Nintendo Direct

Ah, du warst ein paar Minuten schneller als ich see_no_evil.pnggrin.png


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Shin Megami Tensei V (Switch), Atelier Lulua (Switch), Golden Sun (WiiU), Trails in the Sky the 3rd (Steam, pausiert)
0  

... wow, also wirklich dieses Direct interessiert gefühlt so vllt. 10 Leute sweat_smile.png


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Ich werds mir mal reinziehen, vll überraschen sie mich ja. Bisher ist der Titel für mich noch lange kein Must-Have, aber womöglich ein Nice-to-Have. Kann sich in beide Richtungen noch ändern grin.png. Außerdem will ich den Splatty-2-Trailer sehen.


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Shin Megami Tensei V (Switch), Atelier Lulua (Switch), Golden Sun (WiiU), Trails in the Sky the 3rd (Steam, pausiert)
2  

Ich finde ARMS super! Macht einen hervorragenden Eindruck!

Das N-Direct finde ich etwas ungewöhnlich so kurz vor der E3, aber gerne, da jetzt mehr Platz für andere Spiele ist!


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
1  

Ich sags mal so: wir haben vor 2 Wochen in der Redaktion diskutiert, ob wir als Nachlese zu Mario Kart einen Artikel über ARMS bringen, da es ja der nächste große Titel ist. Ich habe das Schreiben dann irgendwann abgebrochen, weil es nichts Handfestes zu dem Titel gibt.

Klar, wir wissen alle so ungefähr was man da macht, aber es ist eben nicht klar genug um das redaktionell aufzuarbeiten und dann eine vernünftige Haltung zu dem Titel zu haben. Wenn ich das schon nicht hinkriege, wie soll dann der 08/15-Switch-Besitzer eine Haltung zu ARMS haben?

Und wieso die Direct jetzt kommt, ist doch klar: Nintendo will, dass man VOR der E3 eine Meinung zu dem Titel hat. Ich glaube spätestens Anfang Juni wird der Titel medial keine Aufmerksamkeit mehr kriegen. Nintendo muss also jetzt dafür sorgen, dass man den Titel auf dem Schirm hat und vorbestellt. 

0  

Mich interessiert das Spiel nachwievor nicht, aber ich sehe den großen Vorteil dieser Direct vor allem darin: Wenn jetzt eine eigene Direct kommt, wird vermutlich auf der E3 nicht mehr (viel) darüber gesprochen. Also mehr Zeit für andere Spiele sweat_smile.png

1  

Hab vor kurzem ein Tweet gelesen, dass Hauptteile der Pokemonreihen nie auf der E3 sondern meist kurz davor oder kurz danach angekündigt wurden.

Außerdem gab es kleinere Anzeichen, dass Pokemon Stars diese Woche enthüllt werden soll.

Jetzt ist die Frage: Überrascht uns Nintendo mit einer Ankündigung einer weiteren Direct oder enthüllt das Game völlig überraschend am Ende der Direct?

0  

Bezweifle, dass es in der ARMS-Direct neben einem Splatoon-Video noch so eine krasse Ankündigung geben wird. Dann brauch man das ganze Ding auch nicht ARMS-Direct nennen grin.png. Ich bin generell immer noch sehr skeptisch bezüglich Pokémon Stars. 


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Shin Megami Tensei V (Switch), Atelier Lulua (Switch), Golden Sun (WiiU), Trails in the Sky the 3rd (Steam, pausiert)
0  

Also die Pokemon Company zieht eigtl. immer ihr eigenes Ding bei Ankündigungen und Marketing durch. Ich kann mich auch nicht irgendwelche Anzeichen für eine Pokemon-Ankündigung erinnern.

Es gab lediglich seit Anfang Mai ein paar Leute bei Neogaf, die eine bestimmte Entwicklung auf der japanischen Nintendoseite als Anzeichen für eine baldige Direct sahen. Das mit Pokemon war eine Spekulation, da wie gesagt noch keine Pokemon-Hauptspiel auf der E3 angekündigt wurde.

Aber wir haben jetzard eine ARMS Direct. Von dem gibt aus meiner Sicht keine Anzeichen mehr.


Blub
0  

Es wurden diese Woche ein paar youtube-Videos von Nintendo bezüglich Pokemon Sonne und Mond aus dem offiziellen Kanal entfernt. Die Spekulation ist, dass man das tut um Verwechslungen mit Pokemon Stars zu verhindern, wenn Leute nach der Ankündigung danach suchen. Anscheinend ist man in der Vergangenheit ähnlich vorgegangen.


Aber ja wie ihr sagt, sit die Direct eigentlich zu klein für so einen Knaller. Aber vorstellbar wäre es schon, dass man zumindest eine weitere Pokemon-Direct ankündigt am Ende der Sendung ohne groß was über den Inhalt zu sagen.

