NplusX sucht neue Gaming-Redakteure

Von Die Redaktion am 03. Oktober 2020

Dein Herz schlägt für Nintendo und die Games-Branche? Du hast Gedanken und Themen im Kopf, die es wert sind, geteilt zu werden? Dann bist du in der NplusX-Redaktion richtig.

NplusX ist euer Nintendo-Magazin, das die gesamte Games-Branche im Blick hat – seit mehr als zehn Jahren versorgen wir euch mit Hintergründen und Erklärungen, Meinungen und Argumenten, News und Stories. Jetzt suchen wir Zuwachs in der Redaktion. Frische Köpfe, die, wie wir, Nintendo im Herzen und die Branche im Blick haben.

Wen wir wollen? Junge oder jung gebliebene Leute, die Spaß an redaktioneller Arbeit und Games haben. Die gerne Tests und Artikel schreiben und/oder Videos, Podcasts und andere Medien produzieren wollen. Die mit uns über die Weiterentwicklung unseres Magazins diskutieren.

Was wir nicht (sein) wollen: Influencer. Wir sind Gamer und Hobby-Redakteure. Es ist nicht unser Job, unsere Leser zum Kauf von Produkten zu motivieren, kleine News-Fetzen aufzublasen und ungefiltert und ungeprüft jedes Internetgerücht weiterzuverbreiten. Nein, uns geht es um den Spaß am Spiel, am Thema, an einer spannenden Zukunftsbranche.

Wir sind hier alle ehrenamtlich aktiv und können dementsprechend kein Entgelt anbieten, aber dafür einen Platz in einem freundlichen, eingespielten Team, außerdem stellen wir für eventuelle Reviews natürlich Testmuster zur Verfügung.

Wenn du mit uns NplusX mitgestalten möchtest, dann schreibe uns einfach eine Mail an redaktion@nplusx.de. Ein langes Bewerbungsschreiben ist dabei nicht nötig, auch keine Formalitäten und bloß nichts Langweiliges. Überzeuge uns einfach von dir, gerne auch mit deinen Gedanken zu aktuellen Games-Themen. Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Schreibe einen Kommentar: