Nintendo Direct

FE2-Remake: Saucool! Hätte ich lieber auf Switch, aber der 3DS will wohl echt noch nicht sterben joy.png

FE Warriors: Saucool! Hol ich auf jeden Fall für Switch.

FE Switch: Megacool! Leider erst 2018, aber gut, irgendwann muss man ja auch mal Zeit für die ganzen anderen Games haben joy.png

FE Heroes: Sah nicht schlecht aus. Wenn ich irgendwann mal kein Winphone mehr hab, hol ich mir das vielleicht mal sweat_smile.png Oder auch nicht, ka.


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Trails in the Sky the 3rd (Steam), The World Ends With You (Switch)
1  

Generell gefällt mir Fire Emblem überhaupt nicht, daher kann ich nichts zu den Spielen selbst sagen.

Aber ich finde es ja irgendwie witzig, dass man im Mai ein neues Fire Emblem noch auf den 3DS bringt. Warum nicht auf die Switch? Klar, der 3DS hat ne hohe Verbreitung. Trotzdem, merkwürdiger Zug. Gerade so nah am Launch, zwischen Mario Kart und Splatoon, hätte das doch super gepasst...

Was ich aber gar nicht verstehe: WARUM kommt Fire Emblem Warriors auch für den New 3DS? Irgendwann sollte Nintendo anfangen, den Fokus auf exklusive Titel für Switch zu legen und damit seinen "Bestandskunden" mehr Anreize zu geben, die Switch zu kaufen...


0  

Wahrscheinlich, weil sie die Engine für den 3DS sowieso noch rumliegen haben und sich auf dem 3DS auf jeden Fall gut nebenbei Kohle machen lässt.

0  

lightcrusader schrieb:

Der Warriors Teil kommt noch 2017?

Muss ich wohl falsch verstanden haben.

Ja. Warriors wurde definitiv für 2017 angekündigt.


McClane ist Gott.
0  

GameOver schrieb:



Was ich aber gar nicht verstehe: WARUM kommt Fire Emblem Warriors auch für den New 3DS? Irgendwann sollte Nintendo anfangen, den Fokus auf exklusive Titel für Switch zu legen und damit seinen "Bestandskunden" mehr Anreize zu geben, die Switch zu kaufen...



Naja ich kann mir vorstellen, dass auch Nintendo nicht mit den größten Verkäufen zu beginn der Switch rechnet.
Also bringen sie die Fire Emblem Teile auf den weit verbreiteten 3ds um die Marke zu stärken und womöglich neue Fans zu erschließen.
Und dann 2018 kommt das Fire Emblem Switch und die neuen Fans könnten vielleicht neue Switch besitzer werden.

Und das Argument, dass man noch schön Geld auf dem 3ds machen kann steht wohl auch im Raum falls alles andere einfach nur Unsinn ist was ich hier verzapfe sweat_smile.png

0  

Es geht wohl wirklich nur um das Geld.


McClane ist Gott.
0  

Bei einem Wirtschaftsunternehmen? Oh nein! Diese Halunken!

0  

Irgendwo in einem der zahlreichen Interviews mit Reggie in den letzten Tagen hat er auch gesagt, dass der 3DS weiterhin mit Software versorgt werden soll, weil er eine "andere Zielgruppe" als Switch ansprechen würde und Nintendo ja auch in der Vergangenheit kein Problem damit gehabt hätte, zwei Plattformen parallel mit Software zu versorgen. sweat_smile.png

Zumindest bei FE: Warriors finde ich das Geldverdienen aber nicht verwerflich. Man gibt Leuten, die sich keine Switch kaufen wollen, die Möglichkeit das Spiel trotzdem zu spielen, und nimmt im Gegenzug noch einiges mit der Portierung ein. Also eine Win-Win-Situation sowohl für Nintendo als auch für die Fans. Viel besser als gewisse andere Dinge, wo die Fans nur verlieren.


Without women, men would just sit around and play video games all day.
1  

Im Grunde war es häufig bei Nintendo so, dass man die "alte" erfolgreiche Generation langsam auslaufen läßt. Außerdem läßt man sich so eine kleine Hintertür, falls die Switch floppen sollte. Bei der DS-Nutzerzahl aber auch nicht verwerflich.

Für die Switch kommt ja 2017 und 2018 ein entsprechendes Spiel und das finde ich gut.

0  

Ich sage es mal so, hätte Nintendo die Switch für 199€ raus gehauen wäre der 3DS sicher schon tot und begraben, aber man versucht hier jetzt offensichtlich auch weiterhin die Zielgruppe zu bedienen welche sich noch keine Switch leisten kann.

Gegen Ende 2017 ist die Switch sicher auch schon etwas günstiger, der 3DS bekommt mit Fire Emblem Warriors wahrscheinlich eins seiner letzten neuen Spiele und ab 2018 kommt dann bestimmt auch nichts neues mehr für den 3DS und wirklich alles für Switch.


