Ich hasse...

Barbaren! joy.png


Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
0  

Oliven

Olivenöl ist hingegen supersweat_smile.png


See you Space Cowboy
0  

Ich hasse es wenn etwas am Blech klebt expressionless.png

Schöne Pizza gemacht, zwei teure antihaftbeschichtete Bleche und ein billiges (weil es etwas zu viel Teig war) damit belegt, was ist? Am billigen Blech klebt es natürlich, aber es geht mit etwas mühe ab.

Auf dem gutem Blech hingegen klebt das Zeug einfach bombenfest...


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Ich nehm einfach Backblechthumbsup.png

Ja, Backpapiersweat_smile.png


See you Space Cowboy
0  

Pogo schrieb:

Ich nehm einfach Backblechthumbsup.png



Backpapier? 


Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
1  

Tatze schrieb:

Pogo schrieb:

Ich nehm einfach Backblechthumbsup.png



Backpapier? 

Backstein?


Kreuzritter der philschen Tafelrunde SCORPIO!
0  

McClane schrieb:

Tatze schrieb:

Pogo schrieb:

Ich nehm einfach Backblechthumbsup.png



Backpapier? 

Backstein?


Back to the Future?


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
2  

Konoe schrieb:

McClane schrieb:

Tatze schrieb:

Pogo schrieb:

Ich nehm einfach Backblechthumbsup.png



Backpapier? 

Backstein?


Back to the Future?


Backofen?


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
0  

Ken schrieb:

Konoe schrieb:

McClane schrieb:

Tatze schrieb:

Pogo schrieb:

Ich nehm einfach Backblechthumbsup.png



Backpapier? 

Backstein?

Back to the Future?

Backofen?

fSH28topelement.jpg


nibez is good for you
1  

Das hier:

Imo einfach nur pervers, dass man sowas als sexy Pre-Order DLC anbietet...expressionless.png


"That thing was much too big to be called a sword. Massive, thick, heavy and far too rough. It was more like a huge mass of Iron..."
0  

Das Wort Jobs! Vor Allem, wenn es in den Nachrichten verwendet wird!

Verdammt! Das sind ARBEITSPLÄTZE, die da abgebaut, geschaffen oder was auch immer werden!

rage.pngrage.png



ach ja! Und Maulwürfe!


You should always waste time when you don't have any. Time is not the boss of you.
0  

GF0P schrieb:

Das Wort Jobs! Vor Allem, wenn es in den Nachrichten verwendet wird!

Verdammt! Das sind ARBEITSPLÄTZE, die da abgebaut, geschaffen oder was auch immer werden!

rage.pngrage.png



ach ja! Und Maulwürfe!

Welchen Schaden erhältst du denn durch dieses Wort, der zum Hass führt?


McClane ist Gott.
0  

Abgeschaffte Jobs klingt nach nur Jobs und nichts wichtiges...




"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
0  

Ken schrieb:

Abgeschaffte Jobs klingt nach nur Jobs und nichts wichtiges...



Jobs sind also nicht so wichtig wie Arbeitsplätze?



McClane ist Gott.
0  

Richtig!

Duden schrieb:

Job

SUBST

  1. eine (meist befristete) Arbeit, die man macht, um (in erster Linie) Geld zu verdienen
    "einen Job für die Ferien suchen" ·

You should always waste time when you don't have any. Time is not the boss of you.
2  

Ken schrieb:

Abgeschaffte Jobs klingt nach nur Jobs und nichts wichtiges...


*wichtigem


Kreuzritter der philschen Tafelrunde SCORPIO!
0  

GF0P schrieb:

Richtig!

Duden schrieb:

Job

SUBST

  1. eine (meist befristete) Arbeit, die man macht, um (in erster Linie) Geld zu verdienen
    "einen Job für die Ferien suchen" ·

Richtig zitiert, grundsätzlich sind Jobs aber Arbeitsplätze. Mal abgesehen davon, dass es sich im allgemeinen Sprachgebrauch so gefestigt hat, sollte man bedenken, dass Jobs auch Arbeitsplätze sind.

Nicht alle Arbeitsplätze sind Jobs, aber alle Jobs sind Arbeitsplätze.


Und auch wenn die gerne benutzte Bezeichnung "Jobs" suboptimal ist, ist dies dennoch kein Grund ein Wort zu hassen.


Mal abgesehen davon ist Hass auf Wörter eine nicht normale Verhaltensweise.


McClane ist Gott.
0  

Meine Güte. Er mag das Wort nicht, weil es in den Nachrichten als Euphemismus benutzt wird.

Jobs abschaffen? Nicht so schlimm. Arbeitsplätze abschaffen? Scheiße.


See you Space Cowboy
1  

Pogo schrieb:

Meine Güte. Er mag das Wort nicht, weil es in den Nachrichten als Euphemismus benutzt wird.

Jobs abschaffen? Nicht so schlimm. Arbeitsplätze abschaffen? Scheiße.

Das es in Wirklichkeit keinen Unterschied ausmacht ist absolut jedem klar. Kein Mensch kann so dämlich sein (hoffe ich).

Davon abgesehen sind Jobs und Arbeitsplätze ursprübglich das Selbe.

Zudem ist mir nicht klar nach welchem Maßstab sich Arbeitsplätze bezüglich ihrer Wertigkeit klassifizieren lassen.


McClane ist Gott.
0  

the schrieb:

(...)

Mal abgesehen davon ist Hass auf Wörter eine nicht normale Verhaltensweise.

Ich gehe jetzt mal nicht auf die Job-vs-Arbeitsplatz-Diskussion ein, aber - Mist - ich verhalte mich unnormalsweat_smile.png Ich hasse das Wort "Alter" in dem überflüssigen Gebrauch getrennt durch ein Komma vor oder nach einer Aussage. Ich hasse es und je öfter jemand es in einem Gespräch nutzt, desto unsympathischer wird mir mein Gegenüber ...


I don't know half of you half as well as I should like; and I like less than half of you half as well as you deserve.
0