Hey! Pikmin (3DS)

Nein meinte schon New Island. War doch ok. Nur halt eben ein Nebenprodukt, während es  beim SNES ein absolutes Highlight war. Da ist ein Pikmin Plattformer nicht so vorbelastet.

Ob dies für einen Nachfolger spricht? Keine Ahnung, EAD gibt es ja nicht mehr und in welchem Studio die Kernentwickler danach landeten, weiß ich nicht. Vielleicht arbeiten ja einige von ihnen an einem anderen Spiel. Über ein Pikmin 4 würde ich mich aber sehr freuen.


McClane ist Gott.
0  

Wie auch bei den Hauptteilen der Pikmin-Reihe, besitzen die kleinen Wesen unterschiedliche Fähigkeiten, je nach Art ihres Aussehens. In Hey! Pikmin unterscheiden sie sich wie folgt:

  • Rot: Stärke gegenüber Feuer, können sich an feurigen Stellen aufhalten
  • Gelb: Stärke gegenüber Elektrizität und können nicht paralysiert werden. Fliegen besonders hoch, wenn sie geworfen werden.
  • Blau: Stärke gegenüber Wasser, sehr nützlich in Unterwasser-Expeditionen.
  • Geflügelt: Können fliegen - genügend geflügelte Pikmin erlauben es Olimar ebenfalls zu fliegen.
  • Stein: Können besonders harte Objekte zerstören.

Kommen wir nun zum Umfang in Hey! Pikmin: Der Planet in dem Spiel besitzt insgesamt acht große Areale. Jedes dieser Areale beinhaltet vier Blöcke (so werden die einzelnen Level genannt), zudem kommen je ein Hidden Block und ein Boss Block hinzu. Also werdet ihr in Hey! Pikmin insgesamt 48 Level besuchen (sechs pro Areal). Bewältigt ihr einen Block, schaltet ihr den nächsten frei.

Die Arealkarte besitzt ein amiibo-Symbol an der oberen linken Ecke. Nintendos Pikmin-amiibo soll zur selben Zeit wie das Spiel erscheinen. Scannt ihr den amiibo, erlaubt euch das Spiel, jederzeit Pikmin zu rufen.

Quelle: Ntower.de

Ich glaube dieses Video wurde noch nicht gepostet:


2  

Puh diese Quelle darfst du hier aber nicht posten wink.png


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Neuer Trailer. 


Sehr nützliche Amiibo Funktion'>
0  

Das ist mal ne coole Integration von amiibo thumbsup.png Das Spiel gefällt mir. Landet auf meiner Kauf-Liste joy.png


0  

Dieses Spiel schreit geradezu Chibi-Robo: Zip-Lash! 2 (jetzt mit Pikmin) und ich habe Chibi-Robo: Zip-Lash so ziemlich JEDE Sekunde lang gehasst sweat_smile.png

Ich hoffe natürlich das es nicht so ranzig wird, aber Day-1 hol ich das nicht, selbst wenn NplusX eine 10/10 geben würde stuck_out_tongue_winking_eye.png


"Nintendo I've come to bargain"
0  

So, die Demo nun einmal durchgespielt, nichts langes, aber es wird ein schöner Eindruck des Spiels vermittelt.

Eigentlich wollte ich den 3DS einmotten aber das Spiel könnte doch noch in meiner Sammlung landen.


umgeSWITCHt.
0  

Cool, werde mir die Demo gleich laden :)

0  

Hab die Demo ausprobiert. Ist in Ordnung. Spiekt sich imo etwas behäbig, was an sich nicht schlecht ist, sondern entspannt. Ist eine nette Abwechslung zum echten Pikmin. Aber technisch ist das Spiel eine Enttäuschung, da es ziemlich ruckelt. Kannte man von Nintendo früher nicht so. Ist aber nicht so tragisch. Irgendwann wird es wohl geholt, aber eher nicht Day One.


McClane ist Gott.
0  

the_Metroid_one schrieb:

Hab die Demo ausprobiert. Ist in Ordnung. Spiekt sich imo etwas behäbig, was an sich nicht schlecht ist, sondern entspannt. Ist eine nette Abwechslung zum echten Pikmin. Aber technisch ist das Spiel eine Enttäuschung, da es ziemlich ruckelt. Kannte man von Nintendo früher nicht so. Ist aber nicht so tragisch. Irgendwann wird es wohl geholt, aber eher nicht Day One.

Hast mit dem New 3ds gespielt? Vllt ruckelt es dort nicht, probiere ich mal aus.


♥Nintendo Switch♥
0  

@Venne

Hab mit dem New 3DS XL gespielt. Das Spiel lässt sich trotzdem schon recht gut spielen, finde ich aber schade. Vielleicht liegt es daran, dass manchmal recht viel los ist. Da auch der New 3DS technisch eher betagt ist, hätte man vielleicht lieber ein paar kleine grafische Abstriche vornehmen sollen.


McClane ist Gott.
1  

Also ich hab die drei Demolevel auch auf new 3DS gespielt und kein Ruckeln.


Nebenbei bemerkt hat sich mein Sohn auch über die Performance von Pokemon Mond auf seinem 3DS beschwert, das konnte ich auf dem new auch nicht feststellen.


Pokémon GO Team Gelb Level 35 zum Spielen ist man nie zu alt
0  

Falls ihr Fragen zur Vollversion habt, gerne an mich wink.png

Auf meinem New 3DS bislang keine Ruckler.

Bisher gefällt mir der Titel sehr gut, auch wenn er natürlich etwas sehr eigenes ist und dafür vieles von der ursprünglichen Gameplay-Komplexität opfert. Während ich die Hauptspiele als einen Mix aus Strategie und Adventure bezeichnen würde ist der 3DS-Ableger eher ein Platformer mit Elementen aus Geschicklichkeit und Puzzle.

1  

Hat das Spiel einen 3D-Effekt?


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
0  

Die Demo erweckt irgendwie "Lemmings" Erinnerungen. Geht das Spiel in diese Richtung?


umgeSWITCHt.
0  

Wie lange beschäftigt das Spiel? 

Bin gespannt, wie das fertige Spiel wirkt. Die Demo hat mich nicht gänzlich gepackt

0  

Schwer abzuschätzen wie lange das geht. Die Level werden recht zügig umfangreicher. Es gibt glaube ich vier Level pro Gebiet, danach einen Bossgegner. Wenn ich die Weltkarte richtig deute, dürfte es 8 Gebiete geben. 

Und es ist definitiv ein gemächlicher Puzzle-Platformer, ich würde ihn sogar vom Spielgefühl her bei Mobile Games wie Wo ist mein Wasser anordnen.

1  
0  

In diesem Video werden die einzelnen Pikmin vorgestellt

0  

TomParis schrieb:

Die Demo erweckt irgendwie "Lemmings" Erinnerungen. Geht das Spiel in diese Richtung?

Nein, Lemmings entsprechen eher die "Mini-Mario" Spiele, auch sehr fesselnd :-)

Ich bin bei Hey! Pikmin jetzt in Welt 5 angekommen und habe ca. 15 Stunden gespielt (dabei einige Level aber gleich wiederholt).

Mit amiibo lassen sich noch bisher pro Welt 4 (exclusive?) Minilevel mit genau einem Rätsel zum Erobern eines einzelnen Gegenstands freischalten (mit den amiibo bekommt man dann eine amiibo-Figur anstatt des ursprünglichen Objektes).

Die Hidden-Level (Welt-x) werden offenbar nur freigeschaltet, wenn man bestimmte Level ohne Pikmin-Verlust überstanden hat, sicher bin ich da aber auch noch nicht, denn Hidden 4-x bekomme ich nicht weil ich in 4-A nicht mal alle Pikmin finde :-(


*Update*

Inzwischen vermute ich, dass man die bekommt, wenn man den alternativen Weg zur Dolphin findet ...

*Update Ende*

Ein deutlicher Unterschied zu den Konsolenfassungen ist, dass weggeworfene Pikmin einem sofort wieder hinterherrennen, es sei denn mann wirft sie auf eine Art "Hüpfburg" von der sie sich dann teilweise erst nach mehrmals pfeifen lösen können oder irgendwohin, wo sie nicht weg können.

Die Level selbst sind mal kackschwer und mit so vielen möglichen Wegen gespickt und mal so linear, dass es gar keine andere Möglichkeit gibt. Schwankt stark finde ich.

Das Ende des Levels, also dort wo der Kopf der Dolphin II auf einen wartet, kann auch an unterschiedlichen Stellen sein, denn es gibt so ein Feature wo man durch einen Tunnel die Seite wechselt (na, klingelt es?).


Mit persönlich macht das Spiel sehr viel Spaß, auch weil ich Pikmin generell einfach nur knuffig finde.

Allerliebst :-)


Pokémon GO Team Gelb Level 35 zum Spielen ist man nie zu alt
1