Deep Silver zeigt Gameplay zu Windbound

Von Nico Zurheide am 06. Juli 2020

The Wind Waker trifft auf Survival.

Im April dieses Jahres kündigte Publisher Deep Silver das Survivalspiel Windbound vom Entwickler 5 Lives Studios (NplusX berichtete). Der Ankündigungstrailer war damals eher cinematischer Natur, nun gab es aber richtiges Gameplay zu sehen.

In Windbound erkunden wir ein Archipel zufallsgenerierter Inseln und decken dabei nach und nach Teile der Story auf. Werkzeuge und Waffen müssen wir dabei aus gesammelten Ressourcen herstellen, auch unser Boot können wir fortlaufend aufrüsten, um weiter entfernte Inseln zu erreichen. Beim Sammeln der Materialien und Erkunden der Inseln sollten wir allerdings auch auf die Fauna aufpassen, so kann es immer mal wieder zu Kämpfen mit einem wilden Eber oder anderern Kreaturen kommen.

In dem gut 20-minütigen Video führt der Mitgründer des Studios durch einen Part gegen Ende des ersten Kapitels des Spiels. Alle Teile des Gameplays werden kurz gezeigt, der Fokus liegt jedoch auf dem Segelboot, das in Windbound unser treuster Begleiter ist.

Windbound soll am 28. August für Steam, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Hier geht es zur offiziellen Website.

Schreibe einen Kommentar: