NplusX

JoWe schrieb:

Wollte nur mal anmerken, dass das NplusX-Logo voll die Switch aufgreift mit "N" und "X" als die zwei Joycons grin.png

#wirwusstenesalserstes



Editier mal schnell das Logo so dass es zu den Farben der bunten Joy-Cons passt, immerhin muss der Launch einer neuen Nintendo Konsole entsprechend zelebriert werden. tada.png

Dahingehend erwarte ich zumindest dieses Wochenende lang auch einen The Legend of Zelda Hintergrund für NplusX, ich hoffe du hast daran gedacht @Lars stuck_out_tongue_winking_eye.png


"Nintendo I've come to bargain"
1  

dies ist ein Test mit FF 51.0.3 mit FireOS 5.3.2.1 ... klappt! smiley.png

Das letzte Fire-Update ist übrijens vom 16.12.16. Also entweder ist Lars schuld oder es fällt unter die Kategorie unerklärliche Phänomene!


You should always waste time when you don't have any. Time is not the boss of you.
0  

Man sieht gerade sehr gut an dem Thread von Der R: Wir brauchen eine Umfragen-Funktion!

Wie siehts da aus? Dürfen wir auf sowas hoffen? 

Fänd ich auch ganz cool wenn die dann nicht nur in Threads zum Einsatz käme sondern auch in News.
Sowas wäre in manchen Fällen super um nen Überblick zu kriegen ohne das Diskussionspalaver. 

Zumal man so auch von den Nutzern Antworten erhält die eher nicht so die Schreiber sind. 

Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
0  

Ist nicht geplant. Für die Hand voll Threads in denen so eine Funktion zum Einsatz käme ist es dann besser ein Doodle zu nehmen.

0  

Es ist E3. Ab in die Shoutbox!


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
0  

Liebe Community,

die nachfolgenden Zeilen fallen mir selbst nicht leicht, aber ich werde als aktiver Redakteur bei NplusX bis auf weiteres aufhören. Ihr habt vielleicht schon gemerkt, dass nicht mehr ganz so viel Content von meiner Seite kommt, wie das noch zu WiiUX-Zeiten der Fall war. Ich habe zwar immer noch versucht hier Tests, Artikel und News zu bringen, aber ich bin nun an einem Punkt, an dem ich das ganze etwas stoppen muss. Das ganze hat zwei Gründe; der erste ist privat, da ich aufgrund familiärer Verpflichtungen einfach nicht mehr die Zeit habe, um mich so intensiv mit der Materie zu beschäftigen und der zweite Grund ist die Motivation. Ich schaffe es momentan nicht, dem Qualitätsanspruch von NplusX gerecht zu werden. Deshalb ziehe ich nach fast vier Jahren aktiver Zeit in der Redaktion die Reißleine und werde mich vornehmlich im Hintergrund aufhalten. Die Kollegen hier halten mir einen Platz frei, was ich ihnen hoch anrechne und somit steht einer Rückkehr von mir nichts im Weg. Ich werde hier als "freier Redakteur" weiter machen und gelegentlich Content beisteuern. Nur werde ich halt nicht mehr in dem Umfang diese Seite hier unterstützen, wie die anderen Redakteure. Genauso werde ich auch der Community treu bleiben, also los wird mich hier niemandwink.png.

Ich möchte mich auf jeden Fall bei allen hier bedanken, vor allem bei den jenigen, die von WiiUX mitgekommen sind, weil in dem Magazin bin ich "groß" geworden und habe vor allem auch durch Kritik und Lob meinen Schreibstil verändern und verbessern können. Bleibt dem Magazin hier weiterhin treu und unterstützt die Redis, die haben es echt verdient.

Euer michi



"La historia me absolverá" - Fidel Castro
18  

cry.png


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
1  

Schade, aber nachvollziehbar. Und ganz weg bist du ja auch nicht. Vielleicht findest du ja irgendwann wieder mehr Zeit.

Viel Spaß noch.


