Playstation 4

Ich glaube, ich werde mit meinen 32 Jahren für Videospiele langsam zu alt. Habe mir Crash Bandicoot besorgt und habe echt übel daran zu knabbern. Damals auf der ersten Playstation war das ein Wochenend-Snack mit einem Kumpel und jetzt sitz ich da und geh dauernd draufsweat_smile.png.


"La historia me absolverá" - Fidel Castro
0  

Du alter Opa hast's einfach nicht mehr drauf joy.png











Drum spiel ich fast nur noch Story-lastige Titel... sweat_smile.png


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
0  

Da bist du bei Nintendo goldrichtig grin.png

0  

Das musst du anders sehen: Ich bin euch treu geblieben. Trotz Nintendo ;)


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
1  

Meinte Vyse in seinem Test nicht, das Spiel sei sehr einfach? Ja, was denn nun? see_no_evil.png


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
0  

Und das macht dich grundsympathisch, Jerry wink.png Zudem sind wir ja auch im Sony-Thread sweat_smile.png

Ich bin dennoch davon überzeugt, dass du mittelfristig auch wieder einen Nintendo Heimkonsole bei dir stehen haben wirst grin.png

Andere Frage: Konntest du dich mittlerweile zum Kauf von Hellblade durchringen?

0  

Terry schrieb:

Andere Frage: Konntest du dich mittlerweile zum Kauf von Hellblade durchringen?

Ich spiel grad Zelda: A Link Between Worlds auf meinem 2DS sweat_smile.png, hab Yoshi's New Island noch unangestastet im Regal liegen und hab erst vor kurzem ein Bild angefangen, das ich noch fertigmalen möchte.

Außerdem müsst ich morgen einen neuen PC bekommen. Der ist zwar nicht als Spiele-PC gedacht (neuere Games würde er schätze ich eh nicht packen), aber ich werd ne Weile damit beschäftigt sein, das System einzurichten.

Hellblade muss aber so oder so noch im Preis fallen. Für digital-only Games bin ich nicht bereit dasselbe auszugeben wie für Retail-Games.


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
0  

Terry schrieb:

Ich bin dennoch davon überzeugt, dass du mittelfristig auch wieder einen Nintendo Heimkonsole bei dir stehen haben wirst grin.png

 

Sollen die doch erst einmal wieder eine veröffentlichen...


McClane ist Gott.
0  

Es gibt einen ersten Trailer zu Shenmue III

Das sieht soooo geil aus...











...wird absolut niemand sagen. Die Charaktermodelle sehen aus als hätte man sie direkt aus dem Original von 1999 geschnitten. Kein Wunder, dass Sony abgesprungen ist. joy.png


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
2  

Jo, die Charaktermodelle sind wirklich Dreamcastish. Aber das ist mir so egal bei dem Spiel. Und ob Sony nun absprang oder nicht auch. Von mir aus könnte das Game auch exklusiv auf XOX herauskommen, dann würde ich die holen, kein Witz. Ich will einfach, dass ich die Geschichte zuende erleben kann. Ich würde es natürlich auch cool finden, wenn die Charaktermodelle noch besser würden, klar, aber das ist mir wirklich nicht wichtig bei dem Spiel. Wenn nicht, dann halt nicht. Ich habe schon damals bei der Ankündigung gesagt, dass ich froh wäre, wenn das Spiel am Ende des Tages optisch das Niveau von LiS erreichen würde und dass alle Welt bzw. die allgemeine Spielerschaft das Spiel hassen wird, weil es nicht sehr schön werden wird. Das ist wirklich ein Spiel für die beinharten Fans, die vor 15 Jahren geblueballed wurden und die (also ich auch, da ich mich dazuzähle zu den Fanboys) sind einfach froh, dass Shenmue 3 kommen wird. Mehr als 55%-Durchschnittswertungen auf Metacritic erwarte ich aber nicht.


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
1  


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
1  

http://www.gamepro.de/artikel/playstation-now-ab-sofort-in-deutschland-verfuegbar-7-tage-kostenlos-ps4-ps3-spiele-streamen,3318792.html


PS-Now jetzt in Deutschland verfügbar.


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
0  

Cool, und dabei haben die ein faires Preismodell gewählt!


Kreuzritter der philschen Tafelrunde SCORPIO!
0  

McClane schrieb:

Cool, und dabei haben die ein faires Preismodell gewählt!

Bei dir weiß man nie ob das nun Ironie sein soll, aber ich finde den Preis wirklich außerordentlich fair.


Passage into adulthood is often celebrated,

but as time goes by we realize what we have lost.

3  

Vyse schrieb:

McClane schrieb:

Cool, und dabei haben die ein faires Preismodell gewählt!

Bei dir weiß man nie ob das nun Ironie sein soll, aber ich finde den Preis wirklich außerordentlich fair.


Fehlende Abwärtskompatiblität durch einen qualitativ schlechten gameligen bezahlservice mit 16,99€ im Monat zu ersetzen ist ein guter Preis?


Gerade im vergleich zur vorhandenen Konkurrenz und deren Preisen ist das ein schlechter Witz...


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
2  

Hab die Beta neulich kurz getestet (20 Minuten), lief alles reibungslos, trotz Stream. War aber recht viel PS3-Zeug dabei, ich meine auch Sachen wie Uncharted und The Last of Us, wovon es natürlich auch PS4-Versionen gibt...

PS4-Spiele gibt es wohl generell erst seit Juli, die Auswahl wird mit der Zeit aber schon noch wachsen. Insgesamt ist das Angebot bei PS Now wohl deutlich größer (~500 vs. ~100) und kann auch auf dem PC genutzt werden, ganz ohne Konsole. Streaming hat zudem auch seine Vorteile. Am Ende entscheidet aber wohl der persönliche Spielegeschmack.

Dass es für dich ein schlechter Witz ist, ist ok, wäre enttäuscht wenn es anders wärewink.png

1  

KonoeA.Mercury schrieb:

]


Fehlende Abwärtskompatiblität durch einen qualitativ schlechten gameligen bezahlservice mit 16,99€ im Monat zu ersetzen ist ein guter Preis?


Gerade im vergleich zur vorhandenen Konkurrenz und deren Preisen ist das ein schlechter Witz...


Hast du das denn schon getestet, oder wie? ;) 

Falls ja und du diese Erfahrung selbst gemacht hast würde ich dir eventuell zu einer richtigen internerleitung und keiner kartoffel raten :D

Ich hatte bisher keinerlei Probleme, Butter weich und an der Auflösung gab es auch nichts zu meckern... 

Das Sortiment habe ich mir gar nicht so genau bisher angeschaut, mal hier und da was gespielt, aber der Preis pro Monat ist echt happig. 

Nun gut, ich brauch es nicht, ich kaufe es nicht, aber schon das es so ein Angebot gibt :) 


"Justice rains from above!" - Pharah
0  

Sorry, aber "Probewoche" und Kreditkartenabfrage passen für mich nicht zusammen. Bin raus, da ich keine habe. Ansonsten wäre das aber ein interessanter Service gewesen, da relativ gute Spiele vorhanden sind.


"La historia me absolverá" - Fidel Castro
0  

Ich kann die Probewoche auch nicht nutzen, da Sony meine Kreditkarte 2009 geblacklisted hat sweat_smile.pngIst halt 'ne Abofalle dabei, man muss die automatische Verlängerung manuell deaktivieren.

Wenn man nur danach geht, wieviel die Spiele die man auch tatsächlich spielt auf dem Gebrauchtmarkt kosten würden, steht man mit PS Now sicherlich schlechter da als mit EA Access, wo es halt wirklich aktuelle Vollpreisspiele gibt. Aber nur im Hinblick auf das Verhältnis von (potentieller) Spielzeit zum Kaufpreis ist PS Now aus meiner Sicht deutlich überlegen. Als Schüler, der kein Geld hatte und einfach nur möglichst viel Zeit totschlagen wollte, hätte ich so einen Service abgefeiert.

Außerdem hat man halt die Möglichkeit, eine große Anzahl von Spielen ohne Risiko und Wartezeit durchzutesten. Diesen Aspekt finde ich auch aus heutiger Sicht noch extrem interessant.

Falls ich den Service nutze, werde ich aber definitiv immer nur ab und zu einzelne Monate kaufen. Als Dauerabo lohnt es sich IMO nicht, da man sonst angeschmiert ist wenn es keine vernünftigen Updates gibt oder wenn man den Service einen Monat lang gar nicht nutzt, weil Monster Hunter XX oder Persona Q2 erschienen ist. ^^


Passage into adulthood is often celebrated,

but as time goes by we realize what we have lost.

1  

Das ist wie im PS-Store, wenn man seine Kartendaten hinterlegt hat, und dann PS-Plus ausläuft.

Dann wird das Ganze auch erst mal ohne zu fragen von der KK abgebucht... Gut dass ich nur ne Prepaid-Karte habe und da nur Geld drauf kommt wenn ich was kaufen möchte :D

Denke auch, ich werde das so wie Vyse handhaben. Wenn nur Monatsweise, zumal ich auch so genug aktuelles zu spielen habe :D

Wo wir auch bei nem anderen wichtigen Thema wären:

Wer spielt schon The Lost Legacy? Ich muss leider noch warten, Amazon hat die Vorbestellung verhauen :(

Tests scheinen ja schon zu schwanken, in nem IGN-Test gab es nur 7,5. Hier war aber wohl das einzige Manko das offene Level mit zu wenig zu tun :D Andere geben blind 10/10.

Bin mal gespannt, ich für meinen Teil erwarte mindestens ne 8,5, eher sogar in Richtung 9, wenn Charakterdesign und Storyaufbau stimmen.

Für mich war das Gameplay in U4 schon ziemlich gut und jetzt soll ja doch etwas mehr wert auf stealth als brachiales durchballern gelegt worden sein. Ich bin gespannt und zähle schon die Stunden bis morgen wenn der Postbote kommt :D


"Justice rains from above!" - Pharah
0