Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning erscheint im August

Von Jeremiah David am 04. Juni 2020

Der Microsoft-Store hat die Neuauflage des Action-Adventures geleakt.

Eine offizielle Ankündigung von THQ Nordic steht tatsächlich noch aus, aber der Store bietet uns bereits eine ganze Produktseite mit sämtlichen Informationen und Screenshots zum Spiel. Dort heißt es unter anderem:

Der RPG-Hit kehrt zurück! Die Köpfe hinter Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning sind der Bestsellerautor R.A. Salvatore, der Spawn-Schöpfer Todd McFarlane und der Lead Designer von Elder Scrolls IV: Oblivion, Ken Rolston. Re-Reckoning wurde mit verblüffender Grafik und verfeinertem Gameplay überarbeitet und bietet intensive, anpassbare RPG-Kämpfe in einer weitläufigen Spielwelt.

Entdecken Sie die Geheimnisse von Amalur, von der pulsierenden Stadt Rathir über die riesige Region Dalentarth bis hin zu den düsteren Verliesen der Halle der Briganten. Retten Sie eine Welt, die von einem bösartigen Krieg zerrissen wurde, und kontrollieren Sie die Schlüssel zur Unsterblichkeit als erster Krieger, der je den Fängen des Todes entronnen ist.

Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning erscheint am 11. August 2020 für die Xbox One. Auch von Versionen für die PS4 und den PC ist auszugehen.


Update (5.6.2020): Inzwischen wurde Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning ganz offiziell angekündigt. Auch die oben genannten Plattformern wurden bestätigt.

Schreibe einen Kommentar:

3 Kommentare:


nibez
vor 1 Monat | 2
Sehr nice, ist ein gutes RPG. Ich hab es damals zwar nicht beendet, aber das hatte andere Gründe. Guck es mir gerne in aufgehübschter Fassung nochmal an!

Denios
vor 1 Monat | 1
war so ziemlich mein Lieblings-West-RPG. Hoffe, das kommt auch für Switch!

TraxDave
vor 1 Monat | 1
Eine Switch-Version wär super, da würd‘ ich mich echt freuen. Für die PS4 weiß ich nicht so recht, ob ich da dazu kommen würde.