Gesicht bekommt


²Es ist nicht ProGamer, wo keiner is, gemeint.


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
5  

Ken_Sugisaki schrieb:

"... Der Kontroller!!!! Da braucht man keine Spiele. Ich halte den auch einfach mal so 5h in der Hand."... "Es heißt ANSCHEINEND und nicht SCHEINBAR du Trottel"... "Das Spiel mag noch so gut sein, aber wenn ich es über das Sony OS öffnen müsste, wäre es leider schon nur noch 0/10";

      


See you Space Cowboy
0  

Ken_Sugisaki schrieb:

[...] Ich spoiler aber schonmal deren Antworten: 

  1. [...] "Uninteressant"; "Schlecht umgesetzt";  [...]  "Das Spiel mag noch so gut sein, aber wenn ich es über das Sony OS öffnen müsste, wäre es leider schon nur noch 0/10"; [...]

  2. [...]"Es heißt ANSCHEINEND und nicht SCHEINBAR du Trottel" (Copyright by McLame); [...]

  3. [...] "Wir haben keine Zeit um deine Stänkerein zu kommentieren. [...]

Ach, diesbezüglich mach ich mir eigentlich keine großen Sorgen. Auf drei Punkte gehe ich hier gleich einmal ein:

  1. Gerade bei KonoeA.Mercury sollte es genügen, Nier Automata oder auch BlazBlue zu nennen. Beides meines Wissens kaum auf XBoxOne. Vorneweg: Das ist natürlich kein Grund,  nicht an beiden Konsolen Gefallen haben zu dürfen.
  2. Nun, wenn selbst der Duden darauf hinweist, dass in der Alltagssprache zwischen beiden kaum unterschieden wird, mache ich mir da keine großen Sorgen. Zudem lege ich selbst auch Wert darauf, beide richtig zu verwenden, kreide es aber auch keinem an, dem das egal ist. Und gerade im Netz (aber u.a. auch in Firmenmails und dergleichen) liest man ja weitaus Schlimmeres. Man könnte hier sogar auch argumentieren, dass Sprachen mit ihrer Rechtschreibung und Grammatik eh immer im Kontext der Zeit zu betrachten sind und sich ständig wandeln. Sie sind für mich, neben Zeichen und Körpersprache, hauptsächlich auch nur ein Mittel zum Kommunizieren. Wenn Letzteres gelungen ist, kann man imho diesbezüglich auch nicht viel falsch gemacht haben.
  3. Wir sind nämlich vollkommen ausgelastet damit, eigene Stänkereien zu schreiben. Das macht auch viel mehr Spaß, als auf andere einzugehen.
1