Gameplay-Neuerung für Devil May Cry 3: Special Edition angekündigt

Von Kamil Witecy am 16. Januar 2020

Dante wird in der Switch-Version der dynamische Stilwechsel ermöglicht.

Seit einiger Zeit steht nun bereits fest, dass Capcom am 20. Februar Devil May Cry 3: Special Edition als digitalen Download für Nintendo Switch veröffentlichen. Die Special Edition umfasst das Hauptspiel inklusive Vergil als spielbarem Charakter und den 9.999 Stockwerken des Bloody Palace Überlebensmodus.

Darüber hinaus hat Capcom heute offiziell bestätigt, dass die Switch-Version von Devil May Cry 3 über ein Free Style System verfügen wird, das den dynamischen Wechsel des Kampfstils auf Tastendruck erlaubt. Ein solches System ist bereits aus Devil May Cry 4 bekannt und wird nun auch in den Vorgänger implementiert.

Dieser Wechsel soll dabei ganz einfach über das Steuerkreuz erfolgen:

  • Hoch: Trickster
  • Runter: Royalguard
  • Links: Gunslinger
  • Rechts: Swordmaster

Weitere Stile können zudem im Laufe des Spiels noch freigeschaltet werden. In der nächsten Woche erscheint Devil May Cry 3: Special Edition für 19,99€ im Nintendo eShop.

Schreibe einen Kommentar: