Atelier Ryza: umfangreiches Update und Season Pass veröffentlicht

Von Deniz Üresin am 19. November 2019

Neue Features und Inhalte sind ab sofort für das Crafting-RPG erhältlich.

Atelier Ryza: Ever Darkness & The Secret Hideout hat heute ein Update auf Version 1.01 erhalten, wodurch das Spiel um mehrere Features erweitert wird:

  • Der Photo Mode ermöglicht es, ausgefallene Screenshots mit eurer Party in den wunderschönen Umgebungen des Spiels aufzunehmen und mit verschiedenen Filtern zu versehen.
  • Ein neuer Schwierigkeitsgrad "Legend" soll eine noch größere Herausforderung für erfahrene Kämpfer bieten. Dafür wird auch das Level-Cap eurer Charaktere auf 99 angehoben.
  • Mit dem neuen "Puni Companion" Feature könnt ihr einen der schleimartigen Puni-Gegner als Haustier halten! Wenn ihr es ordentlich füttert, wird es euch bei seinen Streifzügen durch die Wildnis mit Materialien belohnen.
  • Das "Weasel Roast" Feature lässt euch arme, unschuldige Weasel-Gegner verprügeln. Auf einer Highscore-Liste wird dabei festgehalten, wie effizient ihr das getan habt. Durch das Absolvieren diverser Herausforderungen könnt ihr außerdem Items erhalten.  

Zusätzlich zum kostenlosen Update ist ab heute auch ein umfangreicher Season Pass namens Kurken Island Jam-Packed Pass erhältlich, der mit wuchtigen 54,99 Euro zu Buche schlägt und folgende DLCs enthält (die auch separat erworben werden können):

  • ein Badeanzug für jeden der sechs spielbaren Charaktere (separat für 2,50 Euro pro Kostüm)
  • "Stylish Weapon Skins" für jeden spielbaren Charakter (separat für 1,75 Euro pro Charakter)
  • Charakter-bezogene Stories für die spielbaren Charaktere Tao und Lent (separat für 5,49 Euro pro Story)
  • weitere Stories, die verschiedene Charaktere betreffen und eine neue erkundbare Gegend (werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht)

Atelier Ryza ist seit dem 30. Oktober 2019 für Nintendo Switch, Play Station 4 und Steam erhältlich (Affiliate-Links, die auf Amazon.de verweisen).

Schreibe einen Kommentar: