A Total War Saga: Troy angekündigt

Von Nico Zurheide am 27. September 2019

Sega lässt die jahrelange Belagerung Trojas in der Strategiereihe wieder auferstehen.

Entwickler Creative Assembly und Publisher Sega ließen sich von Homers Ilias inspirieren und führen die langjährige Reihe mit einer neuen Geschichte rund um Troja, Achilles, Odysseus und Helena fort. Das schreibt der Entwickler zum Spiel:

Troy ist der neueste Titel der Total War Saga und wurde von Homers Ilias inspiriert. Er konzentriert sich auf den historischen Schauplatz des Trojanischen Krieges und erweitert die Serie um neue, von der Zeit inspirierte Features.

Durch die einzigartige Kombination aus rundenbasierter Imperienverwaltung und spektakulären Echtzeit-Schlachten durchleuchtet Troy diesen epischen Konflikt sowohl aus griechischer als auch aus trojanischer Perspektive – und deckt damit die Schichten aus Mythen und Legenden auf, um die Realität zu enthüllen, durch die sie inspiriert worden sein könnten.

Erleben Sie die Begebenheiten rund um den Trojanischen Krieg, der noch nie zuvor so zum Leben erweckt worden ist. Gestalten Sie Ihre Legende als einer von acht ikonischen Helden. Tauchen Sie ein in eine charakterorientierte dramatische Erzählung und besiegen Sie Ihre Antagonisten. Erschaffen Sie Ihr Imperium mit Strategie, Staatsführung, Diplomatie und totalen Kriegen, während Sie diese gewaltige und eindrucksvolle Rekonstruktion des Mittelmeerraums der Bronzezeit erobern.

Auf dem Youtube-Kanal von Total War wurde auch die Kampagnenkarte bereits enthüllt:

Das Strategiespiel soll 2020 für PC, Mac und Linux erscheinen.

Schreibe einen Kommentar: