Zuletzt gekauft

RQWnAP1050476.jpg


Nobody exists on purpose, nobody belongs anywhere, everybody is going to die… Come watch TV?
3  

Im Nintendo eShop ist mal wieder ein Sale. Final Fantasy IX hat nur 10,49€ gekostet und dank einiger gesparter Goldpunkte hab ich im Endeffekt nur 7,70€ oder so in der Gegend gezahlt. Freue mich schon drauf. FF8 hole ich mir auch noch irgendwann für Switch, aber auf 9 hab ich aufgrund des Settings und von dem, was ich davon gesehen habe, mehr Bock.


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Final Fantasy II (PSP), Fire Emblem Three Houses (Switch)
0  

Es ist schon traurig, die zwangsdigitalisierung unseres Hobbies. Bald werden hier nur noch digitale Einkäufe gepostet - sofern die ohnehin durch die Energiewende bedrohte Stromversorgung überhaupt aufrecht erhalten werden kann und die normale Bevölkerung bestenfalls noch auf wenige Stunden Versorgung am Tag zurück gefahren wird, Amazon hat ja bereits alle Vorbestellungen ausgelistet und in den USA werden nur noch essentielle Güter verschickt. Das Ende ist nah!   

Achja, unwichtig aber gestern von Media Markt bekommen: Doom Slayer Colli (Xbox One)


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Videospiele sind doch essentielle Güter.

Es wäre halt richtig episch gewesen, wenn bei dieser FF-Retailpackung für Switch nicht nur 7 und 8, sondern auch 9 dabei gewesen wären. Dann hätte ich die 50 + Versand halt auch ausgegeben. So friemel ich mir halt erstmal alles digital zusammen. Spielen ist mir am Ende doch noch ein kleines bisschen wichtiger als besitzen, auch wenn ich gegen ne sexy Hülle in (meinem kleinen mir zugeteilten) Regal(fach) habe.


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Final Fantasy II (PSP), Fire Emblem Three Houses (Switch)
0  

GF0P schrieb:

Damit die Weihnachtsferien nicht ausschließlich vor der Konsole verbracht werden habe ich für die Jungs und mich Maus und Mystik erworben:

MausundMystik_INHALT_WEB.jpg

https://asmodee.de/maus-und-mystik

Ein kooperatives Tabletop RPG in mehreren Kapiteln. Jedes Kapitel kann entweder für sich „neu“ gestartet werden oder die komplette Geschichte als Kampagne, in der die Mäuse ihre erworbenen Fähigkeiten und die Gruppe die Erfolge mit ins nächste Kapitel nehmen.

Mit Aufbau, Regeln und Geschichten lesen zieht sich das erste Kapitel schon bis zu 4 Stunden, aber es macht tierisch Spaß. Normalerweise sind meine Jungs mit Brettspielen nicht hinter dem Ofen vorzulocken, aber das hier hat voll eingeschlagen.
Als Bonus gibt es die Erzählerpassagen als Download beim Verlag, was die Atmosphäre nochmal steigert.
Zusammen mit den beiden Erweiterungen ist Spaß für Monate garantiert!


Bei uns gabs auch Maus und Mystik für die Corona-Zeit und die ganze Familie ist sehr begeistert. Mein Ältester hat dann natürlich gleich meine alten Warhammer-Farben aus dem Keller gekramt und daher haben wir uns mal einen Tag an die Aufwertung der Figruren gemacht. Der Kleenste hat zum Üben ein paar alte Warhammer-Krieger bekommen. Jedenfalls hier das Ergebnis:

Helden:

ukluyqhq.jpg

Kakerlaken

ymk2vdtd.jpg

Rattenkrieger

9xmp6u3o.jpg

Hundertfüßler und Spinne

3ou6ibtl.jpg



I don't know half of you half as well as I should like; and I like less than half of you half as well as you deserve.
4  

Sehr geil! Ich habe mich noch nicht rangetraut die Figuren zu bemalen, weil sie schon sehr klein sind.

Wie gefällt euch das Spiel? Spielt Ihr die Kapitel einzeln oder in der Kampagne?
Übrigens: unter www.asmodee.de/Maus-und-Mystik gibt es die Storykapitel als MP3 Files zum Download.

Da die einzelnen Kapitel z.T. doch recht lang sind, insbesondere mit viel Würfelpech sind wir noch immer nicht komplett durch.


You should always waste time when you don't have any. Time is not the boss of you.
1  

Wenn man solche Figuren bzw. generell kleine Modelle noch nicht bemalt hat, würde ich davon abraten, weil die schon wirklich ziemlich klein sind. Wir spielen natürlich als Kampagne und haben gestern noch den Anlauf auf das dritte Kapitel unternommen, sind aber gescheitert (Spielzeit 2h).
Wir sind von dem Spiel echt begeistert, vor allem spielt es sich je nach Zusammenstellung der Charaktere immer unterschiedlich. Das Hörbuch mit den Kapiteln hatten wir auch schon runtergeladen (hattest du in deinem Ursprungspost ja schon erwähnt) - und lohnt sich richtig.

In diesem Zuge haben wir für die Reise -in-den-Norden-Erweiterung der Legenden von Andor den Soundtrack geladen. Die Erweiterung hat sich mein Sohn gekauft. Andor macht auch richtig viel Spaß (auch wenn ich Story, Setting und Atmosphäre bei Maus und Mystik etwas besser finde) und geht in eine ähnliche Richtung.


I don't know half of you half as well as I should like; and I like less than half of you half as well as you deserve.
1  

Andor hatte ich im örtlichen Spieleladen auch bereits in der Hand und für die Zeit nach „Maus“ bereits ins Auge gefasst. Allerdings werden wir mit der Hauptgeschichte und den Erweiterungen bestimmt noch einige Monate in der Welt von Maus und Mystik verbringen.

Als atmosphärischen Soundtrack im Hintergrund hat sich übrigens die Musik von The Witcher erwiesen. Für mich passt der zum Spiel besser, als der der Serie, aber Geschmacksache.


You should always waste time when you don't have any. Time is not the boss of you.
1  

Freitag Da Blob im Sonderverkauf bei Amazon als Switch Retail Spiel obwohl ich das schon auf der Wii habe. Heute im Eshop der Switch Oniken (weil die Spanier so klasse Spiele machen), Super Street Racer (Typisch Japanischer Arcade Racer und die mag ich heute noch), Sega Puyo Puyo2 (fehlte mir noch bei den Sega Ages Titeln), Jydge (Spiele ich total gerne am PC und nun kann ich das auch auf der Switch Spielen), Rise Race the Future (Super Arcade Racer) und Table Top Racing Nitro (habe ich auch schon Stunden auf dem PC gespielt daher nun die Switch Version). Alle im Eshop Sale gekauft.

1  

De Blob und De Blob 2 sind aktuell übrigens auch im eShop im Angebot, je 5,99€. 

1  

The Messenger (Switch)
Hatte da schon ne Weile bisschen Bock drauf, aber auf nen Sale gewartet. Jetzt ist er da (9,99€ statt 19,99€) und da gönnte ich es mir. Es gibt zwar ne physische Version von Limited Run oder sowas, aber die kostet ja dann gleich das 10-fache. Bin mal gespannt, wie sehr mir das zusagen wird, es sieht ja ein bisschen nach Ninja Gaiden 4 aus (also eine Fortsetzung der originalen Trilogie) und die alten NGs fand ich eigentlich ganz cool, auch wenn ich viel zu schlecht dafür bin, je eines davon ohne Save States durchzuspielen.


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Final Fantasy II (PSP), Fire Emblem Three Houses (Switch)
1  

Mal wieder ein bisschen was für meine Lieblingskonsole   

Darksiders Genesis gabs für 23€ auf Amazon und Trials of Mana wollte ich unbedingt Day One haben. Letzteres habe ich auch schon zu spielen begonnen. 

FfO1FDSC_0261.JPG


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Final Fantasy II (PSP), Fire Emblem Three Houses (Switch)
2  

Neben dem letzten Band der Alicization Arcs von SAO habe ich mir, einfach weil es inzwischen neu für 5,90€ auf Amazon verfügbar ist, Dissidia Final Fantasy NT geholt. Habe nicht vor, es jemals zu spielen, aber vielleicht überkommt es mich ja doch irgendwann einmal.

sZDOQWhatsApp_Image_2020-05-07_at_12.25.34.jpeg


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Final Fantasy II (PSP), Fire Emblem Three Houses (Switch)
2  

Kostenlos bekommen: Animal Crossing New Horizons und Tokyo Mirage.

Gekauft: Ring Fit Adventure.

Hab bislang einige Tage jeweils kurz in AC und RFA reingespielt, und habe von beiden einen guten Eindruck. Gerade RFA ist wirklich gut designt. Dabei war ich bei der Ankündigung damals wirklich skeptisch.

3  

Rj7KiIMG_20200520_153312.jpg

Ich habe wirklich viele, viele Spiele verkauft in den letzten Wochen und stattdessen diese bad boys in meine Sammlung aufgenommen.


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
3  

White Knight Chronicles -   
Enchanted Arms -   
Xenoblade Chronicles X -   
Super Bomberman R -   
Resident Evil Origins Collection -   


Prithee, time runneth but finite and my backlog is legion.
3  

Auf jeden Fall ein dickes   für Xenoblade X. Ich werde dieses Spiel bis zu meinem letzten Atemzug verteidigen, egal wie viele Leute mir noch sagen, es hätte eine doofe Story oder ein scheiß Quest-System oder einen doofen Soundtrack. Die haben alle Unrecht. Xeno X ist zu gut für diese Welt und ich will es für Switch   


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Final Fantasy II (PSP), Fire Emblem Three Houses (Switch)
2  

@Vyse: kannst du kurz umreißen, was die Gründe für deine Emoji-Wahl bei WKC und Enchanted Arms waren?

Keine beide Spiele tatsächlich 0, waren super günstig und ich wollte einfach meine PS3-Sammlung etwas pushen.   


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
0  

WKC hab ich nur sehr kurz gespielt und es ist auch sehr lange her, deshalb weiß ich fast nix mehr davon, außer dass ich es wirklich sehr schlecht fand.

Enchanted Arms hat ein sehr cooles Kampfsystem, alle Kämpfe finden auf einem 6x4 Felder großen Schachbrett statt und die Positionierung der Charaktere ist wichtig. Es ist auch recht herausfordernd, aber nicht übermäßig schwer, obwohl es von From Software ist. Die Story ist ganz okay, mir sind besonders die Antagonistin und Karins "Kochkünste" in Erinnerung geblieben. Es ist im Grunde "nur" ein solider 70er-Titel, aber durch die Einzigartigkeit des Kampfsystems halt trotzdem sehr spielenswert.


Prithee, time runneth but finite and my backlog is legion.
1  

Denios schrieb:

Auf jeden Fall ein dickes   für Xenoblade X. Ich werde dieses Spiel bis zu meinem letzten Atemzug verteidigen, egal wie viele Leute mir noch sagen, es hätte eine doofe Story oder ein scheiß Quest-System oder einen doofen Soundtrack. Die haben alle Unrecht. Xeno X ist zu gut für diese Welt und ich will es für Switch   

Wer behauptet so ein Müll? Xeno X hat vor allem ne kack Welt die unglaubwürdig und tot ist!

0