Der Nintendo 3DS Thread

Das Video ist noch da. Wie gesagt war es selbst auf dem Channel sehr versteckt (unter dem Reiter Videos zu finden)


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
1  

Ihr müsst wohl alle unseren YouTube-Channel abonnierenwink.png


nibez is good for you
0  

Falls ihr mit Youtube erfolgreich seid, gibt's hier aber jede Woche ein Gewinnspiel, hm? grin.png

0  

Denios schrieb:

Lol, gern geschehen grin.pngsweat_smile.png

Mal was anderes zum Thema 3DS: Weiß jemand, ob und wo man einen stärkeren New3DS XL-Akku kaufen kann? Also meiner ist noch okay, aber richtig ultralange hat er noch nie gehalten und ich hab manchmal längere oder mehrere Bahnfahrten pro Tag bzw. langweilige Vorlesungen und da möchte ich eigentlich nicht immer mein Ladekabel mit rumschleppen und immer nach Steckdosen Ausschau halten^^

Für den New 3DS XL gibt es wohl noch nichts... aber selbst für die alten 3DS Modelle gab es hierzulande ja nicht besonders viel Auswahl für einen größeren Akku und wenn standen diese unschön heraus. Kauf dir doch ein USB-Ladekabel (1-2€ auf eBay) und eine größere Power-Bank?


nibez schrieb:

Ihr müsst wohl alle unseren YouTube-Channel abonnierenwink.png


Ändert ihr erst mal die Level AB! Farben ins NplusX rot! stuck_out_tongue_winking_eye.png


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Öink schrieb:

Falls ihr mit Youtube erfolgreich seid, gibt's hier aber jede Woche ein Gewinnspiel, hm? grin.png

Bei wöchentlichen Gewinnspielen würde ohnehin das automatische Bietsystem aktiviert werden und die Preise abgreifen, damit sie noch weiter verlost werden können. Bringt dann keinem was.

Aber mit mehr Abonnenten gäbe es wohl mehr Videos. Zum Beispiel darüber, dass kein Mensch mehr Konsolen braucht.


nibez is good for you
1  

@ProG4M3r: Danke, aber der meiste Kram davon ist ja nicht so super eingestellt und macht auf Dauer den Akku kaputt und das ist ja auch nicht das Wahre sweat_smile.png

@nibez: Und was ist mit dem Special "kein Mensch braucht Unterhosen?"


This is where we build our future. Aktuell am Zocken: Atelier Ryza 2 (Switch), Paper Mario (Switch), Golden Sun (WiiU), Trails in the Sky the 3rd (Steam, pausiert)
0  

Denios schrieb:

@nibez: Und was ist mit dem Special "kein Mensch braucht Unterhosen?"

Und bitte geht hier auf Frauen an windigen Sommertagen und Paris Hilton (oder war das Britney Spears?) ein. stuck_out_tongue_winking_eye.png


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
0  

Denios schrieb:

Hab die Folge grad auch gsehen... Kann verstehen, dass ihr das Video nicht beworben habt... Das ist so ziemlich einer der schlechtesten Beiträge, den eure Seite je hervorgebracht hat...


Ja der Beitrag der Schande mit den verblendeten Fanboys muss vergessen gemacht werden. Dieser journalistische Deluxebeitrag kommt da schon nah dran. Vader würde jetzt stumpf sagen: Wat'n Driss joy.png


Aber vielleicht wollen sie Level AB auch einstampfen und das ist der Anfang vom Ende. Wer weiß, wer weiß grin.png


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Kritik ist absolut in Ordnung und nicht jeder unserer Beiträge muss jedem gefallen. Aber man muss nicht gleich dumm werden @Belphe. Und hier wieder mit irgend einem Bullshit, wie "redaktionellem Anspruch und "BILD-Niveau" anzufangen, ist auch daneben. Lern bitte endlich mal deine Kritik vernünftig zu äußern, ohne gleich in ein komplett dümmliches Verhalten abzudriften.