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Hab ich gesagt dass es verwerflich ist? 

Nur schade, wenn das Spiel dadurch technisch enttäuscht. Bin aber guter Dinge. Hyrule Warriors war auch gut.


McClane ist Gott.
0  

Vielleicht will man ja sogar den direkten Vergleich. Hyrule Warriors sah doch auf der WiiU gut aus und wird deutlich schlechter auf dem 3DS aussehen. Der ein oder Andere wird sich sicherlich fragen, ob er dann nicht lieber sich die Switch kauft. Bei Zelda in abgeschwächter Form das Selbe.

0  

Ich wiederhole mich gerne:

Man will mit Switch weder Wii U, noch 3DS "ausrotten". Deshalb lässt man dem Nintendo-Fan die Wahl, ersteinmal bei "seinem" System zu bleiben, ohne ihm die Switch aufzwingen zu wollen. Die unentschlossenen Nintendo-Fans werden dann gegen Weihnachten abgeholt. Ich finde das gut, dass man an die 3DS-Spieler mit zwei Spielen der Fire Emblem-Serie gedacht hat.


"La historia me absolverá" - Fidel Castro
2  

prog4m3r schrieb:

Gegen Ende 2017 ist die Switch sicher auch schon etwas günstiger,

Rechne mal eher nicht mit ner Preissenkung in absehbarer Zeit. Selbst wenn sie wie Blei in den Regalen liegen bleiben wird, wird Nintendo eher nicht über den Preis das Gerät attraktiver machen wollen. Die Marschroute ist klar. An Tag 1 mit jeder Einheit Gewinn einfahren. Hast du ja an der U gesehen das auch nach 4 Jahren nicht eine einzige offizielle Preissenkung gelaufen ist.

Zur Direct: habe sie noch nicht gesehen (da kein FE Fan) aber ein paar News gelesen. Die amiibo kommen natürlich in die Sammlung. Ansonsten ist mir der Rest egal. Zur Vervollständigung und wegen dem +1 für Nintendo lade ich mir wohl dieses Smartphone Spielchen. Das wars dann aber auch. Für Fans muss 2017 aber ein echtes El Dorado sein bzw. letztes Jahr den 3 Spielen in einem ja auch schon. thumbsup.png



Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Warum gehen so viele von ner Preissenkung aus? Die Wii U kostet auch noch 250€+


See you Space Cowboy
0  

Wegen der Hoffnung.

Mit 330€ wird sich die Konsole nicht am Markt halten können. Und jede Konsole hat mit der Zeit weniger gekostet, selbst die Wii U ist etwas billiger geworden.


McClane ist Gott.
0  

Ja, ich gehe davon aus, dass sie sich irgendwann bei 300€ einpendeln wird. Und dann wirds keine Senkungen mehr geben sondern Spiele Bundles.


See you Space Cowboy
0  

Nintendo wird es über Spielebundles laufen lassen. Und natürlich über drölfzehn tausend Farben der Joy-Cons. Die Wii U (und auch teilweise Wii) zeigten ja das Nintendo von reinen und offiziellen Preissenkungen nichts hält. Realistisch erscheint ein BotW Bundle Weihnachten 2018 für vielleicht 299,99 €. Das dürfte dann aber auch das maximale der Gefühle werden. Vorher kommt aber erst das 1-2-Switch Bundle mit grünem und orangenen Joy-Con für 319,99 € grin.pngtada.png


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Jemand bei der Direct dabei? Bin in der Shoutbox. Mal schauen ob es gut wird.


McClane ist Gott.
0  

Nintendo, Nintendo... Nintendo...

Was zum fick war diese Direct? - präsentiert vom Eiswürfel-Guy

3DS Spiele... schön... Kram der verspätet aus Japan rüber schwappt und Daten zu bereits ewig angekündigten und teilweise schon wieder verdrängten Spielen (*hust* Miitopia *hust*)

Danach, Switch... ARMS... STUNDENLANG ARMS... MICH JUCKT FUCKING ARMS NICHT... und dieser verdammt ÖDE Beitrag hat mich jetzt nicht unbedingt dazu bewegt auch nur in Erwägung zu ziehen dieses Spiel mit Müslipackungs(bzw. neu dabei Suppennudel)-Charakteren zu kaufen expressionless.png

Minecraft, Payday2, Namco Museum, alles schiss den man gerade hätte tweeten können. THQ Nordic nicht einmal mit Darksiders 1+2 Colli dabei, besser irgendeinen driss veröffentlichen.
Nintendo liest hier allerdings offensichtlich mit, die Monopoly Idee wurde mir zu 100% geklaut! (fehlen nur noch die NFC-Bankkarten rage.png)

Das letzte Spiel des Tages... *trommelwirbel* Splatoon 2. Jo, danke für gar nichts und gute Nacht!

Naja... immerhin neun neue Amiibo tada.png


"Nintendo I've come to bargain"
2