McClane ist Gott.
0  

Zunächst find ich es sehr schade, dass du aufhörst. Immerhin gehörst du ja noch zu den aktivsten Redakteuren. Zumindest was man so bei den News gelesen hat. cry.png
Allerdings bin ich positiv überrascht, wie lange du dies noch gemacht hast. Hätte schon vor Monaten damit gerechnet, dass du aufhörst.

Ich bin auf jeden Fall mal gespannt was es in Zukunft von dir zu lesen gibt und ggf. wirst du ja dann im Forum aktiver. ;)


"wie lange dauert denn ein lichtjahr?" "bzw wie lange braucht licht, für ein Jahr?" -Tobsen, Astronom und Stoppuhr
0  

Nice, Nutzerstorys auf der Mainpage sichtbar!heart_eyes.png


Aber nur die gestaffpickten? Gerade die brauchen doch eigentlich nicht erwähnt werden, weil die doch eh auf der Mainpage auftauchen? Wenn, dann sollten da auch die nicht gestaffpickten mit auftauchen, finde ich ...

Und ich würde den "Neue Nutzerstorys"-Block unter den "Neue Forenposts"-Block packen. Die Nutzerstorys ändern sich ja seltener und ich gucke immer zuerst auf die Forenaktivität ...


I don't know half of you half as well as I should like; and I like less than half of you half as well as you deserve.
5  

Jo das muss sich alles noch n bisschen eingrooven, wir spielen da die nächsten Tage und Wochen einfach mal rum wie es vielleicht am coolsten wäre.

Eigentlich sollen die bewusst oben stehen, damit mehr Leute checken, dass es diese Funktion gibt. Aber dann müssten wir den Forenusern im Umkehrschluss halt ein schöneres Portal an die Hand geben, aber die Seite "Neue Beiträge" ist immer noch ein bisschen murksig.

3  

Dann will ich jetzt auch mal wieder mehr Nutzer-Stories sehen, bitte! grin.png Überrascht uns mal! Gerne auch mal ganz ungewöhnliche Stories. Oder was haltet ihr davon, wenn ihr (zusätzlich?) eure Zuletzt (Durch)gespielt-Postings in die Nutzer-Stories verlagert? Oder wenn neue coole Bilder im Kunst-Thread gepostet werden?

2  

Klingt ein wenig nach Facebook der Ansatz. Was hast gemacht? Schau mal mein Bild an! 

Gerade die Zuletzt durchgespielt Posts fände ich auf Dauer sehr nervtötend. Die sind da wo wie sind gut aufgehoben! 



Aktuelle Spiele: Overwatch (Btag: Tatze#21613) || Destiny 2
0  

Terry schrieb:

Dann will ich jetzt auch mal wieder mehr Nutzer-Stories sehen, bitte! grin.png Überrascht uns mal! Gerne auch mal ganz ungewöhnliche Stories.

https://nplusx.de/story/1079-xbox-one-x


Kreuzritter der philschen Tafelrunde SCORPIO!
0  

@McClane
Kenne ich natürlich schon. Aber das ist mir dann doch ZU ungewöhnlich stuck_out_tongue_winking_eye.png

@Tatze
Klar - zuviel wäre sicher auch doof. Und einzelne Bilder da ständig raushauen ist sicher auch nicht Sinn und Zweck der Sache. Aber es gibt doch einige User, die z.B. im Durchgespielt-Thread wirklich sehr ausführliche und coole Berichte verfassen. Wieso diese nicht einem breiteren Publikum zugänglich machen? Und ist ja sicher dann auch ganz cool für euch, wenn solche Beiträge dann auch mal direkt auf die Startseite kommen.

War jetzt aber auch nur ein Vorschlag. Ihr könnt ja selber entscheiden, auf was ihr Lust habt. Ich find das Feature einfach cool, nur haben wir das bislang leider wirklich zu schlecht "vermarktet". Das möchten wir besser machen. Das aktuelle Update war da sicher nur ein Anfang.

