Atlus feiert 25 Jahre Persona

Von Nico Zurheide am 14. Juli 2021

Sieben Ankündigungen werden angeteasert.

Anlässlich des 25. Jubiläums der Persona-Reihe hat dessen Publisher Atlus eine neue Webseite ins Leben gerufen. Auf dieser wird das Persona 25th Anniversary Project vorgestellt, das insgesamt sieben Ankündigungen rund um das Franchise über das kommende Jahr verteilt beinhaltet.

Starten wird das Prozedere mit der ersten Ankündigung im September 2021, enden mit der finalen Information erst im Herbst 2022. Genaue Infos zu diesen verschiedenen Announcements gibt es natürlich noch nicht, es wird sich dabei aber beispielsweise um Gedenkmünzen, verschiedene Events, Kooperationen und auch Games handeln, wie Atlus auf der Webseite versichert.

Eine der (späteren) Ankündigungen dürfte wohl das von Fans heiß erwartete Persona 6 betreffen, dessen Existenz unlängst durch eine Stellenausschreibung von Atlus bestätigt wurde. Nicht unwahrscheinlich erscheint außerdem ein Steam-Port von Persona 5, nachdem die letztjährige Veröffentlichung von Persona 4 Golden sich bereits über eine Million Mal auf der Valve-Plattform verkaufen konnte.

2021 übertraf Persona, das eigentlich eine Spin-Off-Serie des RPG-Franchises Shin Megami Tensei ist, den kumulierten weltweiten Absatz von 15 Millionen Einheiten. Zuletzt gab es das Musou Persona 5 Strikers für PC, Nintendo Switch und PlayStation 4 (zum NplusX-Test). Als nächstes dürfte der Release von Shin Megami Tensei V am 12. November exklusiv für Nintendo Switch anstehen (hier geht es zur Vorbestellung).

Schreibe einen Kommentar:

3 Kommentare:


McClane
vor 2 Monaten | 0
GamePass

Ozymandias
vor 2 Monaten | 0
Diverse Mobile Spiele, ein Beat em up, ein Tanzspiel und die Ankündigung das Persona 6 dann 2025 erscheint oder when it’s done. Vielleicht gibt es ja noch einen halbgaren Port von Persona 3 für die Switch. Mehr erwarte ich persönlich nicht.

Tobsen
vor 2 Monaten | 2
Das wäre halt der absolute Hammer, wenn es so käme.