A Plague Tale: Requiem erscheint als Cloud-Version für Switch

Von Michael Prammer am 14. Juni 2021

Im gestrigen XBOX & Bethesda Showcase wurde erstmals A Plague Tale: Requiem angekündigt, das auch auf auf Nintendo Switch erscheinen wird.

Allerdings wird das Spiel, ähnlich wie Hitman 3, als Cloud-Version erscheinen. Das heißt, ihr müsst euch einen Client herunterladen, der das Spiel auf eure Konsole streamt, was eine stabile Internet-Verbindung voraussetzt.

Ein Release ist für das Jahr 2022 angestrebt.

Schreibe einen Kommentar:

2 Kommentare:


2null3
vor 1 Monat | 0
Der erste Teil war super. Ich freu mich. :)

Jerry
vor 1 Monat | 0
Das freut mich sehr und war bisher ein Highlight der E3 für mich. Hatte ehrlich gesagt nicht mit einer Fortsetzung gerechnet.