Limited Run Games vertreibt Blaster Master Zero und Zero II

Von Andreas Held am 26. Mai 2020

Der Titel erscheint am 29. Juni für die PlayStation 4 - physische Versionen für PS4 und Switch können ab dem 29. Mai bei Limited Run Games vorbestellt werden.

Inti Creates hat PS4-Portierungen von Blaster Master Zero und Blaster Master Zero II angekündigt, die bisher nur für Steam, Nintendo Switch und im Falle des ersten Teils den Nintendo 3DS erhältlich sind. Die Spiele sind geistige Nachfolger des gleichnamigen NES-Klassikers.

Anlässlich der Portierung vertreibt Limited Run Games physische Versionen der Spiele, die ab dem kommenden Freitag vorbestellt werden können. Ein besonderer Leckerbissen ist die Limited Collector's Edition, die neben beiden Spielen auch etliche Goodies - z.B. Poster, Soundtrack-CDs, dekorative NES-Module und sogar kleine Metallfiguren der Panzer - enthalten wird und mit $129,99 trotzdem recht human bepreist ist. Alle DLCs der jeweiligen Spiele werden auf den Modulen bzw. den BluRays enthalten sein.

Schreibe einen Kommentar:

1 Kommentare:


Matthew1990
vor 1 Monat | 0
Ich finde es immer cool, wenn digitale Spiele, die sonst nicht auf dem physischen Markt gelandet werden, eine Retail-Version erhalten.
Dadurch konnte ich mir schon bereits einige Indie-Spiele sichern, wie
Undertale, World of Goo, Forgotten Anne und Little Inferno. :)