Heute kam dann endlich mein 7er in Jet Black (Diamantschwarz) an und es ist einfach nur sexy. War eben auch im Media Markt und habe es mit dem 7 Plus (mattschwarz) verglichen. Mattschwarz ist auch geil und sicherlich etwas robuster. Bin mal gespannt wie meins im Gegensatz zu meinem alten in Spacegrau (kein Kratzer nichts) in 2 Jahren aussehen wird.

Naja und über samsung brauchen wir nicht reden. Bin an deren stand (der auch schon billig aussieht ggü. der Apple Zone) vorbei gegangen und in Sachen Optik und haptik kommt kein samsung an Apple ran. Und das bei gleichem Preis.

iPhone 4 = immer noch mein liebstes iPhone
iPhone 5 = damals in schwarz geil aber nicht so schön wie das 4er
iPhone 6 = der Sprung hin zu samsung. Sehr gewöhnungsbedürftig
iPhone 7 = keine Revolution aber eine Evolution
iPhone 10th Anniversary = ich bin gespannt auf nächstes Jahr. Kommt ein 7S oder doch das Jubiläums-iPhone?

xmLQmIMG_0750.JPG


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Jetzt musst du nur noch den Bohrer hervor holen und die Kopfhörer-Buchse freilegen joy.png


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Ich bin ein Verfechter davon das dieses hässliche Loch endlich der Vergangenheit angehört. Mit die beste Sache die Apple machen konnte und mittlerweile auch schon von anderen kopiert wird. Siehe kommendes samsung.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Find ich hingegen ein Unding. Es nimmt mir eine Alternative ohne ersichtlichen Mehrwert für mich, außer das ein kleines Loch weg ist.


See you Space Cowboy
4  

Noch mehr Geräte deren Akkustand ich im Kopf haben muss und der unter aller Sau ist. Noch mehr Geräte, die halt allein dadurch kaputt gehen, dass der Akku schwächer wird. Absolutes No-Go für Vielhörer wie mich.


Kreuzritter der philschen Tafelrunde SCORPIO!
1  

Ei, soll da nicht ein Adapter dabei sein der über den Lightning Anschluss geht? Dann hat man seine Büchse doch. 


SO EIN DRISS!! Jaa Lach du nur, du Dämliches Pelzvieh!!! Liebesode an Hasi folgt wenn anständige Signaturen möglich sind.
0  

Jo, nen Adapter den man bloß nicht vergessen darf.  Kost bestimmt 30€. 
Kurz mal an ne Anlage anschließen auf ner Party? Sorry, geht nicht.. Adapter nicht dabei!

Standards sind gut und erleichtern uns das Leben. Aber irgendwer muss halt immer aus der Reihe tanzen. Aber die 3,5mm Klinke hätte längst abgelöst werden müssen... nur nicht so.


Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
0  

Mal gut das jedem iPhone 7 ein Adapter bei liegt expressionless.png


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Und du kriegst ihn ersetzt wenn du ihn irgendwo vergisst? Nice.


Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
0  

Tatze schrieb:

Standards sind gut und erleichtern uns das Leben. Aber irgendwer muss halt immer aus der Reihe tanzen. Aber die 3,5mm Klinke hätte längst abgelöst werden müssen... nur nicht so.
Und wie dann? Es liegt ein Adapter bei und es liegen Lightning-EarPods bei. In einem Jahr schreit niemand mehr nach dem Klinke-Anschluss und nach anfänglichen "wir haben noch Klinke"-Werbung wird der bald auch bei anderen Anbietern verschwinden. 

@Belphe: Graz! Das Jet Black ist echt nice, hab es mir am Donnerstag im Apple Store angesehen. Deutlich rutschfester als das 6(S), das Black gefällt mir dagegen nicht so sehr, da ist mir Space Grey deutlich lieber.


1  

Wenn du das nicht weißt - informiere dich über Standards, Zusammenschlüsse usw. 
Und wenn in 1 Jahr niemand mehr ne Klinke hat sondern alle Hersteller irgendwas eigenes machen.. wird eine ganze Sparte schwer zu schlucken haben.. und wir Kunden sind genauso gearscht.

Sowas kann man doch nicht im Ernst gut finden... wie kurzsichtig.


Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
0  

Tatze schrieb:

Wenn du das nicht weißt - informiere dich über Standards, Zusammenschlüsse usw.

Ich bitte dich, mich zu informieren. Nur weil ein Standard seit 20 Jahren oder mehr genutzt wird, heißt das nicht, dass er auch noch weitere 20 Jahre bestehen bleibt, Gott bewahre... Es gibt mit Bluetooth einen Standard, der bereits von vielen für kabellose Audioübertragung genutzt wird, irgendwann muss man einfach mal einen Cut machen. Zumal der Klinkeanschmuss wirklich unnötig Platz verschlingt. Trotzallem zeigt Apple noch guten Willen und legt zum einen kabelgebundene EarPods, zum anderen einen Klinkeadapter bei. Auch wenn ich es selbst besser und konsequenter gefunden hätte, die kabellosen AirPods beizulegen, aber das war denke ich mehr eine Kostenfrage.

0  

@Nintendofan: vergiss es. Tatze geht es gar nicht um die Klinke. Es geht darum irgendwas zu finden um Apple schlecht zu reden. Diese Diskussion habe ich auch schon x mal geführt. Das einzige was wirklich eintreten wird ist das jeder Hersteller ein eigenes System haben wird. Bei uns ist es halt Lightning. Aber die Klinke ist sooooo 1980 da musste endlich was anderes her. Ist die selbe Diskussion als von 30-polig auf Lightning gegangen wurde. Anfangs wurde auch nur gemeckert. Heute schert das niemanden mehr. UND zu Jobs Zeiten hätte der Adapter in der Tat 29 € extra gekostet. Selbst da ist Apple kulanter geworden.

By the way: nach wenigen Stunden mit der neuen Aufwach-aus-Stanby-Funktion möchte ich diese nicht mehr missen. Das ist so geil das wenn man das iPhone aufnimmt direkt aus dem Ruhezustand in den Sperrbildschirm geht. Man spart sich das drücken der Home Taste. Was völlig belangloses was aber unterbewusst direkt angenehm wahr genommen wird.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Frage: Wenn ich in die Welt von IPhone und co. einsteigen will, reicht da ein 4er (4s) oder ist das schon zu veraltet und ich sollte eher in Richtung 5/5s schauen? Ich will keine 600€ für ein Handy ausgeben, damit fällt alles über IPhone 5s durchs Raster.


"La historia me absolverá" - Fidel Castro
0  

michi1894 schrieb:

Frage: Wenn ich in die Welt von IPhone und co. einsteigen will, reicht da ein 4er (4s) oder ist das schon zu veraltet und ich sollte eher in Richtung 5/5s schauen? Ich will keine 600€ für ein Handy ausgeben, damit fällt alles über IPhone 5s durchs Raster.

ein 4er reicht mMn nicht mehr. Ich würde mir mal das SE anschauen was technisch besser als das 5s ist aber kostenmäßig günstiger als das 6er. 

0  

Fifa-Gott schrieb:

michi1894 schrieb:

Frage: Wenn ich in die Welt von IPhone und co. einsteigen will, reicht da ein 4er (4s) oder ist das schon zu veraltet und ich sollte eher in Richtung 5/5s schauen? Ich will keine 600€ für ein Handy ausgeben, damit fällt alles über IPhone 5s durchs Raster.

ein 4er reicht mMn nicht mehr. Ich würde mir mal das SE anschauen was technisch besser als das 5s ist aber kostenmäßig günstiger als das 6er. 

Nett gemeint, aber das SE übersteigt mein Budget ebenfalls. Preislich will ich die 250€ nicht sprengen.


"La historia me absolverá" - Fidel Castro
0  

@Michi: Es ist nun mal so das Apple mit jeder neuen Hardwaregeneration gleichzeitig auch ein neues iOS raushaut, was jedesmal neuen Hardwarehunger hat. Mit dem 5 (2012) und 5S (2013) wirst Du heute auch nicht mehr glücklich, da viele Funktionen fehlen bzw. viele Anwendungen einfach scheiße laufen. Wenn man heute ein iPhone kauft gibt es nur folgende Möglichkeiten:

iPhone 6 (oder Plus)

iPhone 6S (oder Plus)

iPhone SE (Optik vom 5er, Technik vom 6S für nen fairen Preis)

iPhone 7 (oder Plus)


Bei 250 € Budget bist Du nun mal sehr reglementiert und dann sind iPhones (leider) nicht das richtige für Dich. So hart das jetzt klingen mag. 479 € kostet das SE mit 16 GB (bzw. 539 € mit 64 GB). Aber Apple bietet auch vergünstigte generalüberholte Produkte mit 12 Monaten Garantie an. Vielleicht ist da ja auch mal das ein oder andere iPhone dabei:

http://www.apple.com/de/shop/browse/home/specialdeals


Oder Du schaust mal wie die Teile bei eBay & Co. gehandelt werden. Am Dienstag bekommt mein Kollege das 6er (2014) mit 64 GB für 350 €. Um die 400 € ist das wohl bei eBay auch noch wert. Dort hätte ich aber auch 10 % Provision abdrücken müssen und so tu ich meinem Kollegen was Gutes.


Edit: By the way selbst Pokemon GO Plus wird nur noch für das 5er und neuer unterstützt. Mit dem 4er kannst Du eigentlich heute nichts mehr anfangen!


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

@Michi:

Wir haben zuhause diverse iPhones (4s, 5, 6s, 7), meine aktuelle Erfahrung:

4S auf keinen Fall mehr kaufen, dass ist selbst mit iOS 9 zu langsam und nicht befriedigend. Damit machst du dir keinen Gefallen. Auch wenn die Größe des Gerätes angenehm ist, aber: nein, kaufe es nicht.

iPhone 5 mit iOS 10 läuft noch halbwegs rund. Es fehlen natürlich Features die auf diverse HW-Komponenten der Nachfolger setzen, wie zB. Gerät entsperren mit Fingerabdruck. Auch ein paar reine SW Features fehlen, die den neueren Geräten vorenthalten sind. Aber als iOS-Neuling wirst du die meisten nicht vermissen.

6s und 7 sind natürlich top mit iOS10, aber sprengen dein Budget.


Wenn du nicht viel ausgeben möchtest, versuche ein 5 bzw. besser 5s zu bekommen. Neuer ist natürlich immer besser, aber die Generation lässt sich auch heute noch benutzen.

Könnte nur sein bzw. ist wahrscheinlich, dass Apple im nächsten Jahr für iOS11 dann das iPhone 5 ausmustert und nicht mehr auf die neue Version geupdated werden kann. Aber die Phones selbst laufen natürlich noch weiter ;-)


 

1  

Kanta schrieb:

Könnte nur sein bzw. ist wahrscheinlich, dass Apple im nächsten Jahr für iOS11 dann das iPhone 5 ausmustert und nicht mehr auf die neue Version geupdated werden kann.


So wird es kommen. Wie dieses Jahr halt das 4 / 4S ausgemustert wurde.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

@Michi: Du fragst zwar nach Apple, aber dieser kleine Einwurf sei mir erlaubt. Wenn du dein Geld nicht unnötig aus dem Fenster werfen willst, guck dich lieber nach einem Huawei um. Du bekommst alles, was Apple und Samsung auch bieten, nur ohne die Marke bezahlen zu müssen.


nibez is good for you
3