Snake Pass: Geschicklichkeitsspiel kommt für Switch

Von Tim Herrmann am 10. Februar 2017

Und Donkey Kong-Musiker David Wise komponiert den Soundtrack.

Sumo Digital, das Studio hinter zum Beispiel Sonic All-Stars Racing, entwickelt gerade Snake Pass, ein buntes Platformer-Geschicklichkeitsspiel. In dem Titel müssen Spieler eine geringelte Schlange durch gefährliche Hindernisparcours manövrieren.

Der Titel soll im Frühling erscheinen - nicht nur für die PlayStation 4, die Xbox One und Steam, sondern auch für Nintendo Switch, wie das Entwicklerstudio kürzlich bekannt gegeben hat. Der Release der Umsetzung für Nintendos neue Heimkonsole soll gleichzeitig mit den anderen stattfinden. Einen fixen Termin gibt es aber noch nicht.

Außerdem macht Sumo Digital heute offiziell, wer die Musik des Spiels komponiert: David Wise wird den Sountrack beisteuern. Der populäre Videospielmusiker hat unter anderem die hochgelobten Soundtracks zur Donkey Kong Country-Reihe, zuletzt für Donkey Kong Country - Tropical Freeze, komponiert.

Schreibe einen Kommentar:

15 Kommentare:


lightcrusader
vor 4 Jahren | 0
Aus irgendeinem Grund spricht mich dieses Spiel an.

Hm.

NXPro
vor 4 Jahren | 1
Interessantes Konzept - Check
Soundtrack von David Wise - Check
Direkt für Switch - Check
Gefällt Belphegor nicht - Check

Könnte richtig gut werden. :)

Clessidor
vor 4 Jahren | 0
Sie haben die Switch-Version sogar in nem Live-Stream gespielt. https://www.twitch.tv/videos/120840159 Sah an sich recht nett aus. Bin mir aber noch nicht sicher, ob ich mit der Kernspielmechanik so warm werde.

NXPro
vor 4 Jahren | 0
Sehe ich genauso. Grundsätzlich finde ich neue Dinge gut, aber ob es Spaß macht muss sich noch herausstellen.

Knusel
vor 4 Jahren | 0
Etwas spät aber besser als nie ...
Ich habe diese news schon am 02.02. Im Netz gelesen ...
Es sieht aus wie eine Mischung aus Toad Tresor Dings... Und Yooka leele.

Kommt es denn nur als download oder auch auf cartridges?

Soweit ich weiß sind es nur 15 Level, aber die könnten ja auch groß ausfallen und zahlreiche Aufgaben bieten ...

the_Metroid_one
vor 4 Jahren | 0
Schließe mich der Frage an, auch wenn ich mir eine Retailversion kaum vorstellen kann.

nibez
vor 4 Jahren | 1
Sieht erstmal so aus, als ob hier die Spielmechanik aus Octodad auf ein ordentliches Design trifft.

Buttergebäck
vor 4 Jahren | 1
Der Trailer hat bei mir sofort Lust geweckt, es zu spielen! Das Gameplay könnte sich von ziemlich langweilig bis genial als alles herausstellen. Bin aber guter Dinge! Wise ist meiner Meinung nach zur Zeit der beste Videospiel-Komponist der Welt, das tut sein Übriges dazu.

Pogopuschel
vor 4 Jahren | 0
Ich habe auch schon seit ugf. einer Woche paar Mal von dem Spiel gelesen.

Am interessantesten fand ich bisher die Aussage, dass sie das Spiel (welches ja erst für andere Plattformen entwickelt wurde) angeblich innerhalb einer Woche auf die Switch proteieren konnten. Das soll sogar in diesem Twitch-Video gesagt worden sein.

Nach dem ersten Trailer konnte ich auch noch nicht recht vorstellen, dass das lange Spaß machte. Ich hoffe aber doch, weil mir gefällt einfach total, wie die Schlange sich durch die Levels schlängelt ^^ ^^ Und das mit dem Soundtrack hört sich auch super an!
Hab bisher nur den Trailer geschaut und nen kurzen Teil vom Twitch-Video. Muss mir das Spiel irgendwie noch genauer anschauen. Vorgemerkt ist es schonmal

Pogopuschel
vor 4 Jahren | 0
oh man..... sollte natürlich portieren heißen ^^ ... nicht proteieren.... xD xD

Belphegor
vor 4 Jahren | 0
Joar passt natürlich zur Zielgruppe der Switch und positiv das auch mal ein aktuelles Game gepostet wird auch wenn dies eine kleinere entwicklung ist. Sieht vom Design übrigens verdammt stark nach Yooka-Laylee aus. Wie NX aber schon richtig anmerkte: für mich ist das leider auch nichts. Aber allemal besser als 1-2-Fail und LEGS ;-)))

ÖinkÖink
vor 4 Jahren | 0
Könnte auch direkt aus einem DK-Spiel stammen. So eine Art Bonuslevel wie in den Snes-Spielen, wo man ja auch als Tier unterwegs war, fehlen nur noch Bananen oder diese goldenen Tierchen die man gesammelt hat.

the_Metroid_one
vor 4 Jahren | 0
Überzeugt mich nicht. Aber immerhin erscheint es.

Derkomai
vor 4 Jahren | 0
Der Ansatz ist sehr cool, allerdings würde ich ein höheres Tempo bevorzugen. Das Gameplay wirkt doch eher sehr langsam, zumindest wenn man es vom Trailer ausgehend beurteilen will. Vielleicht wird es ja noch abwechslungsreich genug, was das Gameplay betrifft, und die Möglichkeiten zur Interaktion mit der Umgebung könnten bei cleverer Lösung auch bei diesem Tempo für viel Unterhaltung sorgen.

Farbi11
vor 4 Jahren | 0
David Wise? Super! Seine Musik machte Tengami zu etwas Besonderem!