Summertime Madness kommt im... Sommer

Von Nico Zurheide am 19. April 2021

Das ist doch verrückt.

Publisher Sometimes You und Entwickler DP Games haben am vergangenen Freitag einen Trailer zum kommenden First-Person-Puzzlespiel Summertime Madness veröffentlicht, in dem ein Release im Sommer 2021 angekündigt wurde. Das abstrakte Abenteuer wird dann auf Steam erscheinen, später in diesem Jahr sollen außerdem noch Versionen für Nintendo Switch, Xbox One, PlayStation 4 und PlayStation 5 folgen.

In Summertime Madness übernehmen die Spieler im Prag des Jahres 1945 die Rolle eines Künstlers, der einen Deal mit dem Teufel eingegangen ist und nun in einem seiner Gemälde feststeckt. Aus diesem muss er nun schleunigst entkommen, um seine Seele vor der Verdammnis zu retten. Mit dieser Prämisse ist es dem Titel sicherlich gestattet, etwas "artsy" zu wirken.

Der Titel bietet dabei eine Mischung aus Erkundung und Rätseln. Mit jedem Lösungsschritt soll die künstlerische Welt sich verändern und neue Komponenten bekommen, die verschiedene Geheimnisse zum Lüften bereithalten. Eine kostenlose Demo ist bereits auf Steam verfügbar.

Schreibe einen Kommentar:

1 Kommentare:


GF0P
vor 2 Tagen | 0
... verrückt! Jetz muss ich erstmal Lana del Rey auflegen!