0  

Wäre selten dämlich wenn Nintendo viel zu ARMS zeigt, weil es bald rauskommt und dann am Ende noch einen kurzen Trailer zu Pokemon zeigt. In den News würde ARMS jedenfalls ziemlich untergehen. Ebenso wäre Pokemon für Switch ein Knaller auf der E3 und würde da auch gegen Sony und Microsoft bestehen können.

Der Fokus wird ARMS sein und ich bin gespannt. Für viele ist aber ARMS uninteressant, weil es eben ein besonderes Genre ist. Viele Nintendojünger sehen das aber irgendwie überhaupt nicht und bewerten es wie ein Mario Jump and Run.

Finde es jedenfalls gut, wenn Nintendo neue Sachen ausprobiert und mal schauen wie der Umfang wird. Für mich wird das entscheidene Kriterium die Steuerung sein. Die muss einfach stimmen und darf nicht zu einfach sein.

1  

Genau wie Samus_Aran schreibt kann ich mir auch noch nichts unter Arms wirklich vorstellen. Hoffe Nintendo liefert heute. Die E3 wäre zu spät. Da muss die Zukunft gezeigt werden (die bei Nintendo trotzdem eher kurzfristig ist). Um halb 1 sind wir schlauer sunglasses.png


Remember, no preorder.
0  


DM0xXNUX0AAkEPV.jpg

Ich denke hier passt es letztenendes am besten rein: Am 25.10 um 8 uhr morgens wird es eine Animal Crossing Mobile Direct geben, die wie besagt lediglich das noch ausstehende Smartphone-Animal Crossing-Spiel genauer beleuchten wird.
Mich persönlich interessiert es nicht. Besitze noch nicht einmal ein Smartphone. Aber dene in oder anderen dürfte es ja interessieren. Wobei bei der Uhrzeit glaub ich kaum, dass man sich das sonderlich live anschauen wird.


Blub
0  

Finde ich jetzt nicht so interessant. Wird vielleicht mal nachträglich geschaut, aber wohl eher mal ein kurzer Bericht gelesen.


McClane ist Gott.
0  

In Kürze wird es ja voraussichtlich soweit sein und Nintendo wird eine neue Nintendo Direct abhalten. Den neuesten Gerüchten zufolge am 11. Januar.

Was sind eure Erwartungen? Was wird Nintendo zeigen?


0  

Ich gehe von ein paar neuen dlc aus. Man wird das lineup bis zur E3 vorstellen. Ganz große Kracher schließe ich eigentlich fast aus. 

  • Smash-Port
  • Splatoon-dlc
  • ARMS-dlc
  • Dritthersteller-Ports bekannter Spiele
  • Ein oder zwei weitere Nintendo WiiU-Ports
  • Ein paar Infos zu yoshi 
  • Ein oder zwei Überraschungen 

"La historia me absolverá" - Fidel Castro
0  

SSB! - SSB! -SSB!

...Viel mehr verlange ich aktuell auch nicht   

0  

Neues zu Kirby, Yoshi, Fire Emblem und einigen Third Party Veröffentlichung. Evtl. dann noch eine größere Neuankündigung.

Gibt ja zur Zeit Gerüchte, dass ein weiteres Top-Down-3DS Zelda in Entwicklung sei. Und ehrlich gesagt würde ich mich nicht wundern, wenn der 3DS noch ein paar Sachen 2018 abbekommt, selbst wenn der Fokus auf der Switch liegt.


Blub
0  

Ich erwarte:
-Kirby, Yosh Kram
-Fire Emblem Switch
-vielleicht bisschen was zu Octopath?
-Bayo-Kram
-ein paar 3rd Ports
-Statement zum Onlineabo? (und im selben Zuge Ankündigung von Smash Switch bzw. Port der WiiU Version)


Ich hoffe auf:
-Fire Emblem Switch
-Dragon Quest XI !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
-Octopath Release Date
-Seiken Densetsu Colli Lokalisierung
-Günter XX Lokalisierung
-Animal Crossing für Switch
-Xeno X Switch Port
-Dragon Quest X Lokalisierung
-Final Fantasy XIV und XV PE für Switch
-Final Fantasy I-IX Collection
-Tales of Irgendwasia für Switch
-Dark Souls
-Bravely Default/Second HD Collection

(Okay, ich bin etwas eskaliert... aber es gilt weiterhin: wenn irgendwas davon nicht kommt, werde ich maßlos enttäuscht sein!)


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Shin Megami Tensei V (Switch), Atelier Lulua (Switch), Golden Sun (WiiU), Trails in the Sky the 3rd (Steam, pausiert)
1  

Eine Dark Souls-Collection würde ich aber übelst feiern. 


"La historia me absolverá" - Fidel Castro
0