Kirby und das vergessene Land: Neuer Trailer und Releasetermin

Von Jeremiah David am 14. Januar 2022

Schon im März dürft ihr den rosa Hüpfball vom Planeten Pop Star wieder steuern. Am 25. März 2022 erscheint nämlich Kirby und das vergessene Land exklusiv für Nintendos Hybridkonsole.

Das Spiel bietet euch erstmalig in der Geschichte der Kirby-Serie eine 3D-Welt, die neben den geheimnisvollen Bauwerken einer vergangenen Zivilisation auch noch etliche Mini-Spiele bereithält. Außerdem erwähnenswert: Um die Waddle Dees zu retten könnt ihr im lokalen Koop-Modus mit einem Gefährten an der Seite spielen.

Schreibe einen Kommentar:

7 Kommentare:


michi1894
vor 4 Tagen | 1
Da freue ich mich schon richtig drauf, wird nach Elden Ring das zweite große Ding des Jahres.

Tobsen
vor 4 Tagen | 1
Nix für mich, aber cool zu sehen, dass Nintendo mal einen anderen Ansatz wagt. Das interessanteste Kirby seit Ewigkeiten.

prog4m3r
vor 4 Tagen | 0
Super Kirby Odyssey, aber ich werde es kaufen und anders als die letzten 30 Kirby (Superstar Ultra war das letzte was ich auch tatsächlich durchgespielt habe) wahrscheinlich sogar mal durch zocken.

Ozymandias
vor 3 Tagen | 0
Kirby und die vergessene Odyssey, sieht aber wirklich wie Mario nachempfunden aus. :D

GF0P
vor 4 Tagen | 0
Schon im März! Cool! Ich habe es in der Tat schon vergangene Woche vorbestellt, da war noch der Platzhalter 31.12.2022 als Release drin!

Denios
vor 3 Tagen | 0
Die letzten Kirbys haben mich auch nicht mehr so geflasht wie damals als Kind :D. Das hier sieht immerhin so cool aus, dass ich es vielleicht irgendwann mal nachhole, eine hohe Prio wird es bei mir aber leider nicht haben

Cristiano_
vor 20 Stunden | 0
Triangle Strategy hat Priorität, aber Kirby kommt gleich danach, schön :)