Der Vorstellungs-Thread

Muss Wario jetzt seinen Titel als Forenopa verteidigen?

Ein spannendes Duell auf Leben und Tod, Wario vs. Enysialo!
Heute 20:15 auf NplusX.de

Willkommen in der Donnerkuppel grin.png


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Enysialo schrieb:

Hier gibt's einen Vorstellungsthread, dann werde ich mal einige Worte zu mir fallen lassen.

Nun, ich denke, daß ich hier der Opa bin, mein Alter liegt näher bei den 50 als bei den 40. Daher war mein erster Kontakt mit Videospielen bereits im Jahre 1977 mit einem Gerät von Intel, welches mehrere eingebaute Spiele hatte. Mit dem Ding daddelte die ganze Familie, wir hatten ordentlich Spaß.


Nein, bist nicht der Opa ;-) Wir haben noch Wario hier, der noch etwas älter sein dürfte. Ich bin ähnlich wie du vom Alter her, habe auch mit der Intel-Konsole 1977 angefangen :-) Dann rüber zu Atari, bevor NES aufkam (Ach ja, VC 20 und C64 gabe es ja zu der Zeit auch noch).


Viel Spass hier!

0  

Es sagt doch schon viel darüber aus, wer Enys Post gedankt hat. smiley.png

Aktuell ist es ja so, dass wir keine? aktive Person haben die minderjährig ist. Dafür ist ein Teil zumindest noch U30. In den nächsten 1-2 Jahren könnte es sich dann auch ändern.


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
0  

Und das ist doch auch gut so das dies ein Board der "alten Säcke" ist grin.png


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Oha, jetzt bin ich platt. So viel Senilität hätte ich hier garnicht erwartet smiley.png

Wenn die Switch da ist, gibt's hier bestimmt die eine oder andere Multiplayer-Gaudi, mit schweben da besonders Mario Kart-Turniere vor. Die letzten Turniere bin ich mit MKW gefahren, wird Zeit für einen Neustart sunglasses.png

0  

Hallooo Leute,


hab irgendwie erst heute wirklich realisiert, dass ich in diesem Forum auch mal aktiv werden könnte - gesagt, getan.

Mein Name hier lautet TraxDave, ich bin seit wenigen Jahren auf "dieser" Seite unterwegs, noch als WiiUX sehr belebt war, wann genau kann ich nicht sagen. Die Site hab' ich entdeckt nachdem eine österreichische Wii U News Site off ging und ich deswegen Ersatz suchte - ohne jedes mal bei den Kommentaren abkotzen zu müssen (*hust* ntower *hust*), was trotzdem nicht heißen soll, dass ich nie auf anderen Seiten unterwegs bin. Forentechnisch bin ich allerdings generell recht ruhig, sowie meist auch in der Kommentarsektion, vielleicht ändert sich dies noch. Ich hab übrigens keine Ahnung mehr wie mein Username auf WiiUX lautete XD

Zum Gaming kam ich für meine Person eh recht früh, genauer gesagt mit dem N64. Allgemein gesehen hier wohl eher ein bisschen später, bin aber auch erst 21. Es hatte zu dieser Zeit glaube ich schon jede Person auf dem Planeten schon lange einen GameBoy als ich meinen ersten Handheld bekam; einen Gameboy Advance SP (Groudon Edition). Danach war ich zumindest bei jeder Generation dabei, wenn ich auch nicht jede Iteration mitgemacht hab'. GameCube, Nintendo DS, Wii, 3DS, Wii U, 3DS XL und New 3DS XL (hatte wohl zu viel Geld zu jener Zeit).

Doch auch Konsolen von anderen Herstellern bin ich nicht unbedingt abgeneigt, folglich stehen bei mir auch noch eine PS3, PS4 und eine Xbox 360, die allerdings nicht mir gehört. Präferiert wird allerdings auf jeden Fall Nintendo, allerdings auch begründet.

Genretechnisch ziehe ich kaum Grenzen, von schon relativ nischigen Titeln (Japano) bis zu klassischen AAA Titeln ist einiges dabei. Mit grundsätzlicher Abneigung gegen AAA, aber wer hat die heutzutage nicht sweat_smile.png

Das war's so weit. Ich würde gerne mehr spielen, leider fehlt mir oft die Zeit dazu (was sich allerdings temporär jetzt wieder zeitweise bessert, da ich Student bin). Kaufen geht eindeutig leichter und schneller; näher eingehen auf den Pile of Shame werd' ich jetzt aber nicht.

Weitere Hobbys sind Sport und Musik und auf die Gefahr hin jetzt schon ignorant zu erscheinen muss ich doch trotzdem schon mal austeilen (dies sei als lustig gemeinter Seitenhieb zu verstehen) - ich meine richtige Musik, kein Guetta, Bieber, oder sonst was.


Vielen Dank, vielleicht hat ja wer bis hierhin gelesen wink.png

6  

Wird es nicht irgendwann langweilig, ständig den Turm schlecht zu machen?

Da gibt es auch eine sehr nette Community, und Fanboys und Hater findet man hier ebenso.

Ach ja, willkommen im Forum.


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
0  

blither schrieb:

Wird es nicht irgendwann langweilig, ständig den Turm schlecht zu machen?

Wörter. Was kann man mit Wörtern nicht alles aussagen. Es müssen nicht mal Wörter sein, oft reicht schon ein Ausruf aus wenigen Buchstaben. Die Sprache hat sich in der langen Menschheitsgeschichte so entwickelt, dass man damit Sachen ausdrücken kann. Darunter auch Posts in einer Forumplattform wie dieser hier. (Einleitung Ende)


Es gibt Sachen die werden nie langweilig. (Post Ende)




@ TraxDave: Willkommen


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
1  

Danke schön.


