Was hört ihr gerade?



This is where we build our future.
0  

Gloryhammer sind zurück! Ihr drittes Album "Legends From Beyond The Galactic Terrorvortex" erscheint schon nächsten Monat  . Die Story des Albums knüpft dabei nahtlos ans Cliffhanger-Ende von "Space 1992: Rise Of The Chaos Wizards" an. Hier ist ihre erste Single "Gloryhammer" mit dem epischsten Video, das sie bisher gedreht haben   



This is where we build our future.
1  

Tales of a Pathfinder ist ein tolles Album, wenn man mit den Death-Metal-Vocals klarkommt. Ich hab mir jahrelang eine zweite CD von Atlas Pain gewünscht, und ToaP ist keine Enttäuschung.

(Youtube-Audioqualität ist aber leider zum Heulen)




Passage into adulthood is often celebrated,

but as time goes by we realize what we have lost.

1  

Ganz entspannter Mix aus Hip-Hop und Elektro:

Und ein Medley zur Poké-Gen mit der besten Musik   


nibez is good for you
1  

Die 2. Single vom 3. Gloryhammer Album ist da   



This is where we build our future.
2  

Denios schrieb:

Die 2. Single vom 3. Gloryhammer Album ist da  

Top Lyrics   

---

Nächste Woche sehe ich The Raconteurs in Köln live. Ein ziemlich guter Zeitpunkt, ihr drittes Album wird am 21. Juni releaset und gerade haben sie den vierten Song aus dem Album auf YouTube veröffentlicht. Freue mich aufs Konzert, zumal dort wie bei jedem Jack-White-Konzert Smartphone-Verbot angesagt ist   


nibez is good for you
3  

Das wird jetzt die nächsten Wochen bei mir rauf und runter laufen.

Die epische Tracklist:
1. Into the Terrorvortex of Kor-Virliath
2. The Siege of Dunkeld (In Hoots We Trust)
3. Masters of the Galaxy
4. The Land of Unicorns
5. Power of the Laser Dragon Fire
6. Legendary Enchanted Jetpack
7. Gloryhammer
8. Hootsforce
9. Battle for Eternity
10. The Fires of Ancient Cosmic DestinyuCGEEWhatsApp_Image_2019-05-31_at_15.40.00.jpeg

Das Booklet hat auch schon verraten, dass das nächste Album "Return to the Kingdom of Fife" heißen wird. Ich bin schon gespannt. Jetzt aber erstmal rein in den Terrorvortex!


This is where we build our future.
1  

Ich will ja keine Werbung machen, aber falls sich jemand für meine "grandiose", "erfolgreichste" und "semi-professionellste" Band interessiert, dann hab ich hier was für euch


Spotify: Burning Gadgets - The Final Chapter?
Das ist unsere 2. EP, die recht Double-Base-lastig ist... ;) Und auf jeden Fall in eine härtere Ecke als noch unsere 1. CD geht. Aber falls die vielleicht auch jemand hören möchte, hau ich hier natürlich auch noch den Link raus:

Spotify: Burning Gadgets - None Hit Wonders
Diese CD ist nun aber auch schon bald 11 Jahre alt. Wenn noch jemand mein aktuellstes Projekt, welches sich leider aber auch schon wieder mehr oder weniger aufgelöst hat, hören möchte, dann hab ich da auch noch was für euch:

Soundcloud: Cordanite - Another Day In Paradise
Das ist auch mit Abstand der beste Song, den ich je geschrieben habe. :)


Könnt ja gerne mal reinhören und eure Meinung äußern. Ich würde mich freuen. ;)

1  

IIiiiiich hab kein Spotify, ladet doch mal wo anders hoch   


"Nintendo I've come to bargain"
0  

prog4m3r schrieb:

IIiiiiich hab kein Spotify, ladet doch mal wo anders hoch   

Kein Problem! Was brauchst Du?! ;)

Amazon.de
Deezer
Google Play
iTunes
Spotify
TIDAL

OK, Spotify vermutlich nicht, aber der Vollständigkeit halber hab ich's einfach trotzdem noch mit aufgeführt... :P

0  

Soundcloud   

Ich bin so alt, ich habe keine komischen Musikstreaming Accounts   
Aber hey, man konnte - anders als bei Spotify - mal rein hören!

Another Day in Paradise ist gar nicht mal übel - auch wenn ich diese Glocke mittendrin etwas seltsam fand, es ist allerdings generell ein sehr seltsames Cover   



"Nintendo I've come to bargain"
0  

prog4m3r schrieb:

Soundcloud  

OK! Sollst Du auch bekommen:

1. Album
2. Album - hier allerdings ohne Intro und mit seltsamen Bonustracks
"Jam-Session" mit solch anspruchsvollen (und vor Allem improvisierten) Smashhits wie "Everyone Loves Cookies", "Viertel vor Nesquik" oder "Wurst vs. Turtles"

Anhand der Jam-Session merkt man schon, daß wir irgendwann nur noch Müll gemacht haben. Da gibt's bei Soundcloud noch mehr. Deswegen habe ich das erst nich gepostet... ;)

Und außerdem sind die Links aus meinem vorherigen Post erst seit letztem Monat verfügbar, weshalb ich das als guten Grund sah, die mal hier zu posten. :)

prog4m3r schrieb:

Another Day in Paradise ist gar nicht mal übel - auch wenn ich diese Glocke mittendrin etwas seltsam fand, es ist allerdings generell ein sehr seltsames Cover  

Ja, sorry. Man kann uns ruhig unterstellen, daß der Song nur aufgrund des Klickfangs so heißt. Aber immerhin kommen auch die vier Wörter in der Reihenfolge tatsächlich im Text vor. Das kann der gute Phil nicht von seiner Version behaupten. :)

0  



Ich freu mich das die alten Säcke nach 7 Jahren Pause wieder zurück sind. Bin mal auf den Auftritt beim Ring und auf das wahrscheinlich kommende neue Album gespannt, auch wenn die letzten Scheiben nicht mehr so dolle waren. Bin halt groß geworden mit den Bravopunks aus Berlin.


Remakes, Remasters...Thats for the Players
0  

RickGrimes schrieb:

Ich freu mich das die alten Säcke nach 7 Jahren Pause wieder zurück sind [...] auch wenn die letzten Scheiben nicht mehr so dolle waren. [...]

Die letzte CD, die mir von denen wirklich gefallen hat, ist "Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer!". Und das ist ja schon EWIG her. ;)

Hab gerade nochmal geguckt: 2000 ist die rausgekommen. O.o Ich werde alt.

1  

Naja und die war auch schon eher mittelprächtig, wie ich fand. Aber das ein oder andere gute bis gar großartige Lied findet sich dennoch irgendwie immer auf ner Ärzte Platte irgendwie und ich kann mir vorstellen, das sie jetzt nochmal was raushauen nach der langen Pause. 


Remakes, Remasters...Thats for the Players
0  

IMO das vielleicht beste Persona-Battle-Theme das sie je gemacht haben  




Passage into adulthood is often celebrated,

but as time goes by we realize what we have lost.

1