Games im November 2021

Von Nico Zurheide am 02. November 2021

Ein Monat der großen Namen.

Call of Duty: Vanguard (05. November)

Sledgehammer Games, eines der drei verantwortlichen Entwicklerstudios hinter Call of Duty, zeichneten zuletzt für Call of Duty: WWII verantwortlich. Mit dem 18. Titel der Reihe kehren sie nun in diesen Krieg zurück, denn in der Kampagne von Vanguard werden Scharmützel des zweiten Weltkriegs auf der ganzen Welt und die "Geburt der Special Forces" eine Rolle spielen. Das Gameplay basiert dabei auf dem 2019 veröffentlichten Modern Warfare. Dafür gibt es im Multiplayer tatsächlich mal etwas Neues, denn beim Erstellen von Lobbys können Spieler nun eine von drei Intensitäten auswählen, die sukzessive schnellere Action und größere Teams bedeuten. Ein kooperativer Zombie-Modus wird auch wieder am Start sein. Call of Duty: Vanguard erscheint auf PC, Xbox, PlayStation 4 und PlayStation 5.

Forza Horizon 5 (09. November)

Als einer von zwei großen Titeln der Xbox Game Studios zum Jahresende (der andere ist Halo Infinite) setzt Microsoft sicher viel Hoffnung auf den Erfolg von Forza Horizon 5. Das Open-World-Rennspiel wird in Mexiko angesiedelt sein und bietet dabei die größte Karte in der Geschichte der Reihe. Die elf Biome beinhalten beispielsweise Dschungel, Strände, antike Tempelanlagen, Vulkane und Städte. Das Wetter dieser Biome wird von Weitem sichtbar sein und dabei von den vier Jahreszeiten beeinflusst. Es wird wieder möglich sein, die Autos und den Spielercharakter nach Belieben anzupassen, neue Multiplayer-Features sollen außerdem für ein entspannteres Zusammenspiel sorgen. Forza Horizon 5 erscheint für Steam und Xbox, außerdem natürlich direkt im Game Pass.

Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition (11. November)

Diese feine Collection wurde anlässlich des 20. Geburtstages von Grand Theft Auto III angekündigt, das im Oktober 2001 auf der PlayStation 2 erschien. Das Open-World-Spiel war das erste GTA, das auf 3D-Grafik setzte und legte somit den Grundstein für die weiteren Erfolge der Reihe. Neben Grand Theft Auto III sind die beiden direkten Fortsetzungen Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: San Andreas in der Trilogie enthalten. Dabei wurde die Grafik aller drei Spiele leicht überarbeitet, das Gameplay erinnert nun an jenes aus GTA V. Auf der Switch sollen dabei sogar Touchscreen und Gyrosensor unterstützt werden. Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition erscheint auf PC, Nintendo Switch, Xbox, PlayStation 4 und PlayStation 5.

Shin Megami Tensei V (12. November)

Kommen wir zum wahrscheinlich kleinsten Namen unter den Großen des Monats, der von seinen Fans aber nicht weniger heiß erwartet wird. Das JRPG von Atlus wurde als Hybrid seiner beiden Vorgänger SMT IV und SMT III: Nocturne (zum NplusX-Test) konzipiert, natürlich werdet ihr auch im fünften Teil der Reihe wieder Dämonen züchten und fusionieren können. Die Story des Spiels führt euch ins moderne Tokyo und nach Da'At, einer alternativen und apokalyptischen Version der Stadt, in der ein endloser Kampf zwischen Engeln und Dämonen tobt. Anschließend backt die Geschichte kleine Brötchen, ihr müsst lediglich zu einem Gott aufsteigen und die Erde retten. Einfach, peinfach, Zitronen quetschen. Shin Megami Tensei V erscheint exklusiv auf Nintendo Switch.

Pokémon Strahlender Diamant / Leuchtende Perle (19. November)

Zurück zu den großen Namen und damit zu einer Premiere: Die Remakes der vierten Generation sind tatsächlich die ersten Pokémonspiele der Hauptreihe, die nicht von Game Freak selbst entwickelt wurden, sondern von ILCA. Junichi Masuda ist allerdings als Director am Projekt beteiligt. Die Remakes werden alle Elemente der beiden DS-Titel enthalten, also die abwechslungsreiche Sinnoh-Region mit seinen drei großen Seen, der zentralen Bergkette sowie dem ausgedehnten Untergrund. Und während das Gameplay auch sehr ähnlich bleibt, sorgte der neue Chibi-Stil der Charaktere doch für gemischte Reaktionen der Fans. Aber das Prozedere ist bekannt - erst wird gemeckert und dann doch gekauft. Pokémon Strahlender Diamant & Pokémon Leuchtende Perle erscheinen exklusiv auf Nintendo Switch.

Battlefield 2042 (19. November)

Nach einer kurzfristigen Verschiebung erscheint nun auch die zweite große Shooter-Reihe der Branche in diesem Monat. Der 17. Titel der Reihe wird wieder von DICE entwickelt, besitzt aber erstmals keine Einzelspielerkampagne (obwohl trotzdem eine Story rund um die katastrophalen Folgen des Klimawandels erzählt werden soll). Der umfangreiche Multiplayer wird dafür Crossplay zwischen PC, Xbox Series und PS5 sowie zwischen Xbox One und PS4 anbieten. Letztere Konsolen sind auf 64 Spieler pro Gefecht beschränkt, die potenteren Plattformen erlauben bis zu 128 Spieler. Zum Start werden sieben Karten und drei Versus-Spielmodi angeboten, außerdem wird es einen kooperativen Multiplayermodus geben. Spieler sollen außerdem eigene Karten kreieren können. Battlefield 2042 erscheint auf PC, Xbox, PlayStation 4 und PlayStation 5.

Landwirtschafts-Simulator 22 (22. November)

Der Big Boy der Simulatoren kehrt zurück! Freut euch in diesem Jahr auf Hirse, Oliven und Trauben, auf wechselnde Jahreszeiten und natürlich auf die neuen Produktionsketten für Feldfrüchte und Vieh! Die umfangreiche Simulation beinhaltet über 400 Maschinen und Werkzeuge von über 100 authentischen landwirtschaftlichen Marken. Euren Hof könnt ihr dabei natürlich auch kooperativ im Multiplayer bestellen. Die perfekte Übung für euren großen Traum, die Teilnahme an der Farming Simulator League, in der - heilige Melkmaschine - Preise im Gesamtwert von 250.000 Euro auf euch warten. Also schnallt den 3050 TerraFlex 41FT mit zwölf Metern Spannweite vor euren mächtigen Axial-Flow 9250 (das 20-Tonnen-Biest besitzt ein Fassungsvermögen von 14.400 Litern) und macht euch bereit für die Ernte! Der Landwirtschafts-Simulator 22 erscheint für PC, Xbox, PlayStation 4, PlayStation 5 und Stadia.

Was gibt es noch?

  • Tunche (Hack and Slash) - 02. November, Steam, Switch, Xbox One
  • Conway: Disappearance at Dahlia View (Detektiv-Thriller) - 02. November, Steam, Switch, Xbox, PS4, PS5
  • World War Z (Action) - 02. November, Switch
  • Where Cards Fall (Puzzle) - 04. November, Steam, Switch
  • Demon Turf (Platformer) - 04. November, Steam, Switch, Xbox, PS4, PS5
  • Just Dance 2022 (Musik) - 04. November, Switch, Xbox, PS4, PS5
  • A Boy and His Blob (Platformer) - 04. November, Switch
  • Cupid Parasite (Visual Novel) - 05. November, Switch
  • Mobile Suit Gundam: Battle Operation Code Fairy (Action) - 05. November, PS4, PS5
  • Airborne Kingdom (Strategie) - 09. November, Switch, Xbox, PS4, PS5
  • Jurassic World Evolution 2 (Simulation) - 09. November, Steam, Xbox, PS4, PS5
  • Treasures of the Aegean (Adventure) - 11. November, Steam, Switch, Xbox, PS4, PS5
  • The Elder Scrolls V: Skyrim Anniversary Edition (RPG) - 11. November, PC, Xbox, PS4, PS5
  • Star Wars: Knights of the Old Republic (RPG) - 11. November, Switch
  • Star Wars Jedi Knight Collection (Action) - 16. November, Switch
  • Grow: Song of the Evertree (Adventure) - 16. November, Steam, Switch, Xbox One, PS4
  • The Wild at Heart (Adventure) - 16. November, Switch, PS4
  • The Waylanders (RPG) - 16. November, Steam
  • Final Fantasy XIV: Endwalker (MMORPG) - 23. November, Steam, PS4, PS5
  • DEEEER Simulator: Your Average Everyday Deer Game (Simulation) - 25. November, Steam, Switch, Xbox One, PS4
  • Asterix & Obelix: Slap Them All! (Beat 'em up) - 25. November, Steam, Switch, Xbox One, PS4
  • Evil Genius 2: World Domination (Strategie) - 30. November, Xbox, PS4, PS5

Hier geht es zu den Games im Oktober 2021.

Schreibe einen Kommentar:

6 Kommentare:


Tobsen
vor 1 Monat | 2
Sehr saubere Übersicht, thx!

Diesen Monat hole ich wohl nur SMTV von den neuen Sachen, da ich momentan dabei bin, meine PS4-Colli zu finalisieren.

Denios
vor 1 Monat | 1
ja, SMT hat es mir auch ein bisschen angetan, obwohl ich alle Teile, die ich bisher spielte, nicht so super geil fand :D FF14 Endwalker werde ich natürlich auch angehen, aber ich muss vorher noch Stormblood beenden und dann wird erstmal geShadowbringert

Asinned
vor 1 Monat | 1
Day 1 auf jeden Fall FH5. Das sieht einfach mega gut aus. Ansonsten wird irgendwann auch mal FF14 Endwalker gezockt aber erst wenn meine Wunschliste sich etwas geleert hat.

2null3
vor 4 Wochen | 0
GTA auf der Switch. Bin sehr gespannt darauf.

TraxDave
vor 3 Wochen | 0
Die GTA Trilogy und Pokémon werd ich mir wohl irgendwann mal holen.Bei KotoR warte ich mal bis man was vom Remake sieht. Wenn das nicht so nice ausschaut, dann lieber das Original auf Switch...für das ich dann sowieso nie Zeit haben werde. Aber ganz gemütlicher Monat. :)

SantiagoWinehouse
vor 3 Wochen | 0
Mein Highlight ist Jurassic World Evolution 2