Der "Was bewegt euch gerade?" Thread

Ich würde nicht Geld und Energie in diese Bruchbude stecken. Du müsstest doch mittlerweile genug Geld angespart haben. Kauf dir eine moderne Eigentumswohnung oder ein Haus und richte dich dort vernünftig neu ein.


I'm qì, my friend. . . Let's take a plane to Japan and drink sake with the mafia.
0  

M@sterR schrieb:

Du müsstest doch mittlerweile genug Geld angespart haben.

Nicht wirklich   Eigentumswohnung kommt für mich nicht in Frage und ein eigenes Haus könnte ich mir, wenn die Immobilienpreise nicht weiter steigen (lol) frühestens mit Mitte 50 kaufen. Wenn die neue Bundesregierung den Weg für Tiny Houses aufmacht wäre das vielleicht eine Überlegung wert, aber selbst hier hätte ich Vorbehalte, vor allem was Lärmschutz angeht. Wenn man seine gesamten Ersparnisse in so ein Haus mit dünnen Wänden investiert und irgendwer in der Nachbarschaft ständig laute Partys feiert, hat man sein Leben in den Sand gesetzt.

Davon ab halte ich "Bruchbude" für übertrieben, dass es jetzt so aussieht wie es aussieht, ist ja größtenteils auch meine Schuld. Wenn man den Boden in meinem Wohnzimmer wieder hinkriegt, kann man das mit Sicherheit alles nochmal schön einrichten. Möbel und was ich sonst so kaufe, könnte ich bei einem Umzug mitnehmen.


Without women, men would just sit around and play video games all day.
0  

Wenn du keinerlei Intention hast dir ein eigenes Haus oder eine Wohnung zu kaufen und jetzt eh schon fast alles Klump ist, können du und dein Onkel ja eigentlich auch mal Kernsanieren - und je nachdem wann es das letzte mal bei diesem sehr alten Haus gemacht wurde, meine ich damit auch wirklich Kernsanieren, also auch Elektrik und Rohre neu, bevor du es dir da schön machst und dann in ein paar Monaten wieder Baustelle hast, weil vllt. ein Rohr geplatzt ist.

Ggf. auch ne Wand entfernen um aus zwei der vielen kleinen Zimmern ein großes zu machen oder ein schönes modernes Bad anstelle dieses traurig wirkenden Lochs einzurichten. Wenn ihr den Boden ausbessert, würde ich dieses wie PVC wirkende "Laminat" in der gesamten Wohnung auch mal durch Fliesen ersetzen und diese furchtbaren Türen... müsst ja nicht unbedingt gleich neue einbauen, aber einmal alles abschleifen und in einem helleren Ton lackieren... gilt übrigens auch für die Fenster, abkleben, Sprühpistole und dieses furchtbare Braun mit Anthrazitgrau übertünchen, wobei je nachdem wie alt die Teile sind, wäre es da wohl wirklich 'ne Überlegung wert neue und besser isolierte Exemplare einbauen zu lassen.

Weiß natürlich nicht wie euer Arrangement ist, aber wenn du was gespart hast und damit die Wohnung renovierst, könnte er dir das ja durch Mietabschläge o.Ä. zurück zahlen.

Eine schön renovierte, eingerichtete und saubere Wohnung schadet dir jedenfalls sicherlich nicht und ein wenig Heimwerken lenkt auch ab, vielleicht macht es dir ja sogar Spaß.   


"Nintendo I've come to bargain"
5