Ghost Recon Frontline angekündigt

Von Nico Zurheide am 06. Oktober 2021

Achtung: Free to Play und Battle Royale.

Ubisoft hat gestern mit einem langen Ankündigungsvideo den kommenden Battle-Royale-Shooter Tom Clancy's Ghost Recon Frontline vorgestellt. Die taktische Action wird Free to Play sein und bietet auf einer riesigen Karte Schlachten für bis zu 100 Spieler, die sich vorab in kleineren Teams zusammenschließen.

Typisch Ghost Recon soll es bei dem Battle Royale sehr taktisch zugehen, dafür stehen zahlreiche Unterstützungswerkzeuge zur Verfügung. Ein Klassensystem soll für zusätzliche strategische Tiefe sorgen. So beschreibt Ubisoft das Spiel:

UNGEBUNDENE TAKTISCHE FREIHEIT
Schalte selbst in der Hitze des Gefechts zwischen verschiedenen Vertragnehmern um. Forme das Einsatzgebiet um dich herum durch die taktische Zusatzausrüstung, wie tödliche automatische Geschütze, Nebelwanddrohnen und riesige Barrikaden. Es gibt immer mehr als eine Möglichkeit, um zu gewinnen und es liegt vollständig in deiner Hand, welche strategische Herangehensweise du ausprobieren möchtest.

KLASSENBASIERTE TRUPPS
Schließe dich mit anderen Spielern aus der ganzen Welt zusammen und stelle einen perfekten Trupp mithilfe des umfassenden und einflussreichen Klassensystems zusammen. Genieße ein angepasstes Gameplay-Erlebnis und probiere deine eigenen Strategien im Einsatz aus.

RIESIGES SCHLACHTFELD
Entdecke Drakemoor Island, eine offene Spielwelt voller unterschiedlicher Umgebungen, die den Kern des Konflikts in Ghost Recon Frontline darstellt. Drakemoor Island besteht aus unterschiedlichen Wahrzeichen und diversen Biomen. Die hoch aufragenden Berge und weiten Länder unterliegen sich stetig ändernden Wetterverhältnissen und erfordern die stetige Anpassung.

---

Ein Releasedatum für das Spiel gab es zwar noch nicht, vom 14. bis zum 21. Oktober wird allerdings eine Closed Beta stattfinden, zu der man sich auf dieser Website anmelden kann. Die Beta ist exklusiv auf dem PC verfügbar. Später wird der Shooter dann auf PC, Xbox One, Xbox Series, PlayStation 4, PlayStation 5, Stadia und Luna erscheinen. Über alle Plattformen hinweg wird Crossplay angeboten.

Schreibe einen Kommentar:

4 Kommentare:


Pogo
vor 2 Wochen | 0
Wow, das hat aber lange gedauert, bis das multiplayer fokussierte Ubisoft einen Battle Royale Teil ankündigt.

nibez
vor 2 Wochen | 0
Hyper Scape kam letztes Jahr im Juli, aber das kennt glaub ich niemand.

GF0P
vor 2 Wochen | 1
Mein Gespür sagt mir, dass das nur in die Hose gehen kann, der Battle Royal Hype ist doch schon wieder fast vorbei.
Allerdings beweist Ubisoft bei solchen Projekten ein erstaunliches Durchhaltevermögen.

Tobsen
vor 2 Wochen | 0
Ich denke, ich skippe den Titel.