Das war wohl nur als Beispiel genannt. Ich meinte es nicht konkret, jedoch wird es schwierig irgendwo noch kleinere aktive Communities zu finden. Weniger Kommentare - weniger Hate - weniger inneres aufregen für mich, so ungefähr war das gemeint :)

0  

Je höher entwickelt und expandierter eine Zivilisation ist, desto tiefere Abgründe offenbaren sich in ihr. Dies ergründen viele Soziologen, Psychologen und andere Wissenschaftler. Es ist auch Gegenstand vieler Bücher und Filme bis hin zu unserem geliebten Medium "Videospiel". Aber auch in Dörfern kann es zu starken Konflikten und krassen Abartiggkeiten kommen. Dieses Phänomen lässt sich auch in Internetforen beobachten.

In einer kleinen Community kann es ganz fix persönlich werden - da sollte man ggf. einen bissigen Gegenkommentar einfach mal fallen lassen.

Aber gerade das macht das hier auch aus. Willkommen TraxDave


I don't know half of you half as well as I should like; and I like less than half of you half as well as you deserve.
3  

blither schrieb:

Wird es nicht irgendwann langweilig, ständig den Turm schlecht zu machen?


Nein.


Kreuzritter der philschen Tafelrunde SCORPIO!
8  

Na dann möchte ich mich hier auch noch einmal nachträglich offiziell vorstellen:

Die Seite kenne ich seit WiiX-Zeiten und las bisher lediglich passiv die Artikel und gelegentlich manche Foren-Diskussionen mit. Habe mich mit Switch nun doch einmal dazu entschlossen, den Schalter umzulegen und mich hier anzumelden, um hier auch gelgentlich einmal meinen Senf abzugeben.

Meine ersten Schritte in das Gamer-Dasein machte ich damals mit dem SNES und dem N64 (überwiegend Super Mario Bros All Stars, Super Mario 64 und vor allem Zelda OoT), bin nun aber auch seit einiger Zeit bei Sony und PC heimisch.

Ansonsten freue ich mich über hitzige, aber respektvolle Diskussionen und vielleicht auch in nicht allzu ferner Zeit auf ein paar lustige Online-Matches - die ersten kostenlosen Monate auf der Switch müssen ja auch genutzt werden.

1  

Willkommen JeWe.


McClane ist Gott.
0  

Hallöle dann erst mal und viel Spaß hier! thumbsup.png


JeWe schrieb:

Meine ersten Schritte in das Gamer-Dasein machte ich damals mit dem SNES und dem N64 (überwiegend Super Mario Bros All Stars, Super Mario 64 und vor allem Zelda OoT)


Eine weise Entscheidung und so sind die meisten wohl von uns an Nintendo gekommen. Das waren natürlich auch die goldenen Gamingjahre die so leider nie wieder erreicht wurden.


JeWe schrieb:

bin nun aber auch seit einiger Zeit bei Sony und PC heimisch.

Sehr strange Kombination. Nintendo und PC passte schon immer aber Sony und PC? Warum?


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

@Belphegor: Die Kombination ergibt sich eben aus Folgendem:

  • Nintendo sollte klar sein, deren Titel gibt es wo anders eben nicht
  • Sony um die ganzen japanischen (Nischen-)Titel spielen zu können, die nur dort erscheinen (PC ist in Japan meines Wissens nicht so arg verbreitet und auch auf Nintendos Konsolen erscheinen bei Weitem nicht alle)
  • PC um den ein oder anderen AAA-Titel billiger und in besserer Grafik spielen zu können, hier dann, abgesehen von FPS, auch gerne einmal mit dem X-Box Controller. Zudem bietet ein PC ja auch fernab vom Gaming noch weitaus mehr als eine Konsole

Hatte bisher eigentlich gedacht, dass diese oder eine ähnliche Kombination recht häufig anzutreffen ist, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.

1  

Willkommen,


JeWe schrieb:

Hatte bisher eigentlich gedacht, dass diese oder eine ähnliche Kombination recht häufig anzutreffen ist, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.


Ja, gibt es öfter, da man mit der Kombi neben den Multi-Konsole-Games auch alle Sony-exklusiven und japanischen Spiele hat und zusätzlich mit dem PC die meisten Microsoft exklusiven.

Die Kombi macht mehr Sinn im Sinne der Realese-Abdeckung als XBox und PC.

0  

Herzlich willkommen :)

Mal abgesehen von der tatsache, dass mein PC ne lahme kartoffel ist, habe ich die selbe zusammenstellung.

Wobei es mir bei den PC games eher um die coolen exklusivtitel und RTS geht, allen voran ArmA3, was es so ja nie auf einer Konsole geben wird.


"Justice rains from above!" - Pharah
0  

Okay als Japano-Stuff Fan macht es dann vielleicht wirklich Sinn.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Belphegor schrieb:

Okay als Japano-Stuff Fan macht es dann vielleicht wirklich Sinn.

Nee, auch sonst als Spiele-Fan. Mit der Kombi alle Sony, Microsoft und 3rds spielen können, egal ob West oder JP.

0  

@Hakuo: Stimmt, über Arma3 habe ich auch schon, vor allem im Vergleich zu COD oder Battlefield, einiges positives gelesen. Wird doch so langsam einmal Zeit, mir hier mein eigenes Bild zu machen. Ach ja, die guten alten RTS-Zeiten, damals AeO und C&C größtenteils noch mit meinem älteren Cousin gespielt, das Genre habe ich in letzter Zeit auch vernachlässigt.

0