"La historia me absolverá" - Fidel Castro
1  

Naja aber wie soll man sonst so eine Headline nehmen? Es ist halt reißerisch und soll Clicks erzeugen. Das was die BILD jeden Tag macht (und ich bin bekennender Bild-Leser) wink.png


... vorrangig aber wegen dem Sportteil. Da sind se immer schneller als alle anderen.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Belphegor schrieb:

 Das was die BILD jeden Tag macht (und ich bin bekennender Bild-Leser) wink.png


Merkt man gar nicht, BILD-Belpe sweat_smile.png


See you Space Cowboy
2  

Belphegor schrieb:

Aber vielleicht wollen sie Level AB auch einstampfen und das ist der Anfang vom Ende. Wer weiß, wer weiß grin.png

Vielleicht solltest Du einfach froh sein, dass die Redaktion so viel Energie in Level AB steckt. Für Dich und für uns alle. Unabhängig davon, ob Dir die Beiträge gefallen oder nicht. Auch ich selbst versuche u.a.  mit meiner Arbeit (Selbstständige Tätigkeit) kreativ, motiviert und erschaffend zu sein. Und auch ich hab immer wieder mit Menschen zu tun, die meinen Aufwand nicht schätzen oder sogar abwertend kommentieren. Sogar dann, wenn es sie überhaupt nicht betrifft oder betreffen sollte. Dein Verhalten ist reaktionär. Schade eigentlich.


@Redaktion: Schau mir die aktuelle Folge gleich mal an. Doch jetzt schon mal ein Danke für den Output.


«So sehr wir uns auch optimieren mögen, zu mehr als Menschsein werden wir es im Leben doch kaum bringen.»
1  

Kōji schrieb:

Vielleicht solltest Du einfach froh sein, dass die Redaktion so viel Energie in Level AB steckt. Für Dich und für uns alle. Unabhängig davon, ob Dir die Beiträge gefallen oder nicht.


Nur weil sich jemand "Mühe" gibt, sollte man nicht da stehen und applaudieren. Besonders dann nicht, wenn man weiß, dass die Personen es deutlich besser machen können. Es ist ja so, dass wir bei WiiUX gesehen haben wie das geht. Doch aktuell ist diese Seite etwas konzeptlos (was z.T. an NX liegt) und auch wenn z.B. Die Paranoia der Fanboys schon immer etwas reißerischer geschrieben waren (was ok bei dem Medium ist) so wurde dies gut ausgeführt und sogar begründet!

- Ich baue z.B. mit meinem Rennteam ein Auto von Grund auf. Was meinst du wie viele 1000h wir da rein stecken? Jede Woche min. 20h/Woche pro Person. Die Leistungsträger im Schnitt 40h/Woche. In einigen Wochen wird tatsächlich in 3x8h Schichten gearbeitet. Ohne Pause. Dennoch ist letztes Jahr das Auto aufgrund eines technischen Defektes nicht gefahren. - Da wird man auch kritisiert,niemand steht da und applaudiert und man ist auch nicht mit der Leistung zufrieden. Tatsächlich springen einige Sponsoren ab und es gibt Spott von allen Seiten. Und der Handheld-Beitrag ist z.B. dieses nicht fahrende Auto.


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
1  

Kōji schrieb:

Belphegor schrieb:

Aber vielleicht wollen sie Level AB auch einstampfen und das ist der Anfang vom Ende. Wer weiß, wer weiß grin.png

@Redaktion: Schau mir die aktuelle Folge gleich mal an. Doch jetzt schon mal ein Danke für den Output.

Schau es Dir erst mal und schreib dann etwas dazu thumbsup.png


Ansonsten bin ich NICHT froh wenn Energie in etwas gesteckt wird und DAS dabei heraus kommt. Aber das soll es soweit von mir zu dieser Folge gewesen sein. Jeder kann sich ja selbst ein Bild machen ob er es gut findet oder nicht. Mein Feedback hab ich kundgetan und natürlich werde ich auch die nächste folge in 12 Wochen wieder schauen wink.png


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Ken schrieb:

Nur weil sich jemand "Mühe" gibt, sollte man nicht da stehen und applaudieren. Besonders dann nicht, wenn man weiß, dass die Personen es deutlich besser machen können.

Nicht applaudierend, aber wenigstens mit einer wohlwollenden Grundhaltung. Und dann findet gut begründete Kritik auch einen Raum.

Belphegor schrieb:

Ja der Beitrag der Schande mit den verblendeten Fanboys muss vergessen gemacht werden. Dieser journalistische Deluxebeitrag kommt da schon nah dran. Vader würde jetzt stumpf sagen: Wat'n Driss joy.png 

Ja Du hast dein Feedback kundgetan. Danke und next.


«So sehr wir uns auch optimieren mögen, zu mehr als Menschsein werden wir es im Leben doch kaum bringen.»
0  

Ich nehme mal an du kennst den Artikel der Redaktion von der alten Seite (WiiUX.de) über die verblendeten Fanboys nicht? Dieser wurde um Zuge der VÖ von Watch_Dogs erstellt.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Belphegor schrieb:

Ich nehme mal an du kennst den Artikel der Redaktion von der alten Seite (WiiUX.de) über die verblendeten Fanboys nicht? Dieser wurde um Zuge der VÖ von Watch_Dogs erstellt.

Doch den kenne ich. Warum meinst Du?


«So sehr wir uns auch optimieren mögen, zu mehr als Menschsein werden wir es im Leben doch kaum bringen.»
0  

Okay bin davon ausgegangen das du nicht so einen Kommentar schreiben würdest, wenn du diesen Artikeln kennen würdest, da du somit die Grundeinstellung von einigen Redakteuren hier kennen dürfest. Da habe ich mich wohl geirrt. Aber ist ja jetzt auch egal. Der Drops ist gelutscht.


Mitglied im Breath of the Wild 100 % Club!!!
0  

Hach, es ist wirklich herrlich, wie Belphe sich auch nach zweieinhalb Jahren noch über diesen Kommentar aufregen kann, obwohl er offenbar vergessen oder umgedeutet hat, worum es damals eigentlich ging. Naja, getroffene Hunde bellen ja bekanntlich ;)

Zum aktuellen Text: Die Gegen"argumente" von Belphe sind doch wieder nicht mehr als Parolen bzw. gehen völlig am Thema bzw. am Gedanken des Textes vorbei.

  • Zum Argument, der 3DS verkaufe sich "wie Teufel" - der liegt seit Jahren (bzw. von Anfang an) hinter Nintendos Erwartungen und natürlich Dimensionen hinter allen vorangegangenen Nintendo-Handhelds. Dass die Vita deutlich erfolgloser ist, steht außer Frage. Aber was tut das zur Sache?
  • Und warum verkauft sich der 3DS gut? Weil er gute Spiele bekommt und als Plattform von Nintendo gut bewirtschaftet wurde. Nicht weil er ein Handheld ist. Wenn Wii U so viele gute Spiele und einen konkurrenzfähigen Preis bekommen hätte, hätte sie sich auch besser verkauft.
  • Animal Crossing und Fire Emblem werden eindeutig, und so hat Kimishima es auf der Investorenkonferenz kommuniziert, Videospiele. Klar, für ein Casual-Publikum, aber es werden erstmals klassische Videospiele, wie man sie sonst auf Handhelds veröffentlicht hätte. Und zwar keine Demos für größere Spiele, sondern eigenständige Titel. Damit will man dann auch durchaus Geld verdienen, es geht also nicht nur um eine Brücke. O-Ton Kimishima. Lies dir mal die Originalprotokolle durch und nicht immer nur ntower...

Ich sage nicht, dass Nintendo alle seine Spiele jetzt für Smartphones bringen soll. Aber für so Sachen wie Animal Crossing bietet sich das doch wunderbar an - und dort findet die Serie auch ein viel größeres Publikum. Gleichzeitig finde ich, dass Spiele wie Luigi's Mansion 2 oder Kid Icarus Uprising nicht auf einen kleinen Handheld gehören, sondern auf eine Konsole.

Nintendos Entwicklung geht eindeutig in die Richtung, dass es nicht mehr zwei separate, völlig unabhängige Plattformen geben wird, sondern dass sie zu einer verschmelzen. Und das ist auch richtig, und da wird eher der Handheld in der Smartphone-Initiative aufgehen, als dass die Konsole sich dem Handheld unterordnet. Deshalb der pointierte Titel ;)

3  

Beim letzten Absatz wäre ich mir nicht sicher. Nintendo wird es mit NX sehr schwer haben erfolgreich in den stationären Konsolenmarkt zurückzukehren.

Das erfordert eine starke Hardware oder einen Glücksgriff wie die Wii es war. Meiner Meinung wäre es einfacher, die stationäre Konsole dem Handheld unterzuordnen. Das spart Hardware, Entwicklungskosten, und man hätte womöglich noch viele Kunden, die auf einen 3DS-Nachfolger warten.


Happy Birthday Xbox! Celebrating 15 Years of Xbox Gaming!
1