1  

Ich persönlich sehe es halt so, wenn ich etwas in den zuletzt durchgespielt Thread klatsche, dann schreibe ich einfach die Punkte die ich am Spiel gut oder schlecht fand herunter, wird dann auch schon mal konfus und ich gehe nicht auf jeden Aspekt des Spiels ein. Bspw. mein Post zu Dragon Quest Builders beschäftigt sich ausschließlich mit den Aspekten am Spiel die ich für verbesserungswürdig halte. Ganz zu schweigen von meinem Beitrag zu Mirrors Edge, davon eine Nutzi das wärs doch joy.png


Einen richtigen Nutzer-"Test" der auch nur ansatzweise an das redaktionelle Niveau heran zureichen vermag und damit eben auch einem breiterem Publikum zugänglich gemacht werden sollte zu schreiben, ist einfach ungleich mehr Aufwand. Hinzu kommt, der Editor ist be...scheiden! Nicht nur werden Leerzeichen beim posten entfernt, auch die Einbindung von Bildern und anderen Medienelementen ist oft schwierig, mitunter regelrecht eine Zumutung. Erschwerend kommt hinzu, die Nutzis werden direkt veröffentlicht, also ich weiß ja ihr in der Redaktion könnt bequem editieren und korrigieren, aber weshalb beim erstellen einer Nutzerstory dieses Feature nicht zur Verfügung steht ist mir ein Rätsel.

Alles im allem macht es schon allein aufgrund des Editors keinen Spaß eine Nutzerstory zu erstellen.


"Nintendo I've come to bargain"
0  

Wir werden auch am Editor was ändern; das haben wir definitiv auf dem Schirm.

2  

McClane schrieb:

Terry schrieb:

Dann will ich jetzt auch mal wieder mehr Nutzer-Stories sehen, bitte! grin.png Überrascht uns mal! Gerne auch mal ganz ungewöhnliche Stories.

https://nplusx.de/story/1079-xbox-one-x

Haha, die ist geil. see_no_evil.pngjoy.png

1  

Tatze schrieb:

Klingt ein wenig nach Facebook der Ansatz. Was hast gemacht? Schau mal mein Bild an! 

Ich denke, es geht Terry bzw. der gesamten NpX-Crew nicht darum, dass jeder eine Nutzerstory, wenn man ein Spiel durchspielte á la: "Hab Brot fertig. War geil! 10/10!", schreibt. Ich denke vielmehr, dass zwei Aspekte solcher "Durchgespielt-Storys" im Vordergrung stehen dürften:

1.: Wie Pro ja auch schon meinte, erfordert so eine Story eben tatsächlich mehr Mühe als ein "normaler" Forenpost. Und diese gesteigerte Mühe sollte sich i.d.R. in gesteigerter Textqualität wiederfinden, die die etwaige Story dann eben lesenswert (für evtl. neue / mehr User) macht und sich von regulären Posts qualitativ abhebt. Und vielleicht kommt sie durch diese Tatsache bedingt sogar auch auf die Mainpage. Wo wir auch bei meinem Punkt 2 sind.

2.: Die Redaktion ist eben sehr klein, durch den Rückzugs michis noch viel mehr. Da kann eben nicht nur nicht alles, sondern an sich nur ein sehr kleiner Bruchteil aller erscheinenden Games getestet werden. Da ich diese Community als durchaus fachkundig einstufen würde und auch Nischenspiele ihre Liebhaber hier haben, finde ich Storys dieser Personen zu durchgespielten Games eben wirklich interessant. Diese Storys wären dann eben Texte zu Spielen, die von der Redaktion nicht "abgearbeitet" werden konnten.

Ich handhabe es so: Wenn ich ein Spiel durchgespielt habe, zu dem es einen NpX-Test gibt, schreibe ich einen Forenpost. Ist das durchgespielte Spiel bisher nicht mit einem Test versehen, schreibe ich 'ne Nutzi und gebe mir dann auch Mühe, weil ich eben den Content der (Main)Seite "aufleveln" möchte. Das ist eben mein kleiner Beitrag grin.png.


Hoppe, hoppe Reiter - wenn er fällt, dann died er.
4  

@Redaktion: Bekommt ihr eigentlich Testmuster nur für Nintendokonsolen? 


Frisbeetarianism is the belief that when you die, your soul goes up on the roof and gets stuck.
0