Saviors of Sapphire Wings für Switch und PC angekündigt

Von Deniz Üresin am 05. August 2020

Und für Dungeon-Crawler-Fans gibts sogar noch ein besonderes Schmankerl.

Publisher NIS America hat mit einem Teaser-Trailer angekündigt, dass der Dungeon-Crawler Saviors of Sapphire Wings, der in Japan unter dem Namen Blue-Winged Chevalier für die PlayStation Vita veröffentlicht wurde, nun auch seinen Weg in westliche Gefilde findet. 2021 soll das von Experience Inc. entwickelte RPG für Nintendo Switch und PC erscheinen. Als nette Dreingabe bekommen Käufer außerdem noch einen weiteren Dungeon-Crawler kostenlos dazu: Stranger of Sword City Revisited, welches bisher nur für Vita und Xbox One erhältlich war.

Schreibe einen Kommentar:

2 Kommentare:


Tobsen
vor 1 Monat | 1
Das nenne ich mal eine saubere Dreingabe - das ist halt ein komplettes Spiel, überarbeitet.
Das wäre ja, als ob man Pikmin 4 herausbrächte und Pikmin 3 DX beiläge.

Denios
vor 1 Monat | 0
Ja, kann man sich echt nicht beschweren. Also solange Etrian Odyssey sich nicht blicken lässt, können sich Dungeon Crawler Freunde halt damit begnügen