Nintendo Direct

Infos zu Pokémon und Luigi's Mansion 3 erscheinen mir plausibel.
Infos zu BK ist auch nicht unwahrscheinlich, dass aber Rare auftreten soll ist ungewöhnlich.

Bayonetta 3, SMTV... na ja, es ist lange Zeit ruhig um diese Titel, also werden irgendwann neue Infos kommen. Schließlich sind diese seit Release der Switch angekündigt und die ist jetzt... zwei Jahre? drei Jahre alt?

Byleth als neuen Kämpfer... äh... 3H war ja ganz lustig, aber mal im ernst: Schon wieder einen FE-Kämpfer? Ich will nicht sagen, dass das unwahrscheinlich ist, aber das klingt für mich nach Flame Bait, nachdem FE und gerade Corrin in einigen Kreisen doch sehr viel negativen Gegenwind bekam, während Smash 4 noch aktuell war. Und Corrin erscheint mir noch immer der am meisten gehasste Kämpfer zu sein. Keine Ahnung, ob das nur eine vokale Minderheit ist, aber ich find ees halt auffallend. Für mich der Wink mit dem Zaunpfahl, dass da jemand nur seine fünf Minuten Internet-Ruhm möchte.

3D World als Switch Remake, huh, ja okay. nintendo hat so viele Titel geported, dass das auch eine sichere Vermutung ist.

Der Rest ist dann auch wieder so eine Kleinigkeit, die man erwarten kann und nicht zu weit hergeholt ist. Aber wie schon bei Byleth: I call fake.

0  

Ich werd halt irgendwann auch stinkig, wenn die WIRKLICH JEDES EINZELNE VERDAMMTE Wii U Spiel porten, außer Xenoblade X und Tokyo Mirage Sessions. 

Ich hab mir btw Hyrule Warriors Definitive Edition gekauft   


This is where we build our future.
0  

Dass Nintendo die "guten" WiiU-Titel ported ist für mich keine große Überraschung.
Das Teil hat sich schlecht vrkauft, auch wenn nintedo sehr schöne Titel aus eigenem Hause veröffentlichte. Captain Toad Treasure Tracker ist fantastisch. Dass Nintendo desen Titel nun eine zweite Chance auf der Switch gewährt, die sich wie geschnitten Brot verkauft, ist eigentlich eine sinnvolle Entscheidung.

Selbst habe ich noch keines dieser Ports gekauft, auch wenn mich HW auch reizen würde, aber sollte 3D World geportet werden, würde ich sofort zugreifen. Eventuell bringt das ja die 3D World-Level aus Captain Toad zurück.

Nur, bitte, kein Amiibo Festival. Alles, bloß das nicht!

0  


Nintendo hat selbst schon geleakt das der nächste Smash Fighter von SNK kommt....aber das war wohl ein Fehler von Nintendo wie Nintendo Soup festgestellt hat s.u.

https://youtu.be/EaLfsPHnSYM

Was aber sich aber wieder als falsch herausgestellt hat: https://nintendosoup.com/super-smash-bros-ultimates-next-dlc-fighter-is-a-snk-character/



1  

Würde ich gut finden. Die Charaktere wären mir nicht ikonisch genug. 

Gerade im direkten Vergleich zu Banjo wäre das mal wirklich ein verschwendeter Slot.




0  

Naja, The King of Fighters ist in Japan hinter Streetfighter und Guilty Gear/Blazblue die beliebteste Beat'em-Up-Serie, noch vor Tekken, Soul Calibur, Dead or Alive oder Virtua Fighter. Und Nintendo sitzt halt immer noch in Japan   

Wenn Nakoruru als DLC für Smash erscheint müsste ich sie mainen und meinen Job aufgeben, um professioneller Smash-Spieler zu werden. Aber zum Glück wird das nicht passieren.

Erstens ist es zu offensichtlich dass der Fehler irgendwie mit dem SNK Heroines-DLC zusammenhängt und hier wieder jemand, der scharf auf den nächsten Leak war, voreilige Schlüsse gezogen hat. Zweitens sind die Kämpfer Nr. 4 und 5 sehr wahrscheinlich schon bekannt, weil nach der Ankündigung von Joker ein Leak mit den restlichen vier Charas veröffentlicht wurde, der den Hero und Banjo-Kazooie richtig vorhergesagt hat. 

Lloyd Irving und Crash Bandicoot
 


Passage into adulthood is often celebrated,

but as time goes by we realize what we have lost.

0  

Wenn man sich die unzähligen Charaktere heute anschaut, ist kein regionaler Fokus zu erkennen. Am ehesten würde ich Joker als Nische für den Westen bezeichnen. Auch bei den stark japanischen Marken wie Dragon Quest ist eine hohe westliche Akzeptanz da. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die das so unberücksichtigt lassen, nur weil die Marken in Japan Highrunner sind.


Freue mich auf die 40 Minuten Direct! Mein Dilemma ist nur, dass ich bis auf Veröffentlichungstrailer nichts an Material mehr schaue. Ergo wird bei Luigi und Pokemon geskipped... und damit die halbe Direct? 

0  

Kotaku bestätigt das Overwatch auf die Switch kommt und am 18. Oktober erscheint: https://kotaku.com/overwatch-comes-to-switch-next-month-1837868458


Spawn Wave über die Direct: https://youtu.be/xe_4Ea9XnMk


Meine Highlights.... Jedi Knight 2 so ein gutes Spiel aber warum Teil 1 nicht der auch super ist.... hmmm

Endlich SNES Spiele bei Nintendo Online. Nicht das NES Spiele schlecht sind aber die 8Bit Grafik war noch nie so meins.... Daher kaufe ich solche Spiele auch recht selten. Auch wenn ich mit Atari 2600 und Commodore 64 aufgwachsen bin war ich nacher auch viel mehr Fan von Amiga und SNES.

Sonst hmm.... Immer noch kein Retro Studios Spiel.... Vieles für RPG Fans....

1