Neuer Trailer zu Pokémon Schwert & Schild

Von Kamil Witecy am 12. November 2019

Kommenden Freitag startet das nächste Pokémon-Abenteuer auf Nintendo Switch.

The Pokémon Company und Nintendo haben den wohl letzten Trailer zu Pokémon Schwert und Pokémon Schild veröffentlicht, die am 15. November 2019 exklusiv für Nintendo Switch erscheinen werden. Fans dürfen sich mit dem Ableger unter anderem auf die neue Galar-Region sowie zahlreiche neue Pokémon freuen.

Schreibe einen Kommentar:

6 Kommentare:


Buttergebäck
vor 1 Monat | 0
Nachdem das Spiel so viel Kontroverse verursacht hat würde mich echt interessieren ob die Stimmung hier auf NplusX eher Richtung Vorfreude oder Richtung Wut geht. Ich jedenfalls explodiere fast vor Hype!

Terry
vor 1 Monat | 1
Ich werde es sicher spielen, bin aber wenig gehyped.

Falco
vor 1 Monat | 1
Bei mir ist es eher gemischt. Ich bin nicht in der Rage Fraktion, aber ich finde es sehr schade, dass man nicht alle seine Pokemon übertragen kann.

Ich habe kein Problem damit, wenn man in einer Edition nicht alles fangen kann. Aus strategischer Spielerperspektive ist das Spiel echt ein riesen Rückschritt.

Zum Abenteuer Spielen wird es sicher irgendwann mal gekauft...

TraxDave
vor 1 Monat | 1
Für mich ist es kein Problem, dass man nicht alle fangen kann. Transfer für alle kann ich zwar nachvollziehen, stört mich persönlich aber nicht.
Ich bin nicht gehyped, aber freue mich dann doch schon sehr auf Freitag. :)
Den ganzen Hate halte ich für übertrieben, auch wenn in Grundzügen schon gewisse Probleme herrschen.

Buttergebäck
vor 1 Monat | 0
Seh ich ungefähr auch so.

Denios
vor 1 Monat | 1
Ich werds mir irgendwann nächstes Jahr holen und die Story halt durchzocken.
Man muss halt schon sagen, dass das Spiel nach deutlich weniger Budget aussieht, als es eine der erfolgreichsten Videospielserien aller Zeiten theoretisch zur Verfügung hätte... Aber ein bisschen Spaß wird es sicher trotzdem machen.