Nintendo Direct Mini: Partner Showcase - Die Zusammenfassung

Von Deniz Üresin am 17. September 2020

Darfs noch ein bisschen Monster Hunter sein?

In der heutigen Nintendo Direct Mini wurden wie bereits bei den anderen Partner Showcases keine kommenden First-Party-Spiele für die Hybridkonsole präsentiert. Stattdessen wurde der Stream mit gleich zwei neuen Titeln von Capcoms Monster Hunter Reihe eröffnet. Monster Hunter Rise erscheint am 26. März 2021 und wird Jäger erneut in spannende, action-geladene Kämpfe mit gigantischen Biestern verwickeln. Fans des Monstersammel-Spin-Offs Monster Hunter Stories können sich außerdem auf den Sommer 2021 freuen, wenn der Nachfolger Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin erscheinen wird. Direkt im Anschluss an die Nintendo Direct Mini erfolgte außerdem eine Monster Hunter Direct, in der Serien-Produzent Ryozo Tsujimoto näher auf die beiden Titel eingeht.



Für JRPG-Fans geht der Spaß aber weiter: NIS America bringt im Sommer 2021 das chaotische Taktik-RPG Disgaea 6: Defiance of Destiny heraus und auch Marvelous zeigte erstmals Gameplay vom in Entwicklung befindlichen Action-RPG-Farmsim-Dating-Sim-Mix Rune Factory 5, welches 2021 exklusiv für Nintendo Switch erscheinen soll. 

Zu den weiteren Ankündigungen zählen:

  • Fitness Boxing 2: Rhythm & Exercise, welches am 04. Dezember 2020 erscheint und bereits im eShop vorbestellt werden kann
  • Empire of Sin, ein Strategie-Spiel, welches in Chicago zur Zeit der Prohibition spielt (erscheint Ende 2020)
  • Sniper Elite 4, der vierte Teil der Stealth-Shooter-Reihe (erscheint im Winter 2020)
  • The Long Dark, ein ab heute erhältliches Survival-Abenteuer
  • Balan Wonderworld, der 3D-Platformer von SquareEnix und ehemaligem Sonic-Entwickler Yuji Naka (Erscheinungsdatum: 26. März 2021)
  • Hades, ein Dungeon-Crawler von SuperGiant Games, der ab Herbst 2020 erhältlich ist

Zum Abschluss gab es dann noch eine letzte Überraschung: Ori and the Will of the Wisps, das von Microsoft vertriebene atmosphärische Metroidvania ist ab heute im eShop erhältlich.

Schreibe einen Kommentar:

8 Kommentare:


Denios
vor 1 Monat | 0
Ich --> 7. Himmel

Asinned
vor 1 Monat | 1
Starake Direct Mini auch wenn mich persönlich nur Ori anspricht.

Matthew1990
vor 1 Monat | 1
Es kommt bald ein neues Monster Hunter Spiel UUUUUND die Fortsetzung vom Spin Off, den ich bisher nicht kannte.
Mega Überraschung, dass beide Ori Teile als physische Version kommen - direkt vorbestellt.
Da wurde noch einmal richtig krass drauf gelegt. :D

michi1894
vor 1 Monat | 1
Ori, Hades und Monster Hunter sind schon geil. War eine gute direct.

Vyse
vor 1 Monat | 1
Monster Hunter Stories 2 sieht ja sogar richtig gut aus <3 Also wie dieser Ghibli-Stil von Ni no Kuni, nur IMO noch besser. Wenn es denn Spielgrafik ist ^^;

RickGrimes
vor 1 Monat | 1
Monster Hunter Rise. Reicht. Perfekte Direct. Mehr brauchte ich mir nicht angucken.

TraxDave
vor 1 Monat | 1
Sony und Microsoft ballern ihre Showcases nach der Reihe raus für ihre Next Gen Konsolen und Nintendo hat die Balls und bringt ein Mini Direct Partner Showcase. ^^‘
Und ist damit nicht mal zwangsweise schlechter aufgestellt.

Für Monster Hunter hätten sie dann trotzdem gerne mal eine neue Engine entwickeln dürfen. Ansonsten sieht‘s interessant aus. Stories 2 fast noch mehr.
Rune Factory 5 freut mich aber noch mehr!

Denios
vor 1 Monat | 1
Die Resident Evil 7 Engine ist doch relativ neu.